Villa Hammerschmidt
Der Bundespräsident lädt zum Tag der offenen Tür

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier lädt am 18. Juni zum Tag der offenen Tür zur Villa Hammerschmidt ein.
  • Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier lädt am 18. Juni zum Tag der offenen Tür zur Villa Hammerschmidt ein.
  • Foto: Britta Pedersen/dpa/Archiv
  • hochgeladen von Düster Volker

Am 18. Juni ist es wieder so weit: Dann lädt Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier auf seinen Amtssitz ein. Dann werden die Türen der Villa Hammerschmidt für die Öffentlichkeit geöffnet. Beim Tag der offenen Tür gewährt der Bundespräsident einen Blick hinter die Kulissen seines Bonner Amtssitzes.

Im Park der Villa sowie des angrenzenden Palais Schaumburg gebe es Gesprächsrunden, Musik und Mitmachaktionen, teilte das Bundespräsidialamt mit. Die Besucher können sich an diesem Tag eingehend über die Arbeit des Bundespräsidenten informieren.

Kostenlose Tickets für Tag der offenen Tür ordern

Zudem stellen Bundesbehörden sowie deutsche und internationale Organisationen ihre Arbeit vor. Steinmeier und seine Frau Elke Büdenbender werden die Gäste am Nachmittag von der Hauptbühne aus begrüßen.

Anders als in früheren Jahren benötigen Besucher dieses Mal ein Ticket für den Einlass, um Wartezeiten möglichst zu vermeiden. Die kostenlosen Tickets gibt es ab sofort online: www.tdot-bonn.de

(vd)  /  © dpa-infocom, dpa:220602-99-516433/2

Redakteur:

RAG - Redaktion

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.