Zeugen gesucht
Handy aus der Hand gerissen

Frechen (lk). Eine junge Frau wurde am Mittwochabend, 15. Juni, 18.30 Uhr in der Frechener Fußgängerzone beraubt. Ein Unbekannter entriss der 28-Jährigen das Handy und flüchtete in Richtung Dr.-Tusch-Straße. Der Mann soll etwa 180 Zentimeter groß sein. Während der Tat trug er einen blauen Kapuzenpullover. Sein Gesicht sei aber, so die Beraubte, zum Teil durch die aufgezogene Kapuze verdeckt gewesen. Die Beamten des Kriminalkommissariats 22 haben die Ermittlungen aufgenommen und suchen Zeugen. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0 22 33 – 5 20 oder per Mail an poststelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de entgegen.

Redakteur:

Lars Kindermann aus Rhein-Erft

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.