Zündorf

Beiträge zum Thema Zündorf

Nachrichten
Die „Krokodil“ fährt normalerweise bei schönem Wetter den ganzen Tag hin und her, von Zündorf nach Weiß und zurück. Vielleicht nimmt sie den Betrieb wieder auf, in abgespeckter Form.

Fährbetrieb im Kölner Süden
Die „Krokodil“ wird derzeit umgebaut

Zündorf/Weiß - (sr) Der Fährbetrieb zwischen Weiß und Zündorf ruht zurzeit. Rheinschiffer und Fährinhaber Heiko Dietrich ist sehr darum bemüht, sich, sein Team und seine Kunden vor dem Corona-Virus zu schützen. „Wir nutzen die Zeit und bauen die „Krododil“ entsprechend um. Wir wollen mit Markierungen dafür sorgen, dass der nötige Abstand eingehalten wird. So können wir jeweils zehn bis zwölf Personen auf einer Tour mitnehmen“, sagt er. Dietrich bittet darum, dass die Kunden mit passendem...

  • Porz
  • 15.04.20
  • 19× gelesen
Nachrichten
Heiko Dietrich lebt auf einem Segelschiff, das so alt ist, wie der Pariser Eiffelturm. Im Bauch des Schiffs ist genug Platz für Wohnen und Hobby. 
3 Bilder

K wie Kapitän
Heiko Dietrich verzeichnet kein gutes Jahr

Köln - (sr). Kölner, die gerne und viel Fahrradfahren, kennen wohl alle die Fährlinie zwischen Weiß und Zündorf. Seit den 1980er-Jahren quert Heiko Dietrich außer im Winter so ziemlich jeden Tag mehrmals mit einem seiner Fährschiffe den Rhein, einen der verkehrsreichsten Ströme der Welt. Klingt gefährlich, ist es auch, zumindest in der Nacht. Denn auch der erfahrenste Kapitän der Welt kann, besonders im Schlaf, nicht ausweichen. Im September hätte es für ihn und seine Frau schlimm ausgehen...

  • Köln
  • 08.10.19
  • 73× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.