Corona-Schutz
1.618 Kinder in Bonn geimpft

Die Impfkampagne in Bonn kommt weiter gut voran. Bis zum 27. Dezember wurden 277.210 Erstimpfungen verabreicht, 274.497 Zweitimpfungen und 157.392 Menschen wurden bereits ein drittes Mal geimpft. Eine Quote bezogen auf die Bonner Bevölkerung im impffähigen Alter lässt sich daraus nicht errechnen, da auch Impfinteressierte aus anderen Städten und Kreisen geimpft werden.
Seit dem 17. Dezember 2021 werden in Nordrhein-Westfalen auch Kinder im Alter zwischen fünf und elf Jahren gegen Covid 19 geimpft. Bis zum 27. Dezember wurden in Bonn insgesamt 1.618 Kinder geimpft.
Alle tagesaktuellen Impftermine: https://www.bonn.de/themen-entdecken/gesundheit-verbraucherschutz/impfen_corona.php. Anmeldungen zu den Kinderimpfungen unter https://www.ciz-bonn.de/.

1.087 Menschen sind akut an Covid 19 erkrankt

Mit Stand 28. Dezember haben sich in den letzten sieben Tagen 514 Personen laborbestätigt neu mit Covid 19 infiziert. Insgesamt liegt aktuell bei 1.087 Personen eine laborbestätigte Covid 19-Infektion vor. 1.308 Personen befinden sich in Quarantäne. Die 7 Tages-Inzidenz beträgt 155,5. Im Zusammenhang mit Corona sind 298 Menschen gestorben.

Omikron-Variante breitet sich weiter aus

Zurzeit sind 62 bestätigte Fälle mit der Omikron-Variante bekannt, davon befinden sich 52 Personen in Quarantäne, neun sind bereits genesen und eine Person liegt nicht im Bonner Zuständigkeitsbereich. (Zuständig ist jeweils das Gesundheitsamt am Wohnort der betroffenen Person.)
Insgesamt sind 240 enge Kontaktpersonen bekannt, davon befinden sich zurzeit 203 in Quarantäne. Folgeinfektionen konnten bei Feiern und Veranstaltungen festgestellt werden (teilweise stehen Sequenzierungen noch aus). Reisen spielen, sofern erfasst, eine untergeordnete Rolle.

Redakteur:

Michael Thelen aus Rhein-Sieg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.