Bergneustadt

Beiträge zum Thema Bergneustadt

Nachrichten
Noch ist das Bergneustädter Freibad leer, doch das wird sich ab Donnerstag ändern.

Schwimmen, rutschen, chillen:
Freibad-Saison beginnt

Bergneustadt. 85 Meter lange Riesenrutsche, 50-Meter-Becken, Sprungtürme, Spielplatz, Kiosk: Das Freibad Bergneustadt, vom Verein liebevoll das „ kleine Naherholungsgebiet Bergneustadt“ genannt, eröffnet Himmelfahrt, Donnerstag, 26. Mai, um 9 Uhr die Badesaison. Nach zwei Jahren mit Einschränkungen durch die Pandemie, hofft der betreibende Förderverein auf eine normale und gut ausgelastete Badesaison. Neu sind die drei festen Außenumkleiden, die die Gäste zusätzlich zu den Damen- und...

  • Bergneustadt
  • 20.05.22
  • 72× gelesen
Sport
Nachwuchsturnerinnen: (oben v.l.) Lina Maz, Lena Ressel, Clara Polzer, (unten v.l.) Annika Grütz, Amèlie Schmitz, Isabelle Edelmann und Emma Dibbern.

TV Kleinwiedenest
Nachwuchstalent Lena Ressel

Bergneustadt. Lena Ressel ist das Nachwuchstalent im Gerätturnen beim TV Kleinwiedenest. Es wurden die Pflichtübungen des Deutschen Turnerbundes auf dem Übungsbalken, am Reck, auf der Bodenmatte und über den Kasten geturnt. Bewerteten wurden die Leistungen der jungen Turnerinnen von den Kampfrichterinnen Carina Helwig und Elmira Schmidke. Die Wettkampfleitung hatte Stefanie Felix. Alle jungen Turnerinnen waren sehr aufgeregt, turnten aber ihre Übungen souverän durch. Die Podestplätze: 1. Lena...

  • Bergneustadt
  • 19.05.22
  • 10× gelesen
Nachrichten
Kleine Räume, große Beratung beim Hospizdienst in Bergneustadt, Kölner Straße 265.

Hospizdienst Bergneustadt
Woche der offenen Tür

Bergneustadt. „Jeder braucht jemanden. Irgendwann.“ So lautet der Leitsatz des Ökumenischen Hospizdienstes Gummersbach, der seit 1998 besteht. In Gummersbach und Bergneustadt begleitet das Team ehrenamtlich kostenlos Schwerkranke in ihrer letzten Lebensphase, aber auch deren Angehörige. Ebenso wird Trauernden Hilfe angeboten. Jahrelang gab es lediglich ein Büro in Gummersbach, doch wurde der Bedarf in Bergneustadt immer höher und viele ehrenamtliche Mitarbeiter*innen kommen aus der Feste, so...

  • Bergneustadt
  • 10.05.22
  • 15× gelesen
Blaulicht

Falsche Urinprobe
... hat auch dieses Mal nichts gebracht

Bergneustadt: In der Nacht zu Mittwoch (13. April) hat ein Streifenteam einen mutmaßlich unter Drogeneinfluss stehenden BMW-Fahrer (32) auf der Bundesautobahn 4 gestoppt. Der Bergneustädter war für die Polizisten kein Unbekannter. Bereits am 28. Februar war der 32-Jährige mit dem gleichen Wagen alkoholisiert und unter dem Einfluss von Drogen von einer Streife gestoppt worden. Bei dem damaligen Drogenschnelltest hatte er versucht, den Polizisten eine falsche Urinprobe unterzujubeln, war jedoch...

  • Bergneustadt
  • 14.04.22
  • 87× gelesen
Nachrichten
Doppelkopf wird einmal im Monat im Bergneustädter Jägerhof gespielt.

Doppelkopf
Dulle sticht Alte, Karlchen fängt Fuchs

Bergneustadt. Im Jägerhof herrscht gespannte Stille. Hinter dem Tresen dudelt leise das Radio. Das Schweigen wird nur ab und zu durch halblaute Zurufe unterbrochen. „Hochzeit…“, heißt es am Stammtisch, „…der erste Fremde geht mit.“ Was ist da los? Doppelkopf-Spielabend. Die nächste Möglichkeit bietet die Genossenschaft Jägerhof allen Fans dieses Kartenspiels am Donnerstag, 14. April, ab 18 Uhr. Der Eintritt ist frei, es wird kein Startgeld erhoben. Anmeldungen erbeten unter:...

  • Bergneustadt
  • 04.04.22
  • 50× gelesen
Sport
Der neue Mann für die Bundesliga-Mannschaft des TTC Schwalbe: Omar Assar.

Neuer Spieler für den TTC Schwalbe
Ägypter wechselt an die Dörspe

Bergneustadt. Kurz vor Saisonende laufen die Planungen für die neue Saison beim TTC Schwalbe Bergneustadt auf Hochtouren. Die Verantwortlichen des Tischtennis-Bundesligisten freuen sich auf einen neuen Spitzenspieler: den Ägypter Omar Assar. Er hat einen Zweijahresvertrag beim TTC Schwalbe Bergneustadt unterschrieben. In der Weltrangliste wird der 31-Jährige an Position 25 geführt. Assar wechselt vom französischen Championsleague-Teilnehmer G.V. Hennebont an die Dörspe. In der...

  • Bergneustadt
  • 14.03.22
  • 25× gelesen
Nachrichten
Reparieren statt wegzuwerfen - Repaircafés sorgen für Nachhaltigkeit. Die ehrenamtlich Aktiven stehen mit Rat und Hilfe bereit.

Repair-Café öffnet wieder
Reparieren statt wegwerfen

Bergneustadt. Das Repair-Café am Bergneustädter Standort der Ehrenamtsinitiative Weitblick des Oberbergischen Kreises öffnet wieder am Samstag, 19. März, von 14 bis 17 Uhr. Die „Reparaturtreffen“ finden an jedem dritten Samstag im Monat in den Räumen der Bergneustädter Tafel, Kölner Straße 259, statt. Das Repair- Café gibt Bürger*innen die Möglichkeit, im Rahmen von Nachbarschaftshilfe zumeist Kleingeräte zu reparieren, die ansonsten weggeworfen würden. Gemeinsam mit einem ehrenamtlichen Team...

  • Bergneustadt
  • 04.03.22
  • 51× gelesen
Nachrichten
Das Lädchen-Team präsentiert den im doppelten Sinn großen Spendenscheck in den Verkaufsräumen in Bergneustadt.

Das (Secondhand)-Lädchen
11.000 Euro-Spende

Bergneustadt. „11.000 Euro - ein enorm großer Betrag, den das Lädchen-Team für den guten Zweck beziehungsweise gute Zwecke zur Verfügung stellen konnte. In diesem Jahr konnte die ehrenamtlich agierenden Frauen des (Secondhand-)Lädchens in Bergneustadt erstmals wieder eine große Spendensumme übergeben. „2019 hatten wir das letzte Mal Gelegenheit, viele Vereine, Kindergärten und Organisationen mit unserem erwirtschafteten Geld zu unterstützen. Die strikten Corona-Maßnahmen zwangen uns leider...

  • Bergneustadt
  • 28.02.22
  • 67× gelesen
Nachrichten
Die Arbeit mit der Handspindel ist etwas Besonderes.

Neu in Bergneustadt
Heimatmuseum: Spinnen erwünscht

Bergneustadt. Am Mittwoch, 16. Februar, startet im Bergneustädter Heimatmuseum „Die Spinnstube“. Ab 16 Uhr sind alle willkommen, die sich fürs Spinnen mit der Handspindel oder dem Spinnrad interessieren. Es kann Neues gelernt und gesponnen werden, Fragen werden beantwortet und Probleme aus dem Weg geräumt. Die Teilnahme ist kostenfrei und wird zukünftig jeweils am dritten Mittwoch eines Monats stattfinden. „Wir wollen zeigen, dass das ‚Handspinnen‘ ein interessantes und sehr entspannendes Hobby...

  • Bergneustadt
  • 11.02.22
  • 33× gelesen
Blaulicht

Erst Unfallflucht
... dann auf A4 liegengeblieben

Bergneustadt: Ein 36-jähriger Kölner ist nach einem Verkehrsunfall am Samstagabend (5. Februar) in Bergneustadt zunächst geflüchtet, blieb dann jedoch mit seinem stark beschädigten Auto auf der Autobahn liegen. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr der 36-Jährige um 21:53 Uhr zusammen mit seiner Frau und seinen beiden Kindern (3 und 9 Jahre) auf dem Südring in Richtung Autobahn. Im Bereich der "Norwegerkurve" kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte im Kurvenbereich gegen zwei...

  • Bergneustadt
  • 07.02.22
  • 126× gelesen
Blaulicht

Taschendiebe unterwegs
Polizei sagt, wie man sich schützt

Oberberg: Immer wieder werden im Oberbergischen Menschen beim Einkaufen Opfer von Taschendieben; insbesondere Supermärkte und Lebensmitteldiscounter werden gezielt von den Kriminellen aufgesucht, weil ein leichter Kontakt dort nicht als ungewöhnlich empfunden wird. So erging es am Donnerstagnachmittag (27. Januar) auch einem 76-Jährigen aus Bergneustadt, der gegen 14.45 Uhr in einem Discountmarkt im Breiter Weg einkaufen war. Vermutlich nutzten zwei Frauen eine absichtlich herbeigeführte...

  • Bergneustadt
  • 28.01.22
  • 34× gelesen
Blaulicht

Zwei Schwerverletzte
Wohnungsbrand in Bergneustadt

Bergneustadt: Bei einem Brand am Samstagabend (22. Januar) in der Breslauer Straße in Bergneustadt sind nach derzeitigem Kenntnisstand zwei Personen schwer und eine Person leicht verletzt worden. Bei dem Brandort handelt es sich um eine Wohnung im ersten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses. Bewohner der Wohnung entdeckten den Brand gegen 23 Uhr, danach breitete sich das Feuer schnell aus. Eine Bewohnerin versuchte noch ihre Tiere zu retten, bevor sie von der Feuerwehr aus der Wohnung gerettet...

  • Bergneustadt
  • 24.01.22
  • 101× gelesen
Blaulicht

Kennzeichen gestohlen
... aber nur die hinteren

Bergneustadt: Von zwei Mercedes Sprintern haben Unbekannte zwischen Samstag, 15. Januar und Montag, 17. Januar, jeweils die hinteren Kennzeichen gestohlen. Die Fahrzeuge standen auf der Industriestraße, als die Diebe die Kennzeichen HH-HG 3238 und HH-HG 4233 zwischen 16 Uhr am Samstag und 6.30 Uhr am Montagmorgen abmontierten und mitnahmen. Hinweise zum Verbleib der Kennzeichen nimmt das Kriminalkommissariat Gummersbach unter der Telefonnummer 02261 81990 entgegen.

  • Bergneustadt
  • 17.01.22
  • 82× gelesen
Blaulicht
Der Bergneustädter "Pusteblumen"-Kreisel.

Unfall: Fahrer mit Haftbefehl gesucht
Mit Auto in der "Pusteblume" gelandet

Bergneustadt: Bei einem Verkehrsunfall am Kreisverkehr Im Stadtgraben/ Kölner Straße in Bergneustadt ist es am Samstagabend (15.01.2022) zu einem erheblichen Sachschaden gekommen. Ein 30- jähriger Autofahrer aus Tschechien war um 22:08 Uhr auf der Straße Im Stadtgraben talwärts in Richtung Kreisverkehr Kölner Straße/ Im Stadtgraben unterwegs. Aus ungeklärter Ursache verlor der Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug und fuhr über eine vor dem Kreisverkehr befindliche Verkehrsinsel. Von dort an...

  • Bergneustadt
  • 17.01.22
  • 521× gelesen
Blaulicht

Zum Schutz in Gewahrsam
Nackt Widerstand geleistet

Bergneustadt: Die Polizei ist am frühen Freitagmorgen (14. Januar) zu einem Randalierer im Bereich der Othestraße in Bergneustadt gerufen worden. Um kurz nach 5 Uhr trafen die Polizisten am Kreisverkehr Othestraße ein und sahen einen nackten Mann, der auf der Straße tanzte. Als er die Polizisten erkannte, wandelte sich seine Stimmung in Aggressivität und er beleidigte die Beamten. Offensichtlich hatte sich der Mann zuvor bereits verletzt. Er wies Verletzungen im Gesicht und an den Füßen auf....

  • Bergneustadt
  • 14.01.22
  • 234× gelesen
Nachrichten
Horst Jaeger (l.) und Erhard Dösseler wurden unter langanhaltendem Beifall zu Ehrenmitgliedern ernannt.

Heimatverein Bergneustadt
Dösseler und Jaeger nun Ehrenmitglieder

Bergneustadt. Utz Walter, Vorsitzender des Heimatvereins „Feste Neustadt“, dankte im Rahmen der Mitgliederversammlung allen Mitgliedern und Gönnern des Vereins für die trotz der Pandemie und den damit verbundenen Problemen, wie fehlende Museumsbesuchern, nur wenigen Schulführungen, gewährte Unterstützung. Der Kassierer des Vereins, Wolfgang Ockenfels, berichtete über zahlreiche bauliche Veränderungen und Fachwerksanierungsarbeiten im und am Museum sowie über den Anbau einer neuen...

  • Bergneustadt
  • 14.01.22
  • 35× gelesen
Blaulicht
Der Automat war am Eingang der GGS Wiedenest aufgebaut.

Bienenfutterautomat geklaut
Polizei bittet um Hinweise

Bergneustadt: An der Gemeinschaftsgrundschule Wiedenest haben Unbekannte einen Bienenfutterautomaten gestohlen. Der im Rahmen eines Projekts von den Schülern angeschaffte Automat war am Eingang der Schule an der Alten Straße im Bereich des Tores angebracht. Hier konnte man gegen ein Entgelt Samen von bienenfreundlichen Pflanzen kaufen, die dann im eigenen Garten für Bienenfutter sorgen. Zwischen 11.30 Uhr am Sonntag und 08.30 Uhr am Montag (4. Januar) demontierten Diebe den Automaten und nahmen...

  • Bergneustadt
  • 06.01.22
  • 26× gelesen
Blaulicht

Frau lebensgefährlich verletzt
Fußgängerin von Lkw erfasst

Lebensgefährliche Verletzungen hat sich am Montagnachmittag (3. Januar) eine 48-jährige Fußgängerin aus Bergneustadt bei einem Unfall mit einem Lkw zugezogen. Die Verunglückte war gegen 15.05 Uhr auf dem rechten Gehweg der Othestraße in Richtung Bergneustadt-Zentrum gelaufen und überquerte in dem Moment eine Firmenzufahrt, als ein 42-Jähriger mit einem Lkw von der Othestraße aus nach rechts auf das Firmengelände einfahren wollte. Die 48-Jährige geriet dabei unter den Lkw und erlitt...

  • Bergneustadt
  • 04.01.22
  • 143× gelesen
Nachrichten
Benefizkonzert "Schottischer Abend" Bergneustadt 20.11.2021
3 Bilder

Am 20. November 2021 in Bergneustadt, Krawinkelsaal, Moderation: Kai Mönnich
„Schottisch-Irischer Abend“ - Exklusives Benefiz-Konzert

Auf zum Benefizkonzert für einen besonders guten Zweck, mit schottisch-irischer Musik, zu Gunsten der Leukämiehilfe e.V. Selbsthilfeverband NRW (LLH) ! Die Vorbereitungen für das in alter Tradition kurz vor Weihnachten stattfindende Benefizkonzert, laufen bereits auf Hochtouren, der Kartenvorverkauf hat bereits begonnen. Am Samstag, den 20. November ab 18:30, wird ein facettenreiches Programm geboten, in Bergneustadt, Krawinkelsaal. LLH mit seinem Bergneustädter Vorsitzenden Michael Enders und...

  • Bergneustadt
  • 03.10.21
  • 351× gelesen
  • 1
Nachrichten
Symposium
5 Bilder

Symposium Non-Hodgkin-Lymphome für Patienten, Angehörige, Ärzte und Interessierte
Symposium 04.09.2021, 08:30 - 17:00 Uhr Tagungsort NH Hotel Düsseldorf City Nord, Münsterstr. 230-238

Am 4. September 2021 veranstaltet die Non-Hodgkin-Lymphome Hilfe e.V. das Symposium Non-Hodgkin-Lymphome für Patienten, Angehörige, Ärzte und Interessierte in Düsseldorf als Präsenzveranstaltung. Bitte Beachten Sie die Vorschriften wegen der Pandemie. Bitte geimpft, genesen, oder Test mit Nachweis D. Die wissenschaftliche Leitung hat Dr. med. Dr. rer. nat. Heinz Albert Dürk, Chefarzt der Onkologie und Hämatologie vom St. Josef-Krankenhaus Hamm Bockum-Hövel übernommen. Zu den Vorträgen konnte...

  • Bergneustadt
  • 21.07.21
  • 188× gelesen
  • 1
Nachrichten
Michael Enders - bunte Gesichtsmasken
2 Bilder

Leukämie- u. Lymphomhilfe e.V., Selbsthilfeverband NRW, Bergneustadt
Michael Enders verschenkt 300 bunte Gesichtsmasken

Die Gesundheit ist das Wichtigste Gut des Menschen. Gerade in der Corona Krisenzeit kann jeder seinen Teil dazu beitragen, um sich und andere zu schützen! Da könnten Gesichtsmasken doch helfen, dachte sich Michael Enders, Vorsitzender der LLH Leukämie- und Lymphomhilfe Selbsthilfeverband in NRW und Leiter der Selbsthilfegruppe Oberberg. Seit 22 Jahren ist der Lebensinhalt von Michael Enders Patienten zu helfen. Dazu aktualisiert er ständig seinen Wissenstand, um auf dem neuesten Stand der...

  • Bergneustadt
  • 26.04.20
  • 284× gelesen
  • 1
Nachrichten
Die Bagger sind noch im Einsatz. Das Areal der „Neuen Mitte“ Bergneustadt mit einem freien Blick von der Innenstadt hinauf zur Altstadt - und natürlich auch umgekehrt.
50 Bilder

Freie Sicht auf die "Neue Mitte"
Abriss in Bergneustädter City nahezu beendet

Die Abrissarbeiten des ehemaligen Kaufhallen-Gebäudes an der Kölner Straße und der Häuserfront an der Othestraße sind abgeschlossen. Das Wohngebäude Othestraße 3 folgt in den nächsten zwei Monaten. Augenblicklich werden auf dem Bauareal Materialien recycelt, so dass die Verfüllung entlang der Kölner Straße und Othestraße in Kürze beginnen kann. Im Anschluss soll das gesamten Gelände planiert werden. Im Herbst, wenn alle notwendigen Genehmigungen vorliegen, können Fundamente in Angriff genommen...

  • Bergneustadt
  • 18.03.20
  • 29× gelesen
Nachrichten
Der Pavillon auf dem Gelände des Parks war ein beliebter Treffpunkt für die Gäste.
16 Bilder

Weihnachten im Park
Viel Musik und wundervolle Unikate

Bergneustadt - Der Weihnachtsmarkt im Park des evangelischen Altenheims in der Bergneustädter Altstadt ist klein und fein. Vielleicht ist es genau das, was ihn ausmacht. Gemütlichkeit, ein einzigartiges Ambiente, selbsthergestellte Produkte und Unikate, verschiedene Leckereien zum Verzehr, ein umfangreiches Programm an beiden Tagen. Viele Besucher kennen sich und auch die Aussteller in den weihnachtlich geschmückten Holzbuden kommen zum größten Teil aus Bergneustadt. So war es auch in diesem...

  • Bergneustadt
  • 16.12.19
  • 7× gelesen
Nachrichten
Das Duo Hermi Stracke (l.) und Dörte Behrens bei ihrem Konzert „Ein Lied geht um die Welt…“ in der Museumsgalerie des Heimatmuseums Bergneustadt.

Goldene Evergreens im Museum
Musikalisches Duo: Gesang und Klavier

Bergneustadt -  Was für eine Stimme hallte da durch die Museumsgalerie? Von allem ein bisschen - Zarah Leander, Marlene Dietrich, Hildegard Knef. „Kann denn Liebe Sünde sein“, „Sag mir, wo die Blumen sind“ oder „Für mich soll‘s rote Rosen regnen“ - nur ein kleiner Teil einer großen Liederpalette. Hermi Stracke - eine charismatische, charmante Sängerin in schwarzem Kleid mit Mikro und manchmal auch mit Federboa und Zylinder. Und das mit 73 Jahren. Begleitet von Dörte Behrens am Klavier - ein...

  • Bergneustadt
  • 24.04.19
  • 13× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.