Alfter bewegt

Beiträge zum Thema Alfter bewegt

Nachrichten
Spezialitäten aus der Ukraine: Geflüchtete aus dem Kriegsgebiet hatten leckere Wareniki zubereitet.

13 Jahre Alfter bewegt
Besser als ein Mallorca-Flug

Alfter (fes). „Ich genieße es, nach dieser langen Corona-Zeit endlich wieder Menschen zu treffen, entspannt zu plaudern und zu schauen, was es auf den Höfen so gibt und hier und da zu verweilen“, schwärmte Sybille Schieren-Neuber, die sich gemeinsam mit ihrem Mann Jürgen Neuber aufs Rad geschwungen hat um an der Frühlingstour „Alfter bewegt“ mitzumachen. Und sich auf dem Hof der Familie Mandt nach frischem Spargel und Erdbeeren umgeschaut hatten. Dort gab es diesmal auch ukrainische...

  • Alfter
  • 17.05.22
  • 16× gelesen
Nachrichten
Erinnerungen an vergangene Zeiten: Antja Schäfer, Luise Wiechert, Volker Helwich, Günter Benz und Bärbel Steinkemper (von links) vom Förderverein Haus der Alfterer Geschichte drückten für die Ausstellungspräsentation nochmal die Schulbank.
2 Bilder

Haus der Alfterer Geschichte
Gestalter des Dorfes

Alfter (fes). „Das Ortsbild Alfters hat sich in den vergangenen Jahrzehnten grundlegend gewandelt. Zwei Weltkriege, die Etablierung der ‚Bonner Republik‘, die Urbanisierung und der Strukturwandel in der Landwirtschaft zählen zu diesen Veränderungen“, erklärte Bärbel Steinkemper, Vorsitzende des Fördervereins Haus der Alfter Geschichte (HdAG). Möglich war dieser Wandel durch Menschen, die die Weichen im Ort gestellt und die Zukunft gestaltet haben. Sie stammten aus verschiedenen...

  • Alfter
  • 25.04.22
  • 34× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.