Jugendbehindertenhilfe

Beiträge zum Thema Jugendbehindertenhilfe

Nachrichten
Statt des traditionellen Rennens werden die Enten auch dieses Jahr wieder auf dem Außengelände der Kinderburg „Veronika Keller“, in Form des „Entenangelns“, aus kleinen Gummibassins von Kita-Kindern „gezogen“.

Siegburger Entenrennen
Dieses Jahr wieder "digitales Entenangeln"

Siegburg. Nach dem Erfolg des letzten Jahres stehen die Enten der Jugendbehindertenhilfe Siegburg Rhein-Sieg auch 2022 wieder virtuell am Start. Am Samstag, 11. Juni, werden die „Badeenten“ auf dem Außengelände der Kinderburg „Veronika Keller“, in Form des „Entenangelns“, aus kleinen Gummibassins von Kita-Kindern „gezogen“. Jede „gezogene“ Ente verweist auf einen Preis. Die Nummer auf der Bauchseite bestimmt die Art des Gewinnes. Dieses Mal sind 100 Preise im Gesamtwert von über 11.000 Euro im...

  • Siegburg
  • 18.05.22
  • 119× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.