Unfall
Kradfahrer schwer verletzt

Gummersbach. Ein 17-jähriger Motorradfahrer ist bei einer Kollision mit einem Auto am Montag (21. März) schwer verletzt worden. Eine 26-jährige Gummersbacherin fuhr um 14:30 Uhr mit ihrem weißen Toyota von der Nordstraße kommend in Richtung Kreuzung Brückenstraße. Dort beabsichtigte sie geradeaus in Richtung Poststraße weiterzufahren. Im Kreuzungsbereich kollidierte sie frontal mit einem von rechts kommenden 17-jährigen Gummersbacher, der mit seinem Leichtkraftrad aus Richtung Westtangente kommend auf der Brückenstraße fuhr. Der 17-Jährige stürzte und zog sich schwere Verletzungen zu. Ein Rettungswagen brachte ihn zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. An den beiden beteiligten Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden; sie waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Redakteur:

Anke Eifel aus Oberberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.