Brüher Tischtennisverein
Gelungene Generalprobe des TTC Vochem vor den Relegationsspielen

Am Samstag bestritt unsere 1. Herrenmannschaft das letzte „reguläre“ Heimspiel dieser Saison gegen St. Augustin. Das Hinspiel ging mit 7:3 verloren, diesmal konnte erfolgreich Revanche mit einem 8:2 Sieg genommen werden.
Damit unterstrich die Oberligamannschaft des TTC ihre derzeitige gute Form mit Siegen aus den letzten 5 Meisterschaftsspielen. Trotz der positiven Serie reichte es nicht mehr zum rettenden 7. Tabellenplatz. Somit steigen am Samstag, 07. Mai die Relegationsspiele für den Verbleib in der Oberliga NRW in der Turnhalle der Grundschule Vochem, St.-Albert-Straße.
Mit den Tabellenzweiten aus der NRW Ligen darf sich unser Verein am Samstag messen. Um 12:00 Uhr spielt unsere 1. Herrenmannschaft gegen PSV Oberhausen, bevor es um 15:00 Uhr zum 2. Relegationsspiel gegen TTF Bönen kommt. Zum Abschluss der Relegationsrunde kommt es dann um 18:00 Uhr zur der Begegnung TTF Bönen gegen PSV Oberhausen. Nur der Sieger aus den Spielen darf nächste Saison in der Oberliga starten.

Bild rechts: Spitzenspieler des TTC – Kazeem Nasiru

Leserreporter:

Heinz-Peter Lichter aus Brühl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.