Kreuzberg

Beiträge zum Thema Kreuzberg

Nachrichten
Der Kalender 2022 der Kita St. Raphael. Neu sind auch Tassen der Kita.

Kita-Kalender 2022
Kita-Kalender 2022

Wipperfürth. Mit dem Förderverein der katholischen Kindertagesstätte St. Raphael, Wipperfürth-Kreuzberg, nimmt ein lang gehegter Wunsch der Kreuzberger KiTa Fahrt auf.Bereits im Sommer wurde der Förderverein gegründet. Nach einigen behördlichen Vorgängen konnte nun offiziell die Förderarbeit aufgenommen werden. Und diese ist schon in vollem Gange: Sein „Debut“ sollte der Verein anlässlich des Alternativen Adventsmarktes auf dem Hausmannsplatz im Stand der KiTa St. Raphael geben. Dafür wurde...

  • Wipperfürth
  • 08.12.21
  • 10× gelesen
Nachrichten
Schützenkönig Oliver Ackerschott mit seinem Gefolge
3 Bilder

Fahnenhissung und Kranzniederlegung
St. Hubertus Schützenbruderschaft Kreuzberg

Die St. Hubertus Schützenbruderschaft Kreuzberg hätte am vergangenen Wochenende eigentlich ihr alljährliches Schützenfest gefeiert. Aber durch Corona gab es -wie im letzten Jahr- kein Fest. Unter den wachen Augen der zuständigen Stellen wurden zur Erinnerung die Fahnen im Dorf gehisst und ein Kranz auf dem Friedhof niedergelegt. Alle hoffen darauf, nächstes Jahr wieder ein zünftiges Fest feiern zu können. Die Schützenkapelle Kreuzberg unter der Stabführung von Günter Undorf begleitete die...

  • Wipperfürth
  • 09.08.21
  • 85× gelesen
Nachrichten
Ein Mix der Kostüme beim Karnevalszug in Wipperfürth-Kreuzberg.
43 Bilder

Rosenmontagszug Kreuzberg
Jede Jeck ist anders, ävver immer ruut un wiss

Kreuzberg - Klein, aber sehr fein: der Karnevalszug im am höchsten gelegenen Dorf im Bergischen Land. Ganz Kreuzberg war auf den Beinen und jubelte den Fußgruppen und Wagen zu. Die Zugteilnehmer geizten nicht mit Kamelle, was vor allem die vielen Kinder freute. Für die Erwachsenen gab es zum Aufwärmen das eine oder andere Schnäpschen und frisch gebackenen Mutzen dazu. Tanzmädels und Tanzbärchen des Tanzcorps Blau-Weiß Neye trotzten dem Dauerregen und winkten dem originell verkleideten Publikum...

  • Wipperfürth
  • 24.02.20
  • 4× gelesen
Nachrichten
Dieses jecke Trio verkörpert den Bolonka Zwetna, ein fröhliches Hündchen mit liebevollem Temperament.
36 Bilder

Kreuzberger kfd außer Rand und Band
Ideenreichtum beim Mütterkaffee

Wipperfürth - „Bock op kfd. Kreuzberg Alaaf“ lautete das Motto der Kreuzberger kfd (katholische Frauen Deutschlands) beim Mütterkaffee in der Mehrzweckhalle des Wipperfürther Kirchdorfs. Gemeinsam tauchen die Mitglieder der kfd, des Kirchenchors, des VfB Kreuzberg und weitere Freiwillige die Halle in ein rot-weißes Farbenmeer. An ausgefallenen Ideen bei der Kostümierung fehlte es nicht. Ein Handwerkertrupp mit bunten Helmen, rosafarbene Plüschhäschen, Punks und das karierte Outfit von Brings -...

  • Wipperfürth
  • 17.02.20
  • 16× gelesen
Nachrichten
Kreuzbergkirche in Bonn
19 Bilder

Das Kreuz: immer wieder ein vieldiskutiertes Thema

Sichtbares Zeichen der Nachfolge Christi: das Kreuz Anlässlich der Fertigstellung des nun rundum sanierten Daches der Kirche St. Joseph in Bonn predigte der Pfarrverweser der Gemeinde, Stadtdechant Pfarrer Dr. Wolfgang Picken, über das Tagesevangelium (Lk 14,25-33). Der Text, in dem es (sinnbildlich) auch um ein Bauvorhaben geht, schien wie gemacht für diesen Tag. Kernsatz des Textes ist Vers 27, der folgendermaßen lautet: „Wer nicht sein Kreuz trägt und hinter mir hergeht, der kann nicht mein...

  • Bonn
  • 18.09.19
  • 260× gelesen
Nachrichten
Diakon Alexander Roll segnete unter den Augen von Pfarrer Willi Hoffsümmer das neue Hochkreuz ein.
16 Bilder

Hochkreuz gesegnet
Ein langer Weg für die Bliesheimer Interessengemeinschaft

Bliesheim - Es thront weit hin sichtbar auf dem Bliesheimer Berg an der A553 - das Hochkreuz der Interessengemeinschaft Kreuz. Das alte Holzkreuz war in die Jahre gekommen und musste saniert werden. Eine Gruppe Ehrenamtlicher um Norbert Balduin wollte sich ans Werk machen, doch so einfach ging es nicht: „Die Baugenehmigung zu bekommen, war wirklich schwierig. Wir haben uns mehrfach mit der Stadt und dem Kreis auseinandergesetzt, aber ohne die Planung eines Architekten und die Unterstützung...

  • Erftstadt
  • 02.06.19
  • 6× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.