Messe - 55 Jahre KKG Alt-Lindenthal
Jeckes Jubiläum

Messe zu „55 Jahre KKG Alt-Lindenthal“.
  • Messe zu „55 Jahre KKG Alt-Lindenthal“.
  • Foto: KKG

Kostüme oder Litewka bestimmten einmal das Bild: Die KKG Alt-Lindenthal feierte ihr jeckes 55. Jubiläum mit einer stimmungsvollen kölschen Messe in St. Stephan.

Lindenthal. 1967 aus einem Sparverein entstanden, feiert die KKG Alt-Lindenthal in dieser Session 2022 ihren jecken 55. Geburtstag. Den Jubiläumsgottesdienst feierten Pfarrer Jürgen Hünten (Zelebrant) und Diakon Horst Eßer (Predigt). In seiner kölschen Predigt fand Diakon Horst Eßer offene Worte und hielt dabei seiner Kirche eindrucksvoll den Spiegel vor. Die Gottesdienstbesucher dankten es ihm mit spontanem Applaus. Carl Hagemann, Präsident der KKG, rief mit kirchlichem Segen ein Alaaf aus.

Musikalisch und karnevalistisch gestaltet wurde der Gottesdienst vom Erwachsenenchor St. Stephan, Frisch vom Bass , Paul Felix von den Lucky Kids und Lucas Hagemann vom Jugendchor St. Stephan unter der Leitung von Michael Kokott. Im Anschluss gab es rund um den Kirchturm noch einen kleinen Jubiläumsempfang mit Kölsch und kölschem Wasser unter dem sessionsmott „Alles hät sing Zick“.

Redakteur:

EXPRESS - Die Woche - Redaktion aus Köln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.