Authentische Naturerfahrungen
Landrat zeichnet neue Naturpark-Schulen aus

Bürgermeisterin Carolin Weitzel und Landrat Frank Rock überreichten die Urkunden an die Schulen aus Elsdorf, Gymnich und Kerpen.
  • Bürgermeisterin Carolin Weitzel und Landrat Frank Rock überreichten die Urkunden an die Schulen aus Elsdorf, Gymnich und Kerpen.
  • Foto: Slomian

Die Katholische Grundschule Elsdorf, die Städtische Grundschule Gymnich und die Willy-Brandt-Gesamtschule aus Kerpen tragen seit dem Weltwassertag den Titel „Naturpark-Schule“. Gemeinsam mit der Erftstädter Bürgermeisterin Carolin Weitzel überreichte Landrat Frank Rock im Naturparkzentrum Gymnicher Mühle entsprechende Urkunden.

Rhein-Erft-Kreis (hs). Insgesamt ist die Zahl der Schulen, die mit dem Naturpark Rheinland eine feste Kooperation eingegangen sind, mit der Auszeichnung auf zehn gestiegen. Ziel der Zusammenarbeit ist es, Schülern nach den Kriterien einer Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE), authentische Natur-, Kultur- und Heimaterfahrungen in ihrem direkten Umfeld zu ermöglichen. „Die Kinder lernen intensiver, wenn sie den Gegenstand ‚begreifen‘ können und zum Beispiel mit ihren Füßen im Flussbett stehen“, so Rock bei der Überreichung der Urkunden.

Die pädagogische Umsetzung erfolgt in Form von Exkursionen und Projekttagen sowie der Einbindung von Experten wie Natuschützern, Förstern oder Landwirten in den Schulalltag. Darüber hinaus besuchen die Schulen regelmäßig die außerschulischen Lernorte im Naturpark. Dazu gehören die Naturparkzentren Gymnicher Mühle und Friesheimer Busch in Erftstadt sowie das Naturparkzentrum Himmeroder Hof in Rheinbach und das Haus der Natur in Bonn. Die Schüler werden für das Einzigartige ihrer Heimatregion begeistert und erlernen außerhalb des Klassenzimmers weitere Kompetenzen wie vorausschauendes und vernetztes Denken sowie solidarisches Handeln in der Klassengemeinschaft.

Die Schulen profitieren nicht nur vom großen außerschulischen Programmangebot des Naturparks, sondern erhalten im Rahmen der Förderungen, die der Naturpark beispielsweise als Regionalzentrum BNE im Landesnetzwerk NRW erhält, auch Vergünstigungen und Unterstützung bei der Anreise.

Der Titel „Naturpark-Schule“ ist eine bundesweite Auszeichnung des Verbandes Deutscher Naturparke (VDN), die die einzelnen Naturparke an Schulen in ihrem Umkreis verleihen können. In NRW tragen jetzt 25 Schulen in zwölf Naturparks das Siegel „Naturpark-Schule“.

Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.naturpark-rheinland-de/naturparkschule

Redakteur:

Holger Slomian aus Hürth

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.