Bergneustadt
Zwei Schwerverletzte bei Brand

Bergneustadt - In einem an ein Einfamilienhaus angrenzenden Holzschuppen kam es am
Montag (9.1.) in Bergneustadt-Wiedenest offenbar zu einer Verpuffung
mit anschließendem Brandausbruch. Die alarmierte Feuerwehr hatte den
gegen 11:25 Uhr gemeldeten Brand schnell unter Kontrolle. Zwei
Bewohner des Hauses, ein 62-Jähriger sowie sein 26-jähriger Sohn,
hielten sich zum Zeitpunkt des Geschehens vermutlich in dem Schuppen
auf; sie mussten mit schweren Verletzungen in Krankenhäuser
eingeliefert werden.

Brandermittler der Polizei werden den Brandort vermutlich am Dienstag
untersuchen; zur Brandursache können zurzeit noch keine Angaben
gemacht werden.

Redakteur:

RAG - Redaktion

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.