Schlemmer- und Abendmarkt
Mittwochs wird geschlemmt

  • Foto: pixabay

Frechen (lk). Die Tage werden länger, die Temperaturen steigen und die Menschen zieht es immer häufiger vor die Tür. „Was passt da besser, als sich mit Freunden an der frischen Luft zu treffen und in gemütlicher Runde etwas zu Essen und zu trinken?“, fragt der Aktivkreis Frechen und lädt wieder zum Schlemmer- und Abendmarkt in die Frechener Fußgängerzone ein. Der erste Schlemmermarkt des Jahres findet am Mittwoch, 4. Mai, statt. Die Märkte beginnen um 15 Uhr und enden gegen 22 Uhr. Für Sitzgelegenheiten ist wieder gesorgt. Mittlerweile hat sich der Markt auf dem Rathausplatz etabliert und ist zum Treffpunkt für Jung und Alt geworden, um gemeinsam in geselliger Runde den Abend bei einem Glas Wein oder Bier ausklingen zu lassen. Wie gewohnt, werden den Besuchern kulinarische Köstlichkeiten wie spanische Tapas und Pintxos, selbstgemachte Steinofen-Pizza aus Italien, bayrische Spezialitäten mit verschiedenen leckeren Füllungen oder nordafrikanische „Touareg Rollos“ an Marktständen und Foodtrucks aufgetischt.

Redakteur:

Lars Kindermann aus Rhein-Erft

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.