Eröffnung Terrassenfreibad Frechen
Es lockt das kühle Nass

  • Foto: Stadt Frechen

Frechen (lk). Keine Begrenzung der Besucherzahlen, keine Online-Reservierungen von Badezeiten und wieder Barzahlung an der Kasse: Im Terrassenfreibad Frechen kehrt – nach den notwendigen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie – wieder der „prä corona – Badespaß“ ein.

Bürgermeisterin Susanne Stupp eröffnet am Sonntag, 22. Mai, um 10 Uhr die Freibadesaison und hält für die ersten Badegäste kleine Präsente bereit.

Das Bad im Kurt-Bornhoff-Sportpark ist anschließend montags bis donnerstags von 12 bis 19 Uhr, freitags von 7 bis 9 Uhr und 12 bis 19 Uhr sowie samstags und sonntags von 10 bis 19 Uhr geöffnet. Eintritt: 1,20 Euro für Kleinkinder (1 bis 3 Jahre), 2,80 Euro für Kinder, Jugendliche und Studenten und 4,50 Euro für Erwachsene.

Redakteur:

Lars Kindermann aus Rhein-Erft

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.