Metternich

Beiträge zum Thema Metternich

Nachrichten
Auf 292 Seiten schildern in „Metternich in der Flut“ (ISBN 978-3-934648-71-5) betroffene Bewohner des Dorfes ihre Erlebnisse in der Flutnacht und den Tagen, Wochen und Monaten danach.

Metternich in der Flut
Blick zurück auf die Ereignisse der Flutnacht

Über die Ereignisse der Flutkatastrophe im vergangenen Jahr berichtet das Buch „Metternich in der Flut. Augenzeugen erzählen“.Weilerswist-Metternich (lk). „Das Hochwasser vom 14./15. Juli 2021 hatte und hat auch für viele Metternicher, die an der Flutlinie leben, katastrophale Auswirkungen: die Flutschäden an Haus und Hof und im Nachgang der kraftraubende Wiederaufbau verlangen nach wie vor allen Betroffenen viel ab“, erzählt Marietta Thien vom Kulturhof Velbrück. Der gemeinnützige Verein vor...

  • Weilerswist
  • 15.06.22
  • 356× gelesen
Nachrichten
Die Brücke an der Bachstraße ist seit der Flutkatastrophe am Ortseingang von Weiler­swist gesperrt.
3 Bilder

Brücken Gemeinde Weilerswist
Brücken im Wartestand

Mittlerweile sind ziemlich ­genau zehn Monate seit der verheerenden Flutkatastrophe vergangen. Auch im Bereich der Gemeinde Weilerswist verursachten die Wassermassen an Erft und Swist massive Schäden. Seit Mitte Juli des vergangenen Jahres sind ­Brückenbauwerke gesperrt - immer noch. Eine Brücke, die seitdem weiterhin komplett für den automobilen Verkehr gesperrt ist, ist die an der Bachstraße. Die Gemeinde Weilerswist erklärt zum aktuellen Stand der Dinge: „Das zuständige Gutachterbüro hat...

  • Weilerswist
  • 13.05.22
  • 201× gelesen
Sport

Reitturnier des RFV Metternich
Dressur- und Springturnier des RFV Metternich

Es ist schon zur festen Tradition geworden, dass der Reit- und Fahrverein Metternich sein alljährliches Dressur- und Springturnier in der Metternicher Soers abhält.   Dieses Jahr findet das Dressur- und Springturnier am 27. - 28.04.2019 statt. Wir erwarten ca. 350 Starter in 14 Prüfungen. Aufgrund der hohen Nennungsanzahl haben wir uns auch dieses Jahr dazu entschieden, das Turnier an zwei Tagen durchzuführen. Der erste Tag steht ganz im Zeichen des Dressursports. Am Sonntag kommen dann die...

  • Weilerswist
  • 17.04.19
  • 246× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.