Trunkenheitsfahrt
Fahrzeug kam von Fahrbahn ab

Reichshof - Ein 32-Jähriger Reichshofer befuhr am 11.12.2016, gegen 23:45 Uhr mit
seinem PKW die Eckenhagener Straße (L341), aus Oberagger kommend in
Fahrtrichtung Eckenhagen. Ausgangs einer leichten Linkskurve hinter
Oberagger, verlor er die Kontrolle über das Fahrzeug, kam nach rechts
von der Fahrbahn ab und geriet gegen einen Baum.

Hier prallte der PKW ab, überschlug sich und blieb in Dachlage halb
im Graben und  halb auf Fahrbahn der gegenüberliegenden
Straßenseite liegen. Der Reichshofer konnte sich unverletzt aus dem
Fahrzeug befreien und informierte die Polizei. Die eintreffenden
Polizeibeamten bemerkten Alkoholgeruch in seiner Atemluft.

Der durchgeführte Alkoholtest ergab ein vorläufiges Ergebnis von 2
Promille. Daraufhin wurde dem 32-Jährigen  eine Blutprobe entnommen
der Führerschein sichergestellt und die Weiterfahrt untersagt. Der
schwer beschädigte PKW wurde abgeschleppt. Es entstand hoher
Sachschaden.

Redakteur:

RAG - Redaktion

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.