Wassersport

Beiträge zum Thema Wassersport

Sport
Beim Schnuppertag stehen Jugendliche von elf bis 13 Jahren im Fokus.

Schnuppertag am Fühlinger See
Ran ans Ruder

Fühlingen. Die Jugendabteilung des Kölner Rudervereins von 1877 e. V. (KRV) bietet am 24. April für die Altersklasse U15 einen Schnuppertag im Rudern an. Ab 10 Uhr stehen im Bootshaus am Fühlinger See (Oranjehofstraße 103) Jugendliche im Alter von elf bis 13 Jahren im Fokus, die gerne auf, am und im Wasser Spaß haben. Gegen 12.30 Uhr endet die Veranstaltung. Die Teilnahme ist kostenfrei und setzt den Nachweis von 2G voraus. Zur eigenen Sicherheit ist das Schwimmabzeichen in Bronze Voraussetzung...

  • Chorweiler
  • 22.04.22
  • 30× gelesen
Nachrichten
 Foto: Seepark Zülpich / Torsten Beulen

Saisonstart mit neuer Top-Attraktion
Saisoneröffnung am Sonntag, 10. April im Seepark Zülpich

Zülpich-Mit einer weiteren Top-Attraktion startet der Seepark Zülpich in die Saison 2022. Im Rahmen der Saisoneröffnung am Sonntag, 10. April wird der neue Kletterberg offiziell eröffnet. Wer das sechs Meter hohe und im Durchmesser 14 Meter große, neue Highlight erklimmt, kann von der Aussichtsplattform die Aussicht genießen und sich anschließend auf eine steile Rutschpartie freuen. Der Startschuss fällt um 11 Uhr mit einer großen Luftballonaktion des Fördervereins Gartenschaupark Zülpich. Die...

  • Zülpich
  • 01.04.22
  • 24× gelesen
Sport
Nach der Bootstaufe ging es für die Ruderer des Club für Wassersport Porz mit dem neuen Ruderboot „Rudi Trum“ gleich auf Jungfernfahrt auf den Rhein.

Bootstaufe im Yachthafen
Mit der Rudi Trum ging es über den Rhein

Zündorf - (sf) In Anwesenheit zahlreicher aktiver Mitglieder und geladener Gäste hat die Ruderabteilung des Clubs für Wassersport Porz (CfWP) ihr neuestes Wassergefährt eingeweiht. Die obligatorische Taufe des neuen Ruderbootes mit einer Flasche Sekt hatte Gabi Trum-Engels auf dem Vereinsgelände am Zündorfer Yachthafen durchgeführt. Als Tochter von Rudi Trum, nach dem das Boot benannt wurde, hatte sie diese Aufgabe übernehmen dürfen. Rudi Trum war viele Jahre Mitglied im Verein und...

  • Porz
  • 20.10.21
  • 9× gelesen
Nachrichten
9 Bilder

Fünftes Konzert der »STRANDKULTUR«-Musikreihe
Streifzug durch 60 Jahre Rock- und Popmusik

Zülpich(HW) Die im vorigen Jahr im Seepark Zülpich etablierte Veranstaltungsreihe »STRANDKULTUR« mit regelmäßiger Live-Musik am Seepark-Strand wird auch 2021 fortgesetzt. Unter dem Motto „Sommer, Sonne, Strand und See“ fand am Freitag, 18. Juni das nunmehr fünfte Konzert dieser Saison statt. Diesmal spielte das Duo SchoHnzeit im Seepark. Rainer Behr und Susann Behr-Lauscher hatten die Besucherinnen und Besucher mit Rock- und Popmusik der 60er, 70er, 80er, 90er bis in die 2000er unterhalten....

  • Zülpich
  • 20.06.21
  • 24× gelesen
Sport
AK 13/14 Mannschaft 1 und 2 der DLRG Bedburg (im Sprung) auf dem Weg zum Podest

Gleich drei Titel gehen diese Jahr an die DLRG Bedburg, zwei im Einzel und einer in der Mannschaft.
Erfolg egal in welchem Wasser

Am 25./26.05. starteten über 60 Schwimmer/innen der DLRG Bedburg bei den Mannschafts- und Einzelmeisterschaften auf Landesebene in Mönchengladbach. Besonders dieses Jahr war das dortige 50m Becken und obwohl, dies für die Schwimmer ungewohnte Gegebenheiten waren, erschwammen alle top Platzierungen und Zeiten. Nachdem die Mädels der AK 13/14 (Danja Böker, Ronja Mörs, Nelli Scheel, Annika Borchert und Dana Schumacher) am Samstag mit einem ersten Platz vorgelegt haben, zogen am Sonntag Danja Böker...

  • Bedburg
  • 06.06.19
  • 200× gelesen
Nachrichten
Das schwimmende Vereinsheim des Mülheimer Wassersport e.V. wurde modernisiert.

Ruderer starten in die neue Saison
Renovierung der Umkleiden rechtzeitig abgeschlossen

Mülheim - Rudern als Freizeitsport erfreut sich wachsender Beliebtheit. Das spüren die Ruderer des Mülheimer Wassersport e.V. (MüWa) bereits seit einigen Jahren anhand der konstanten Neueintritte in den Verein. Rudern gilt aufgrund seines Bewegungsablaufes, der Aktivierung vieler Muskelgruppen von Beine bis Schulter und wegen seines geringen Verletzungsrisikos als idealer Ausgleichssport bis ins Alter hinein. Die steigende Zahl der Mitglieder, besonders auch die der aktiven Ruderinnen, machte...

  • Mülheim
  • 06.03.18
  • 2× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.