Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Die bergischen Schwimmer
Nachwuchs beim Herbstschwimmfest

Overath - (vsch). Anfang Oktober fuhren 14 BSC-Nachwuchsschwimmer der Jahrgänge 2007/2008 mit ihren Trainerinnen Ulla Sienz und Ute Heider nach Ratingen, um dort am 3. Ratinger Herbstschwimmfest des TV Ratingen 1865 teilzunehmen. Die bergischen Schwimmer erwartete starke Konkurrenz aus Ratingen, Mönchengladbach und Geldern, doch am Ende konnten zwei Gold-, drei Silber- und drei Bronzemedaillen  mit nach Overath genommen werden. Julia Schmidt, Leonie Drossner (08) und Maximilian Zichlarz (07)...

  • 26.10.16
  • 3× gelesen
Am Sonntag erwartet Bonn (Ryan Thompson, Mitte) das sieglose Team aus Hagen.

Bonner Baskets
Bonn feiert Auswärtssieg

BONN - (sae). Erster Auswärtssieg für die Telekom Baskets Bonn: Bei Gastgeber BG Göttingen gewann die Truppe von Trainer Predrag Krunix 92:83 (20:22/24:17/26:20/22:24) und ging so zum ersten Mal in dieser Saison als Sieger von fremdem Parkett. Nach einem eher ausgeglichenen ersten Viertel konnte sich Bonn im zweiten Viertel von Göttingen leicht absetzen. Im dritten Viertel legten die Baskets den Grundstein zum Sieg. Zwar gelang es Gastgeber Göttingen im Schlussviertel wieder nähre an Bonn...

  • 26.10.16
  • 1× gelesen
Beide Mannschaften zeigten in der zweiten Halbzeit einen kraftvollen, emotionsgeladenen Fußball.

Kraftvoll und emotionsgeladen
Siegburger SV 04 und FC Hennef 05 spielten 1:1

SIEGBURG - Es sollte bis zur letzten Minute aufregend bleiben. Beim zehnten Spieltag der Mittelrheinliga traf der Siegburger SV 04im Walter-Mundorf-Stadion auf den FC Hennef 05. Dieses Kicker-Duell wurde um gut eine dreiviertel Stunde vorgezogen, damit ebenfalls die Familien das Spiel genießen konnten. Das traumhafte Wetter tat ein Übriges, um die Fußballfans anzulocken. Nach einer torlosen ersten Halbzeit kam allerdings etwas mehr Spannung auf den Platz, schließlich ging es für die Hennefer,...

  • 26.10.16
  • 0× gelesen

Billard
Überraschung knapp verpasst

Bergisch Gladbach - (vsch). Trotz eines in der Höhe überraschend klaren Sieges durch Nick Polychronopoulos mit 40:20 über den Weltranglisten-Spitzenreiter Frédéric Caudron musste sich der Bergisch Gladbacher BC 1926 im Spiel gegen den BC Elversberg mit einem Unentschieden begnügen. In der Tabelle wurden die Kreisstädter vom punktgleichen 1. BC Magdeburg auf Grund der besseren Partiepunktedifferenz auf Rang vier verdrängt, profitierten andererseits aber davon, dass direkte Konkurrenten durch...

  • 25.10.16
  • 1× gelesen
Nationalspieler Christian Ehrhoff will mit den Haien um die Meisterschaft mitspielen.

Ehrhoff wird ein Hai
Eishockey-Nationalspieler will um Meisterschaft mitspielen

Köln - Die Kölner Haie haben Nationalspieler Christian Ehrhoff für die laufende Saison in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) verpflichtet. Wie der Club am Montag mitteilte, soll Ehrhoff bei den Kölnern sofort ins Training einsteigen. Der 34 Jahre alte Verteidiger, der 862 Spiele in der nordamerikanischen Profiliga NHL absolviert hat, konnte sich dort zuletzt mit den Boston Bruins nicht auf einen Vertrag einige. «Ich freue mich auf die neue sportliche Aufgabe in Köln und darauf, um die...

  • 25.10.16
  • 1× gelesen
Jörg Dorn, stellvertretender Vorsitzender des Kreisverbands für Pferdesport Kreis Euskirchen (v.l.), KSK-Vorstandsvorsitzender Udo Becker und Landrat Günter Rosenke ehrten die neuen Kreismeister „Vielseitigkeit“ in Enzen.
2 Bilder

Kreismeisterschaft
Pferdesport auf hohem Niveau

Kreis Euskirchen/Enzen - (epa). Ein bisschen Regen im Vorfeld der Veranstaltung hätte dem Gelände des Reitervereins Enzen-Euskirchen sicherlich ganz gut getan. Vor allem beim Ritt durchs Gelände des Ritterguts Schick der Familie Bolten hatten die Pferde mit einem sehr harten Boden zu kämpfen. Die Zuschauer des traditionellen Herbstturniers hingegen konnten sich nicht beklagen. Sie erlebten zwei Tage lang Pferdesport auf hohem Niveau bei bestem Wetter. Von Dressur über Springen bis zur...

  • 25.10.16
  • 6× gelesen
Giap Chin Goh vom TV Ref­rath.
2 Bilder

TV Refrath Badminton
Richard Domke holte in Freystadt zwei Siege

Refrath - Tolles 7:0 in Freystadt - vierter Sieg in Folge. Obwohl die Vorzeichen nicht ganz so gut standen, holte der TV Refrath seinen zweiten „Dreier“ in dieser Saison. Dabei ließ sich das Ref­rather Team von der lautstarken Atmos­phäre in Freystadt eher positiv motivieren als einschüchtern. Einmal mehr bewies die Mannschaft einen tollen Team-Spirit und ließ die anfänglichen Zweifel an einem positiven Ausgang des Matches schnell verfliegen. Ein weiterer „Kanthersieg“ für den TV Refrath Es...

  • 25.10.16
  • 4× gelesen
2 Bilder

Wie gefährlich ist Kunstrasen?
Granulat aus alten Autoreifen in der Kritik

Nach einer Reportage im holländischen Fernsehen wurden 30 Amateur-Fußballspiele kurzerhand abgesagt. Der Grund: Auf vielen Kunstrasenplätzen im Nachbarland wird kostengünstiges Gummi-Granulat aus recycelten Altreifen verwendet, und dieses Granulat steht im Verdacht, krebserregend zu sein. Die SonntagsPost fragte nach: Worauf rollt im Rhein-Erft-Kreis der Ball? REGION. Weniger pflegeintensiv, häufiger bespielbar: Kunstrasenplätze erfreuen sich auch im Rhein-Erft-Kreis großer Beliebtheit. Doch...

  • 25.10.16
  • 6× gelesen
Oliver Lanwer erzielte das 3:1 für den TVH. 

Torlos:
TV Herkenrath verspielt Vorsprung

Bergisch Gladbach - (hey). Keine Tore fielen beim SV Bergisch Gladbach 09, der TV Herkenrath nahm auswärts einen Punkt mit. SV Bergisch Gladbach 09 – Hilal-Maroc Bergheim 0:0. Die Gastgeber hatten Startschwierigkeiten, der Gegner besaß gute Einschussmöglichkeiten. Für den SV09 hielt Jonas Hergesell dagegen, dessen Versuche aber nicht von Erfolg gekrönt waren. Erst nach einer halben Stunde übernahmen die Bergischen das Zepter und erspielten sich Chancen, doch Marvin Steiger und Daniel Isken...

  • 25.10.16
  • 4× gelesen
Markus Heisig (links) im Gespräch mit Kai Engelhardt.

Sportlich
TV Refrath beim Köln Marathon

Refrath - (uw). Zum Abschluss der Saison lief der erst 18-jährige Sören Braun seinen ersten Halbmarathon in Köln. Im Feld von fast 12.000 Startern überlief der Hoffnungsthaler die Ziellinie als 104. bereits nach 1:23:03 Stunden. Das Nachwuchstalent freute sich über seinen zweiten Platz in der Jugendklasse. Aber auch der älteste Teilnehmer im TV Refrath running team belegte eine Spitzenplatz. Das Bergisch Gladbacher Läufer-Urgestein Reinhard Feindt lief hervorragende 1:41:45 Stunden und...

  • 25.10.16
  • 3× gelesen
Rheinbachs Torben Gärtner (vorne) gegen Alfters Mory Konate.
39 Bilder

Mittelrheinliga:
Alfter siegt in Unterzahl

Region - Während sich Wegberg gegen Herkenrath mit einem Punkt begnügen musste, konnte Spitzenreiter Alfter dank eines hart umkämpften Sieges in Rheinbach seinen Vorsprung ausbauen. VfL Rheinbach - VfL Alfter 1:2: In der 5. Minute sah Alfters Torhüter Sebastian Reichling vom Unparteiischen die rote Karte, nachdem er außerhalb des Strafraums den Ball mit der Hand gespielt hatte. In Unterzahl gerieten die Gäste zunächst unter Druck, gingen aber nach dem Seitenwechsel per Strafstoßtor von Cenk...

  • 24.10.16
  • 2× gelesen
Gut gelaunt und kostümiert gingen Leon (3.v.l.), Dirk (4.v.l.) und Fabio Scharfen (5.v.l.) beim „Fisherman‘s Friend StrongmanRun" auf dem Nürburgring an den Start. Nach knapp drei Stunden erreichten die drei Kommerner auch gemeinsam das Ziel.

„Fisherman‘s Friend StrongmanRun“
Familienausflug in die grüne Hölle

KOMMERN/NÜRNBURGRING - (tor). Die einen spielen Minigolf, andere unternehmen eine Fahrradtour und wieder andere gehen zusammen ins Fußballstadion. Den Ausflug, den der Kommerner Dirk Scharfen jetzt mit seiner Familie unternommen hat, ist dagegen höchst außergewöhnlich. Zusammen mit seinen Söhnen, den Zwillingen Leon und Fabio, nahm er am größten Hindernislauf der Welt, dem „Fisherman‘s Friend StrongmanRun" auf dem Nürburgring, teil. Sieben Jahre lang hatten Leon und Fabio ihrem Vater immer nur...

  • 24.10.16
  • 13× gelesen
Die Euskirchener Rodger, Mats und Timm Ody (v.l.) präsentierten nach dem Zieleinlauf kurz nach Mitternacht in Reykjavik ihre Siegerplaketten.  

Halbmarathon auf Island
Zieleinlauf um Mitternacht

EUSKIRCHEN/REYKJAVIK - (bp). Ein Zehntel der Bevölkerung von Island - mehr als 30.000 Menschen - sollte sich ja angeblich bei der Fußball-Europameisterschaft in Frankreich befanden. Der Euskirchener Rodger Ody ist deshalb „kurzerhand" mit seinen Söhnen Mats und Timm nach Island geflogen - allerdings nicht zum Fußballgucken oder gar -spielen, sondern zum Laufen! Mats Ody (18 Jahre), Timm Ody (21) und Rodger Ody (50) gingen beim traditionsreichen „Midnight Sun Run" zur Sonnenwende in Reykjavik an...

  • 24.10.16
  • 1× gelesen
Helmut Wolf (l.) und Roland Woywod schafften es im Zweier-Team bei der Zwölf-Stunden-Mountainbike-Weltmeisterschaft auf den ersten Platz.  

Mountainbike-Weltmeisterschaft
Sturzfrei aufs Siegertreppchen

EUSKIRCHEN/WEILHEIM - (pp). Im bayerischen Weilheim sind sie Weltmeister in der Masterklasse geworden: Helmut Wolf und Roland Woywod aus Euskirchen haben bei der Zwölf-Stunden-Mountainbike-Weltmeisterschaft das Sieger-Trikot geholt. 25 Runden absolvierten sie auf der anspruchsvollen Strecke, die wegen Dauerregen dreimal verlegt werden musste. Die beiden Euskirchener gehören zum „Northwave 24h Team". Roland Woywod: „Wir wechselten jede Runde und nutzten die Pausen, um unsere Räder soweit es...

  • 24.10.16
  • 8× gelesen
Mit der Startnummer 152 war der orange BMW 325i E90 in der Klasse V4 (seriennahe Tourenwagen bis 2,5 l Hubraum) unterwegs.

Am Ende Erster
Matthias Butz gewinnt auf dem Nürburgring

Bergisch Gladbach - (kli).  Das Drei-Stunden-Rennen „Schwedenkreuz“ wurde als Saisonabschluss der RCN „Rundstreckenchallenge Nürburgring“ gefahren. Bei bestem spätsommerlichem Wetter und rund 160 Starter insgesamt nahm auch mit der Startnummer 152 der orange BMW 325i E90 mit den Fahrern Matthias Butz, Rolf Derscheid und Zoran Radulovic teil, und zwar als einer von 13 Startern in der Klasse V4 (seriennahe Tourenwagen bis 2,5 l Hubraum).  Das Auto wurde vorbereitet vom Team Derscheid Motorsport...

  • 24.10.16
  • 2× gelesen
Die Haie-Spieler Patrick Hager und Moritz Müller testeten die neue flexible Bande.

Neue Banden sorgen für mehr Sicherheit
Die Lanxessarena rüstet sich für WM 2017

KÖLN - (sf). Im Mai kommenden Jahres schaut die Sportwelt auf Köln und Paris. Beide Städte tragen vom 5. bis 21. Mai die Eishockey-WM 2017 aus. 34 WM-Spiele stehen in der Lanxessarena auf dem Programm, darunter das Finale am 21. Mai. Im ersten Schritt zur Vorbereitung wurde die Multifunktionsarena in Deutz mit einem neuen, flexiblen Bandensystem für Eishockeyspiele ausgestattet. „Das ist ein ganz anderes Spielgefühl. Die neue Flexbande sieht nicht nur besser aus, sondern fühlt sich auch besser...

  • 21.10.16
  • 2× gelesen
Diese Frauen und Männer wurden vom Fußballkreis Euskirchen für ihre langjährige Tätigkeit zum Wohle des Fußballs ausgezeichnet.
22 Bilder

Engagierte Ehrenamtler
Auszeichnung des Fußballkreises im Rahmen der Endspiele

KREIS EUSKIRCHEN/NETTERSHEIM - Der Fußballkreis Euskirchen hat 15 Männer und Frauen für ihre langjährige Tätigkeit zum Wohle des Fußballs ausgezeichnet. Ohne sie ging bei vielen Vereinen nichts - die Ehrenamtler. Der Fußballkreis Euskirchen zeichnete jetzt im Rahmen des Bitburger-Kreispokal-Endspiels in Nettersheim 15 Ehrenamtler aus, die sich in der Vergangenheit für ihren Verein stark gemacht haben und immer noch machen. Unter ihnen war auch Torsten Beulen, der sich beim TuS Chlodwig Zülpich...

  • 20.10.16
  • 2× gelesen
Jeder Wurf war hart umkämpft, wie hier beim Spiel der HSG Sieg gegen SC Waldniel.

Spannende Begegnungen
Siegen siegt beim Herbst-Cup

Ründeroth - aem. Zum 1. Wallefelder Herbst-Cup hatte der TV Wallefeld in die Sporthalle Walbach nach Ründeroth eingeladen. Vier Mannschaften aus dem Westdeutschen Handballverband hatten zugesagt. So kämpften der TV Wallefeld, TSV Feytal, SC Waldniel, TSG Siegen und HSG Sieg, alles Kreisligamannschaften aus dem oberen Drittel um den Wanderpokal. Rund 80 handballbegeisterte Fans wollten die spannenden Begegnungen zwischen den annähernd gleich starken Mannschaften sehen. Es gab zehn Spiele, die...

  • 19.10.16
  • 2× gelesen
75 Kinder und Jugendliche nahmen am beliebten Handballjugendcamp der Volksbank Oberberg und der Handballakademie des VfL Gummersbach teil.

Handball
Trainieren wie die Profis

Oberberg - bs. Zum 15. Mal fand das Volksbank-Handballjugendcamp der Volksbank Oberberg und der Handballakademie des VfL Gummersbach statt, das 75 handballbegeisterte Kinder und Jugendliche von sechs bis 14 Jahren, darunter 14 Mädchen, in die Schwalbe-Arena nach Gummersbach gelockt hatte. „Erstmals nehmen mehr als zehn Mädchen am Camp teil", freute sich Maik Pallach, sportlicher Leiter der Handballakademie und Leiter des Camps. Gemeinsam mit Jan Schneider, Geschäftsstellenleiter der Akademie,...

  • 19.10.16
  • 13× gelesen
Der BC Stotzheim und Habbelrath-Grefrath trennten sich in einem Zweikampfstarken spiel 0:0 Unentschieden. Hier kämpfen Stotzheims Alexander Alamo und Habbelraths Marcel Schütz (v.l.) engagiert um das Leder.
2 Bilder

Kreisliga A
Hilal und Kerpen dominieren

REGION - Ein goldener Oktobertag mit Temperaturen über 20 Grad Celsius bescherte den Vereinen ein reges Zuschauerinteresse am 9. Spieltag in der Kreisliga A. Die Favoriten aus Kerpen und Bergheim können erwartungsgemäß siegen. Auch Germania Geyen kann durch einen 0:2 Auswärtssieg bei RW Ahrem den Anschluss zum Spitzenduo wieder herstellen. Der BC Stotzheim empfing Habbelrath-Grefrath. Die Gastgeber waren vor Beginn der Partie motiviert, die aktuell beste Abwehr der Liga zu knacken und an diesem...

  • 19.10.16
  • 3× gelesen
Kampf und Einsatz bestimmten das Lokalderby zwischen Viktoria Frechen und dem CfR Buschbell. Hier klärt Buschbells Yannick Jerusalem vor Viktorias Dominik Kranz.  

Bezirksliga
Viktorias Halil Göksu trifft zum Derbysieg

REGION - Staffel 1: Die Serie des FC Hürth 2 hält auch in Lindenthal. Mit einem 4:1 bei der Borussia Hohenlind - die Tore erzielten Gürkan Sarkin, Nils Brasche und Dustin Tesch (2) - blieb der Aufsteiger im sechsten Spiel in Serie ohne Niederlage und verteidigte die Tabellenführung. Zumal die Verfolger Leverkusen und Porz im direkten Duell 2:2 spielten. Kommenden Sonntag ist der SV Weiden Gast im Stadion an der Sudetenstraße. Im Gegensatz zum FC dürfte beim Liganeuling SSV Berzdorf die...

  • 19.10.16
  • 1× gelesen
Packende Zweikämpfe garantiert: Am Sonntag startet die Mittelrheinliga in die neue Saison.

Mittelrheinliga
Das Warten hat ein Ende

Region - (sae). Das Warten hat ein Ende: Am Sonntag (Anstoßzeit 15 Uhr) kehrt die Mittelrheinliga aus der Sommerpause zurück. Wie stehen die Chancen für die Teams? Wer hat sich am besten vorbereitet? Hier unsere Vorschau auf die Begegnungen am Wochenende. VfL Alfter - Spvg. Wesseling-Urfeld: Mit der Verpflichtung von Weltmeister Jürgen Kohler als Trainer sorgte Vizemeister VfL Alfter während der Sommerpause für Aufsehen. Daneben konnten die Alfterer ihren Torjäger Bayram Ilk erfolgreich halten,...

  • 19.10.16
  • 4× gelesen
Alfters David Greulich (rechts) im Zweikampf mit Wesselings Dominik Schütz.

Mittelrheinliga
Einstand nach Maß

Region - (sae). Ohne große Überraschungen ging der erste Spieltag in der Mittelrheinliga über die Bühne. VfL Alfter - Spvg. Wesseling-Urfeld 2:1: Einen insgesamt verdienten Sieg feierte Alfters neuer Trainer Jürgen Kohler bei seinem Debüt im Alfterer Waldstadion über den Lokalrivalen aus Wesseling. Kurz vor der Pause gelang Burim Mehmeti die 1:0 Führung, unmittelbar nach dem Wiederanpfiff legte Bayram Ilk nach einer Ecke mit dem 2:0 nach. Spannung kam noch einmal auf, als Wesselings Benedikt...

  • 19.10.16
  • 0× gelesen
Der VfL Alfter (Cenk Durgun, links) ist nach dem 4:1--Erfolg gegen Inde Hahn wieder auf Platz eins geklettert und erwartet am Sonntag Viktoria Arnoldsweiler.

Mittelrheinliga
Wetterkapriolen auf dem Platz

Region - (sae). Blitz und Donner, Hagel und Regen machten den Fußballern in der Region am vergangenen Sonntag das Leben schwer. So musste die Partie zwischen Germania Windeck und dem FC Hürth nach 24 Minuten wegen eines kräftigen Gewitters beim Stande von 0:1 für Hürth komplett abgebrochen werden. Der Nachholtermin wird noch bekanntgegeben. Windeck ist am Sonntag in Rheinbach zu Gast (15 Uhr), Hürth tritt dagegen in Bergheim an (15:30 Uhr). FC Inde Hahn - VfL Alfter 1:4: Nach der überraschenden...

  • 19.10.16
  • 1× gelesen

Beiträge zu Sport aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.