Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Blaulicht

Waffe auf offener Straße gezogen
Polizei stellt Softairpistole sicher

Brühl (red). Polizisten haben am Mittwochabend (11. Mai) in Brühl beobachtet, wie ein 42-Jähriger im Streit mit einem anderen Mann (27) eine Waffe zog und auf die Person richtete. Während ihrer Streife fielen den Beamten am Thüringer Platz zwei streitende Männer auf. Einer der Beteiligten zog unvermittelt eine Waffe aus der Handtasche seiner Begleiterin (22) und richtete sie auf seinen Kontrahenten. Die Beamten schritten unverzüglich ein. Als der Tatverdächtige die Uniformierten erkannte,...

  • Brühl
  • 12.05.22
  • 302× gelesen
Blaulicht
Symbolfoto

Unfall auf dem Schulweg
12-Jähriger verletzt ins Krankenhaus

Brühl. Am Mittwochmorgen (9. März) ist ein 12-jähriger Junge bei einem Zusammenstoß mit einem Auto in Brühl leicht verletzt worden. Rettungskräfte brachten Schüler zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. Gegen 8 Uhr fuhr der 12-Jährige mit seinem Fahrrad auf der Eichendorffstraße in Richtung des Kreisverkehrs von Pingsdorfer Straße, An der Pehle und Eichendorffstraße. Der Junge soll nach Angaben von Zeugen in den Kreisverkehr eingefahren sein, als sich zeitgleich ein Autofahrer (61) über...

  • Brühl
  • 10.03.22
  • 398× gelesen
Nachrichten
Die Verkehrssicherheitsberater der Polizei ermöglichten den Brühler Grundschülern den Blickwinkel eines Lastkraftwagenfahrers.

Grundschulen
Besondere Lehrstunde in Verkehrserziehung

Brühl (red). Verkehrssicherheitsberater der Polizei Rhein-Erft-Kreis haben mit Schülerinnen und Schülern der Brühler Grundschulen trainiert, wie sie mögliche Gefahren im Straßenverkehr vermeiden können. So erhielten die Kinder der Astrid-Lindgren-Schule am Rodderweg in Brühl eine Lehrstunde der besonderen Art, die sich nicht im täglichen Stundenplan befindet: Mit Hilfe eines auf dem Schulhof geparkten, ausrangierten Feuerwehrlöschfahrzeugs veranschaulichten die Verkehrssicherheitsberaterden...

  • Brühl
  • 02.02.22
  • 86× gelesen
Blaulicht

Raub auf Getränkemarkt
Spezialeinheit nimmt 40-Jährigen fest

Der Polizei Rhein-Erft-Kreis hat nach intensiven Ermittlungen einen Tatverdächtigen in Köln festgenommen. Unterstützt wurden die Beamten des Kriminalkommisariates 13 von Beamten der Polizei Köln sowie eines Spezialeinsatzkommandos. Brühl/Köln. Am Mittwochabend (26. Januar) durchsuchten Beamte einer Spezialeinheit um 18 Uhr die Wohnung eines 40-jährigen Kölners und nahmen ihn vorläufig fest. Ihm wird zur Last gelegt, am Mittwoch (19. Januar) um 19.45 Uhr gemeinsam mit einem namentlich...

  • Brühl
  • 01.02.22
  • 110× gelesen
Blaulicht
Symbolfoto

Schlosspark Brühl
Nächtlicher Raubüberfall an Heiligabend

Die Parkanlage "Schlosspark" des Schlosses Augustusburg soll Heiligabend (24. Dezember) gegen 2.15 Uhr Ort eines Raubes gewesen sein. Die Polizei sucht Zeugen. Brühl. Einer etwa 45 Jahre alten Frau und einem circa 40 Jahre alten Mann wird zur Last gelegt, einem 24-Jährigen am Freitag (24. Dezember) ein Mobiltelefon geraubt zu haben. Beide flohen nach der Tat in Richtung Comesstraße. Die Ermittlungen zu den Unbekannten dauern an. Gegen 2.15 Uhr sei der 24-Jährige aus der Brühler Innenstadt durch...

  • Brühl
  • 27.12.21
  • 142× gelesen
Blaulicht

Senior von Pkw erfasst
Handy des Unfallfahrers sichergestellt

Zusammenstoß zwischen Fußgänger und Auto - Senior mit lebensgefährlichen Verletzungen in eine Uniklinik gebracht Brühl. Am Dienstagabend (14. Dezember) ist es auf der Pingsdorfer Straße in Brühl zu einem folgenschweren Verkehrsunfall zwischen einem Fußgänger (71) und einem Autofahrer (29) gekommen. Rettungskräfte brachten den Senior mit lebensgefährlichen Verletzungen in eine Uniklinik. Ersten Erkenntnissen zufolge fuhr der 29-Jährige gegen 22 Uhr mit seinem Audi auf der Pingsdorfer Straße in...

  • Brühl
  • 16.12.21
  • 126× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.