Porz - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Gesamtsieg gesichert
Köln-Coup bei DM

von Alexander Büge Neheim. Toller Erfolg für die kölschen Freestyler des Kanu Club Zugvogel! Bei der Deutschen Meisterschaft in Neheim belegte die 17-jährige Porzerin Naya Daruwala in ihrer Altersklasse den dritten Platz. Die erst 15-jährige Esta Fullmann sicherte sich in der U16-Konkurrenz sogar den Gesamtsieg. Entsprechend zufrieden sind die Vereinsverantwortlichen mit dem Ergebnis. „Einige Dinge hätten vielleicht noch ein bisschen besser klappen können, aber alles in allem war das eine runde...

  • Porz
  • 12.05.22
  • 14× gelesen
Alina Bart (l.) belegt beim RTB-Cup den dritten, Sarah Adolphs den achten Platz.

Gut geturnt
Porzerinnen unter den Top-10

Porz. Die Turnerinnen Alina Bart und Sarah Adolphs haben beim RTB-CUP in Düsseldorf gute Ergebnisse erzielt. Während Bart am Ende den dritten Platz belegte, wurde Adolphs Achte. Trotz dieser guten Leistungen qualifizierten sich die beiden Turnerinnen des TSV Porz nicht direkt für den Deutschland-Cup. Bart hat dazu als Nachrückerin allerdings noch die Chance dazu, sollte der Deutsche Turner-Bund dementsprechend entscheiden.

  • Porz
  • 28.04.22
  • 31× gelesen
Die 17-jährige Naya Daruwala fährt zur WM.

WM-Quali geschafft
Die perfekte Welle

Porz. Kanutin Naya Daruwala (17 Jahre) vom KanuClub Zugvogel hat sich für die Freestyle WM im Sommer qualifiziert. Ein Erfolg an der Isarwelle in Plattling (Bayern) bei der offiziellen Qualifikation für die Kanu Freestyle Weltmeisterschaft machte den Weg frei nach Nottingham. Dort wird die WM vom 27. Juni bis zum 2. Juli ausgetragen. Beim Kanu Freestyle geht es darum in einer Welle unterschiedliche Bewegungen zu präsentieren, beispielsweise Drehungen in der Horizontalen (Spin mit einer...

  • Porz
  • 31.03.22
  • 32× gelesen
Freuen sich über Ihre Erfolge (v.l.): Veronika Rapoport, 
Vitalia Nazzal und Claudia Ottinger.

TV Jahn Köln erfolgreich beim Pokalturnen
Ganz toll geturnt

Wahn. Sechs Turnerinnen waren für den TV Jahn Köln-Wahn beim 39. Neunkirchener Pokalturnen am Start. Für die jüngsten Teilnehmerinnen des Vereins, Veronika Rapoport (2014) und Claudia Ottinger (2012), war es erst der zweite Wettkampf. Besonders am Boden zeigten beide sehr saubere Übungen und wurden mit hohen Noten bewertet. Am Ende reichte es für Claudia in einem sehr starken und ausgeglichenen Teilnehmerfeld für Platz 6. (von 25), Veronika wurde gute 9. (von 25). Im Jahrgang 2011 ging Vitalia...

  • Porz
  • 31.03.22
  • 51× gelesen
Die Tennis-Herren des TC Rot-Weiß Porz.

Tennis-Oldies holen Titel
Hallenmeister kommen aus Porz

Wahn. Die Tennis-Herren der Altersklasse 50+ beim TC Rot-Weiß Porz haben in der Winterhallenrunde der Oberliga Mittelrhein den ersten Platz belegt. Die Spieler um den Mannschaftsführer Frank Schnell konnten sich gegen TTC Brauweiler, GG Bensberg, THC Brühl, Marienburger SC und TG Leverkusen erfolgreich durchsetzen. Lediglich der VfL Engelskirchen konnte den Porzern ein 3:3-Remis abverlangen. Am letzten Spieltag konnten Henner Blase, Markus Wolff, Rolf Strung, Lutz Groeger, Francesco Clabacchi...

  • Porz
  • 24.03.22
  • 113× gelesen
Das Team des TSV Porz beim Saisonauftakt.

Turnerinnen starten in der Landesliga
Mädels sorgen für Überraschung

Porz. Nach zwei Jahren pandemiebedingter Wettkampfpause startete der TSV Porz in Solingen in die Ligasaison. Die lange Zeit hat dem Turnsport im Amateurbereich insgesamt nicht gut getan, so die Verantwortlichen: Das Training lag auf Eis und an Wettkämpfe war überhaupt nicht zu denken. Mit deutlich kleinerer Mannschaft als in den Jahren zuvor trat Trainerin Kalina Polanski an. Cecile Weissenburger, Malina Wendland, Sarah Adolphs, Alina Bart, Charlotte Liesenfeld und Alina Rundau gaben eine gute...

  • Porz
  • 24.03.22
  • 46× gelesen
Das Porzer Urgestein Norbert Lissewski.

50 Jahre im Dienst des Fußballs
Norbert Lissewski im Portrait

von Werner Kilian Porz. Norbert Lissewski ist seit mehr als 50 Jahren im Kölner Fußball unterwegs und hat bei vielen Porzer Clubs hervorragende Arbeit geleistet. Er ist einer vom „alten Schlag“, bei dem Disziplin, Engagement und Einsatzwillen ganz oben auf der Charakterskala stehen. Mit großer Fachkenntnis und überragendem Engagement ist er seit letztem Sommer beim alten Traditionsclub RSV Urbach unterwegs. Eigentlich wollte er nach sieben Jahren beim Landesligisten SpVg. Porz seine...

  • Porz
  • 18.03.22
  • 180× gelesen
Partnerübung zur Selbstverteidigung

Karate in Zündorf
Karate-Einführungskurse ab März beim Zündorfer Karate-Verein

Am 28.03.2022 starten beim Budokan Köln die nächsten Einführungskurse für Karate-Interessierte. Jugendliche und Erwachsene ab 14 Jahren haben die Möglichkeit, für sechs Wochen Montags und Mittwochs um 20 Uhr in das Training reinzuschnuppern. Zusätzlich ist die Teilnahme am Fitness- und Yoga-Training Donnerstags möglich. Die Kosten betragen 30€ und werden bei bei einer möglichen Vereinsanmeldung auf den Mitgliedsbeitrag angerechnet. Kinder von 8 bis 13 Jahren können Montags und Freitags um 18...

  • Porz
  • 15.03.22
  • 21× gelesen
Ligamannschaft des TSV Porz:
v.l.: Cecile Weissenburger, Malina Wendland,Alina Bart,Sarah Adolphs, Charlotte Liesenfeld 
Vorne: Alina Rundau
4 Bilder

Erfolgreicher Start in die Ligasaison
TSV Porz siegt in der Landesliga1

Nach 2jähriger, pandemiebedingter Wettkampfpause ging es für den TSV Porz am 12.3.2022 nach Solingen zum Auftakt in die Ligasaison. Zwei Jahre Corona haben dem Turnsport im Amateurbereich nicht gut getan. So war das Training lange auf Eis gelegt und an Wettkämpfe war überhaupt nicht zu denken. Umso erfreulicher war es, dass der RTB den Turn-Ligabetrieb in diesem Jahr wieder aufgenommen hat und die Liga-Wettkämpfe in diesem Jahr endlich wieder stattfinden durften. Mit deutlich minimierter...

  • Porz
  • 15.03.22
  • 19× gelesen
Gökhan Erdek (l. unten) ist stolz, wie sich die Inklusionsmannschaft entwickelt hat.

Inklusion ist das Ziel
Das blaue Team ist bunt

von Werner Kilian Porz. Gökhan Erdek ist erst 25 Jahre alt, doch in der Porzer Fußballwelt ist er sehr bekannt.Begonnen hat alles 2016. Erdek rief mit vier Spielern und zwei Trainern die Inklusionsmannschaft des FC Germania Zündorf ins Leben. In kürzester Zeit erlangte die Mannschaft Kultstatus. Mittlerweile besteht das Trainerteam aus acht Personen, das mit der Betreuung von 25 Spielern beschäftigt sind. Die Trainer verrichten diese Arbeit ehrenamtlich und trainieren zweimal die Woche mit den...

  • Porz
  • 11.03.22
  • 128× gelesen
Seit 33 Jahren ist Peter Gilges Torwarttrainer (l.), mit im Bild Wolfgang Weber.

Legendenstatus erarbeitet
Torwarttrainer im Fokus

Seit vielen Jahren ist Peter Gilges bekannter Torwarttrainer und hat sich in Porz einen kleinen Legendenstatus erarbeitet. Seit drei Jahren ist er für die Schlussmänner beim FC Germania Zündorf verantwortlich.von Werner KilianPorz. Aufgewachsen ist der 62-Jährige im linksrheinischen Bocklemünd, wo er in der Jugend bei WB Bocklemünd mit dem Fußballspielen begann. Dort war er später auch im Seniorenbereich als Torwart in der Bezirksliga und Kreisliga aktiv. In Bocklemünd erlebte er zugleich seine...

  • Porz
  • 04.03.22
  • 251× gelesen
Auf 12 erfolgreiche Jahre Trainerarbeit können Dieter Hennes (li.) und Karl-Heinz Brendel beim alten Traditionsclub RSV Urbach zurückblicken.
4 Bilder

12 Jahre treues Trainerduo
Hennes & Brendel prägten den RSV Urbach

(wk) Wenn heute interessante Ligaspiele im Porzer Stadtgebiet anstehen, trifft man in aller Regel auch meist auf das damals erfolgreiche RSV-Trainerduo Dieter Hennes und Karl Heinz Brendel. Beide sind zwar im Trainergeschäft nicht mehr aktiv, doch der allwöchentliche Ligafußball lässt auch sie nicht los und so sind sie sonntags auf den Porzer Plätzen gern gesehen. Beide stehen wie kein anderer für die große Fußball-Ära des RSV Urbach, wo man ein Dutzend Jahre die sportlichen Geschicke beim...

  • Porz
  • 25.02.22
  • 109× gelesen
Nach dem 4:3-Derbysieg gegen den SV Westhoven-Ensen konnte der VfL Poll auch das zweite Derby beim FC Germania Zündorf mit 4:2 für sich entscheiden.

Englische Woche im Porzer Ligafußball
Germania Zündorf mit 2:4-Derbyniederlage gegen den VfL Poll

(wk) Nachdem am letzten Wochenende der Porzer Amateurfußball wieder in die Rückrunde gestartet ist, hat der Fußballverband gleich zum Ligastart in der Bezirksliga und der Kreisliga A eine „Englische Woche“ angesetzt. Das hängt mit der großen Staffelstärke der beiden Ligen zusammen, die im Schnitt vier Meisterschaftsspiele mehr in der Saison bestreiten müssen. Landesligist SpVg. Porz greift erst am 6. März in das Ligageschehen ein und muss gleich zum Rückrundenstart zum Tabellenzweiten SV...

  • Porz
  • 24.02.22
  • 130× gelesen
Franz Wunderlich ist heute im Sportvorstand des Drittligisten FC Viktoria Köln.

Franz Wunderlich hat in Porz großes Ansehen
Der große Triumph von 2006

Mittlerweile sind 16 Jahre ins Land gegangen. Voller Euphorie fieberte man 2006 der Fußball-Weltmeisterschaft im eigenen Land entgegen. Sechs Tage vor dem Eröffnungsspiel stand für den damaligen Landesligisten SpVg. Porz-Gremberghoven das Entscheidungsspiel um den Aufstieg in die damalige Verbandsliga, der heutigen Mittelrheinliga, gegen JS Wenau an. von Werner KilianPorz. Trainer bei den Porzern war damals der ehemalige FC-Profi Franz Wunderlich. Er bestritt zwar nur zwei Bundesligaspiele,...

  • Porz
  • 18.02.22
  • 173× gelesen
Am kommenden Wochenende startet wieder der Amateurfußball mit Ausnahme der Landesliga, die aufgrund ihrer kleineren Staffel erst am 6. März ins Geschehen eingreift.

Ligafußball startet
VfL Poll vor interessantem Nachbarschaftsderby gegen Westhoven-Ensen

(wk) Am kommenden Wochenende (20. Februar) startet mit Ausnahme der Landesliga der Ligafußball in die Rückrunde der Saison 2021/2022. Der Fußballverband hat gleich zu Beginn für die Bezirksliga und Kreisliga A eine „Englische Woche“ angesetzt. Am Karnevals-Wochenende finden keine Ligaspiele statt. LANDESLIGA:SV Schlebusch - SpVg. Porz (06. März 2022) Aufgrund der 15er-Staffel in der Landesliga startet die SpVg. Porz erst am 6. März in die Rückrunde der Saison 21/22. Dabei kommt es gleich zu...

  • Porz
  • 17.02.22
  • 91× gelesen
Wolfgang Weber (l.) und Toni Schumacher schwelgten bei 
einem Glühwein von den guten alten Zeiten.

Treffen der Porzer Fußball-Legenden
Treffen der Porzer Fußball-Legenden

von Werner KilianPorz. Ein Wiedersehen der besonderen Art gab kurz vor Weihnachten. Am Rande des letzten Landesligaspiels 2021 traf Wolfgang Weber (77), Ehrenmitglied bei der SpVg. Porz, FC-Legende und ehemaliger Fußball-Nationalspieler, seinen alten Mannschaftskameraden aus den 1960er-Jahren Toni Schumacher (83). Dabei handelt es sich nicht um den „Tünn“, der bis 1987 das FC-Tor hütete, sondern um einen Vorgänger. Weber und Schumacher trugen in den 60er-Jahren als FC-Profis stolz den Geißbock...

  • Porz
  • 11.02.22
  • 159× gelesen
Als einzige Mannschaft blieb der SV Westhoven-Ensen II in ihrer Liga ungeschlagen und fuhr verdient den Herbstmeister-Titel ein. Jetzt will die Elf den Aufstieg in die B-Liga.
2 Bilder

Vorrundencheck der Porzer C-Ligisten
SV Westhoven-Ensen II will einmalige Aufstiegschance nutzen

(wk) Auch die Kreisliga C mit insgesamt vier Porzer Clubs befindet sich wieder mittendrin in der Vorbereitung für die anstehende Rückrunde. Der SV Westhoven-Ensen II plant in dieser Saison den ganz großen Wurf und will alles daran setzen, den Aufstieg in die B-Liga zu realisieren. SV Westhoven-Ensen II Als die Zweitvertretung des SV Westhoven-Ensen 2016 in die Kreisliga B aufstieg, hatte man in Westhoven die Hoffnung, dass man endlich ein gutes Unterbau-Fundament für die Erstvertretung...

  • Porz
  • 02.02.22
  • 144× gelesen
RSV-Trainer Rasim Hasanovic will nach der erforderlichen Kurskorrektur dem alten Traditionsclub ein neues Gesicht geben.

Hasanovic-Elf mit durchwachsener Vorrunde
RSV Urbach nimmt Kurskorrektur vor

(wk) Porz. Die Jahre, wo der RSV Urbach die Nr. 1 im Porzer Fußball war, gehören schon lange der Vergangenheit an. 2016 endete für den Traditionsclub eine 25-jährige Zugehörigkeit auf Bezirks- und Landesligaebene. Seitdem krebst der Verein in der Kreisliga herum und hofft jedes Jahr aufs Neue wieder an alte Zeiten anknüpfen zu können. Eine Besserung wird sich auch nach der laufenden Saison nicht einstellen, denn nach gutem Start fiel die Mannschaft wieder ins Liga-Mittelfeld zurück. Mit dem...

  • Porz
  • 26.01.22
  • 288× gelesen
Mattes, 13-jähriger Fußballer beim FC Germania Zündorf, ist an Leukämie erkrankt und braucht einen Stammzellenspender.
3 Bilder

Große Kölner Fußball-Familie ist gefordert
13-jähriger Mattes an Leukämie erkrankt

(wk) Wer diesen fußballbegeisterten Burschen vom FC Germania Zündorf mit seinem Pokal auf dem Bild sieht, kann nur den Eindruck gewinnen, dass er allen Stolz und Fußballerglück in den Händen hält. Doch der Eindruck täuscht, denn dieser fußballbegeisterte Junge hat Blutkrebs! Die Rede ist von Mattes aus Porz-Zündorf, gerade einmal 13 Jahre alt und natürlich begeisterter FC-Fan. Doch seit letzten Sommer ist für ihn und seine Familie alles anders. Gemeinsam kehrte man aus einem Holland-Urlaub...

  • Porz
  • 24.01.22
  • 2.333× gelesen
Jonas Wendt bleibt trotz der lukrativen Anfrage aus Bergisch Gladbach Trainer der SpVg. Porz.
4 Bilder

Porzer Erfolgscoach bleibt der SpVg. Porz erhalten
Jonas Wendt schlägt lukrative Anfrage vom Mittelrheinligisten SV Bergisch Gladbach aus

(wk) Eigentlich hatte sich SpVg-Präsident Peter Dicke auf ein paar erholsame fußballfreie Tage zum Jahreswechsel gefreut, doch daraus wurde erst mal nichts. Zum Jahreswechsel wurde er mit einer Sache konfrontiert, die ihm einige schlaflose Nächte bereitet haben dürften. Denn als Helge Hohl (30), erfolgreicher Trainer beim ehemaligen Regionalligisten, heutigen Mittelrheinligisten SV Bergisch Gladbach (seit 2017), sein Traineramt kurz vor Jahresabschluss aufgab und damit die Stelle vakant wurde,...

  • Porz
  • 14.01.22
  • 911× gelesen
Salva Trovato, noch in Diensten beim Konkurrenten VfL Poll,  wird ab dem 01. Juli 2022 die sportlichen Geschicke beim alten Traditionsclub Germania Zündorf leiten.
3 Bilder

Transferhammer in Zündorf: Angelo Mule hört auf
Salva Trovato wird ab 2022/2023 neuer Trainer beim FC Germania Zündorf

(wk) Ab dem kommenden Sommer wird man sich beim Bezirksligisten FC Germania Zündorf auf ein neues Trainergesicht einstellen müssen. Salvatore Trovato, Trainer beim Konkurrenten VfL Poll, wird ab 01.07.2022 die sportlichen Geschicke beim alten Traditionsclub übernehmen. Germania-Coach Angelo Mule beendet damit im kommenden Sommer nach 5 Jahren seine Trainertätigkeit beim aktuellen Tabellenvierten, bleibt dem Verein aber in der sportlichen Leitung in Zusammenarbeit mit Detlef Gilles erhalten....

  • Porz
  • 12.01.22
  • 521× gelesen
Vor einer schweren Aufgabe steht der FC Prometheus Italia zum Rückrundenstart. Trotz eines 6 Punkte-Rückstand will die griechisch-italienische Fraktion den anvisierten Klassenerhalt in der zweiten Serie noch realisieren.

Mit dem Rücken zur Wand
FC Prometheus Italia fehlte die Kaderbreite

Porz (wk). Inzwischen hat sich die Kölner Fußballfamilie an den neuen Namen gewöhnt. Aus dem GSV Prometheus Porz e.V. wurde 2020 der FC Prometheus Italia Porz, womit zumindest ein Namensteil des einstigen griechischen Kultverein weitergeführt wird. Allerdings ist auch hier aller Anfang schwer, denn nach einem ordentlichen Start in die Liga, schlugen wie bei vielen anderen Clubs die Verletzungs- und Personalausfälle derart hart ein, dass die Saison-Fortführung gehörig auf der Kippe stand. Nach...

  • Porz
  • 11.01.22
  • 149× gelesen
Der FC Germania Zündorf hatte mit vielen Personalausfällen zu kämpfen, beendet die Vorrunde aber mit einem starken 4. Tabellenplatz.

Germania Zündorf ohne Konstanz
Mule-Elf von massiven Personalausfällen betroffen

Porz (wk). Mit dem Doppelaufstieg 2018 und 2019 in die begehrte Bezirksliga ist der FC Germania Zündorf auf dem besten Wege, wieder an alte Erfolge anzuknüpfen. Doch bisher zerstörten die Corona bedingten Saisonabbrüche die weiteren Pläne beim alten Traditionsclub. In der laufenden Saison konnte man zwar mit einem guten 4. Tabellenplatz die Vorrunde abschließen, doch es lief bei weitem nicht alles nach Maß, weil die Mannschaft Woche für Woche eine Flut von Personalausfällen zu beklagen hatte....

  • Porz
  • 06.01.22
  • 194× gelesen
Beim VfL Poll blickt man insgesamt auf eine ordentliche Vorrunde der Saison 2021/2022 zurück.

Club feiert 110-Jähriges
VfL Poll überraschte die Liga mit starker Vorrunde

Porz (wk). Nach der Vorrunde kann die VfL-Mannschaft von Trainer Salva Trovato auf eine ordentliche Hinserie zurückblicken. Mit 28 Punkten aus 16 Spielen steht das Ensemble auf dem 5. Platz und liegt damit voll im Soll. Für den ganz großen Sprung nach oben fehlte der Elf ein wenig Konstanz und Qualität, wozu auch eine Vielzahl von verletzten Spielern beitrug. Seit 2017 sind die Poller fester Bestandteil der Bezirksliga, zuvor vergingen acht lange Jahre in der Kreisliga. Coach Trovato ist mit...

  • Porz
  • 03.01.22
  • 370× gelesen

Beiträge zu Sport aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.