Baustelle an der B265
Zwischen Lechenich und Erp vom 21. bis 25. Februar

Der Landesbetrieb Straßen wird Ende Februar ein Teilstück der B265 zwischen Lechenich und Erp instand setzen. Das bedeuten die Arbeiten für die Verkehrsteilnehmer:

Vom 21. bis 25. Februar wird die B265 in einem Teilabschnitt zwischen Lechenich und Erp vom Landesbetrieb Straßen instand gesetzt. Betroffen ist demnach ein etwa 800 Meter langer Abschnitt vor Erp - genauer gesagt ab der nördlichen Einmündung der Luxemburger Straße von Erp aus auf die B 265 in Richtung Lechenich. Die Zufahrt nach Erp über die Luxemburger Straße bleibt in und aus südlicher Richtung (Zülpich) kommend während der Maßnahme bestehen.

Die Stadt Erftstadt erklärt: "Eine großräumige Umleitung wird mittels Wegweisungsbeschilderung eingerichtet. Sie führt ab Lechenich über die L 162 durch Ahrem und Friesheim und anschließend auf die L 33 bis nach Erp."

Redakteur:

Düster Volker aus Erftstadt

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.