Spenden

Beiträge zum Thema Spenden

Nachrichten
4 Bilder

Zurück zu den Wurzeln - ein Herzensprojekt
Sportlehrer Mujo Koluh aus Reha Marienberg baut Sport- und Kreativwerkstatt in Bosnien auf

1993, in Bosnien wütet der jugoslawische Bürgerkrieg. Mujo Koluh, der in Busovaca geboren und aufgewachsen ist, muss sein Sportstudium in Sarajevo abbrechen und mit vielen anderen jungen Männern für sein Land an die Front. Es folgt eine schwere Zeit, voller Ungewissheit und Angst. Und dann passierte etwas, dass sein Leben für immer verändern wird. Durch einen Zufall trifft Koluh mitten im Krieg auf Heinz Jussen. Die beiden Männer versuchen miteinander zu kommunizieren, was schwierig war – und...

  • Bergisch Gladbach
  • 09.05.22
  • 144× gelesen
Nachrichten
Nur freudige Gesichter bei der Spendenübergabe (v.l.):  Hardy Schumacher, Vorstandsmitglied Kinderschutzbund Rösrath, Monika Barfknecht, Teamleiterin Kinderschutzbund Rösrath, Susanne Ackermann, 2. Vorsitzende IGH, Birgit Janata-Müller, 2. Vorsitzende IGF, Hans-Jürgen Kautz, 1.Vorsitzender GfR und Benjamin Lütz, 1. Vorsitzender IGH. Foto: Deutscher Kinderschutzbund Rösrath e.V.

Bescherung für den Kinderschutzbund
Genau zur richtigen Zeit

Rösrath. Diese Spende kann der Rösrather Kinderschutzbund in diesem Jahr besonders gut gebrauchen. So sahen das auch die Initiatoren des Rösrather Adventskalenders, die den Erlös ihrer Aktion in Höhe von 7.500 Euro einer gemeinnützigen, im gesamten Stadtgebiet tätigen Einrichtung spenden wollten. Die Verwüstung des Kinderschutzbund-Standorts in der Arnold-Schönberg-Straße bei der verheerenden Überflutung im letzten Sommer bot Anlass genug, diese Einrichtung als Spendenempfänger auszuwählen. Die...

  • Rösrath
  • 18.04.22
  • 23× gelesen
Nachrichten

Benefiz-Konzert in Overath
Blasorchester musiziert für Kriegsgeflohene

Wer am bisher sonnigsten Wochenende des Jahres Musik aus dem Overather Stadtzentrum gehört hat, der hat sich nicht vertan. In einer spontanen Spendenaktion gab das Blasorchester Marialinden ein kleines, offenes Konzert am Nachmittag des 27. März. Nach den ersten Tönen hatte sich schnell ein Publikum aus Spaziergängern und Musikfreunden eingefunden, das dem Konzert begeistert lauschte - darunter auch Bürgermeister Christoph Nicodemus und Ehrenbürger der Stadt sowie langjähriger Freund des...

  • Overath
  • 08.04.22
  • 31× gelesen
Nachrichten

Benefiz-Konzert für die Ukraine
Blasorchester sammelt für den guten Zweck

Auch uns, das Blasorchester Marialinden, bewegen der Krieg in der Ukraine und das Leid der vielen Geflohenen sehr. Aus dem Willen die eigene Plattform zu nutzen, um humanitäre Hilfe für Betroffene der Ukraine-Krise zu leisten, erwuchs die Idee eines Benefiz-Konzerts. Und so wurde im Eilverfahren die Mannschaft zusammengetrommelt, ein Konzertort organisiert, Sonderproben geplant, befreundete Musiker eingeladen und ein tolles Programm auf die Beine gestellt - alles binnen weniger Tage. Am...

  • Overath
  • 16.03.22
  • 162× gelesen
Nachrichten
In unterschiedlichster Weise zeigen die Menschen im Rheinisch-Bergischen Kreis ihre Solidarität mit den Menschen in der Ukraine. Foto: AdobeStock

Welle der Hilfsbereitschaft in Rhein-Berg
Solidarität mit der Urkaine

Rhein-Berg. Die Bilder und Nachrichten aus der Ukraine, lösen im Rheinisch Bergischen Kreis tiefe Betroffenheit aus. Es gab zahlreiche Solidaritätsbekundungen, so unter anderem eine Mahnwache am Denkmal für die Gefallenen in Rösrath. Die Burscheid-Flagge wurde vor dem Rathaus auf Halbmast gehisst. Vor dem Bürgerzentrum in Wermelskirchen dokumentiert die Flagge der „Mayors for Peace“ das Mitgefühl mit den Menschen in der Ukraine. Daneben fanden und finden in vielen Kirchengemeinden...

  • Rhein-Berg
  • 04.03.22
  • 94× gelesen
Nachrichten
Manuela Raida (r.) übergibt die Wünschewagen-Spendendose an Doris Keller (l.) vom ASB Bergisch Land.

Spendenaktion
Über 500 € für den ASB-Wünschewagen

Kunden von Rainbow Nails sammelten Spenden in der Advents- und Neujahrszeit Der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) freut sich zu Beginn des neuen Jahres über eine Spendensumme von 520,60 €. Die Spendenaktion kommt dem ASB-Wünschewagen zu Gute und fand auf Initiative von Manuela Raida, Inhaberin des Nagelstudios Rainbow Nails in der Hauptstraße in Bergisch Gladbach, statt. Mit dem Wünschewagen erfüllt der ASB schwerkranken Menschen in ihrer letzten Lebensphase einen besonderen Wunsch und fährt sie...

  • Bergisch Gladbach
  • 17.01.19
  • 181× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.