Dahlem

Beiträge zum Thema Dahlem

Nachrichten

Talsperrentechnik beschädigt
Kein Badespaß am Kronenburger See

Region (lk). „Aufgrund des aktuellen Badewetters und der anstehenden Sommerferien bitten wir noch einmal um den Hinweis, dass die Wasserfläche am Kronenburger See in diesem Jahr leider nicht für das Wassererlebnis genutzt werden kann“, schreibt uns Jan Lembach, Bürgermeister der Gemeinde Dahlem. Der Kronenburger See habe in der Hochwasserkatastrophe im vergangenen Jahr seinen Zweck als Hochwasserschutzbauwerk voll erfüllt. „Allerdings haben die nie angenommenen und erwarteten Belastungen durch...

  • Euskirchen
  • 17.06.22
  • 79× gelesen
Nachrichten
Die Streuobsthänge am Burgberg in Kronenburg werden ab sofort von der EifelStiftung, Eigentümerin des Burghauses, gepflegt.

Landschaftspflege rund um die Burg
Frisches Obst und freie Sicht

Landschaftspflege geht in die Knochen, daher geben die ehrenamtlichen Grünflächenpfleger der Eifelverein Ortsgruppe Dahlem die Pflege der Flächen rund um den Burgort Kronenburg, nach 23 Jahren, in die Hände der EifelStiftung.Kreis Euskirchen (lk). 23 Jahre hat sich der Eifelverein um die Landschaftspflege rund um den Burgort Kronenburg gekümmert. Die Abhänge waren im Mittelalter das Glacis, also die freie Fläche außerhalb der Stadtmauer, später wurden daraus bei Bedarf Gärten und...

  • Euskirchen
  • 03.03.22
  • 44× gelesen
Nachrichten
Mit einer kleinen Infotafel auf dem Parkplatz an der Landstraße 17 zwischen Berk und Neuhaus wird auf das frühere Zwangsarbeiterlager aufmerksam gemacht. Initiator Dietrich Schubert, Dahlems Bürgermeister Jan Lembach und Manfred Braun, Ortsbürgermeister von Berk (von rechts) trafen sich vor Ort.

Gegen das Vergessen
Erinnerung an Arbeitslager

An das Arbeitslager Bevertberg, in dem russische und polnische Kriegsgefangene von 1941 bis 1945 unter menschenunwürdigen untergebracht waren, erinnert jetzt eine Infotafel. Kreis Euskirchen (lk). Zwischen dem Ort Berk und dem Kreisverkehr Neuhaus an der Landstraße 17 in der Gemeinde Dahlem hatten die Nazis im 2. Weltkrieg vor über 80 Jahren ein Arbeitslager errichten lassen. Nachdem dort zunächst Arbeitskolonnen für die Errichtung des Westwalls untergebracht waren, wurde die Anlage ab 1941 als...

  • Euskirchen
  • 17.02.22
  • 344× gelesen
Nachrichten
Fünf weitere Windenergieanlagen werden in der Gemeinde Dahlem zwischen den bereits bestehenden Anlagen errichtet.

Energiehotspot Dahlem
Windpark wächst

Kreis Euskirchen (lk). Der Kreis Euskirchen hat für den geplanten Windpark Dahlem V den vorzeitigen Baubeginn erteilt. Damit ist der Weg frei, um mit den vorbereitenden Maßnahmen für diesen Windpark zu beginnen. In einem ersten Schritt soll im Bereich der Bauflächen und entlang der Zufahrten, dort wo es nötig ist, der Baumbestand entfernt werden und die Fundamentgruben für die drei neuen Anlagen ausgehoben werden. Die drei Windenergieanlagen (WEA) des Typs Enercon E-147 werden im Bereich des...

  • Euskirchen
  • 21.01.22
  • 169× gelesen
Nachrichten
3 Bilder

Mobilfunk im Kreis Euskirchen
Hoffentlich werden jetzt endlich die Funklöcher gestopft

Das NRW-Wirtschaftsministerium hat gestern erklärt, man habe 48 weiße Flecken an die Bundesnetzagentur gemeldet, um den Ausbau des Mobilfunks voran zu treiben. „Das ist eine gute Nachricht. Endlich kommt Bewegung in die Geschichte. Es kann nicht sein, dass auch im Kreis Euskirchen Menschen immer noch gar keinen Handyempfang haben“ kommentiert SPD-Vorsitzender und Landratskandidat Markus Ramers die Nachricht aus Düsseldorf. Laut Pressemitteilung des Wirtschaftsministeriums sind aus dem Kreis...

  • Bad Münstereifel
  • 08.07.20
  • 197× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.