Burscheid - Nachrichten

Beiträge zur Rubrik Nachrichten

Wieder für den Verkehr freigegeben wurde die mittlere Hauptstraße.

Für den Verkehr freigegeben
Mittlere Hauptstraße ist wieder befahrbar

Burscheid. Die nächste Maßnahme des städtischen „Integrierten Entwicklungs- und Handlungskonzept Burscheid 2025“ (IEHK 2025) steht vor dem Abschluss: Nachdem das Pflaster in den Gehwegen der mittleren Hauptstraße getauscht, neue Baumpflanzungen vorgenommen und die Rinnenkörper zwischen Fahrbahn und Gehwegen neu gesetzt wurden, ist noch vor den Ostertagen die Asphaltdecke eingebaut worden. Die Straße wurde wieder für den Verkehr freigegeben. Die Zugänge und Zufahrten der Wohn- und...

  • Burscheid
  • 02.05.22
  • 9× gelesen
Sie stellten gemeinsam das Programm der Burscheider Umweltwoche vor (von links): Bürgermeister Dirk Runge, Svenja Mühlsiegl (Umweltbeauftragte Stadt Burscheid), Remi Selbach (Wir für Burscheid), 
Lutz-Peter Eisenhut (BELKAW), Friedhelm Weiß (stellvertretender Landrat RBK), Monika Lichtinghagen-Wirths (BAV) und Christian Meuthen (Stadtwerke Burscheid).

Umweltwoche in Burscheid
Zahlreiche Veranstaltungen auf dem Programm

Burscheid. Wegen der Corona-Pandemie konnte in den letzten beiden Jahren die Umweltwoche leider nicht stattfinden. Doch wenn es eines Beispiels dafür bedarf, gemeinsam mit guten Partnern und mit anhaltendem Erfolg den Umwelt- und Klimaschutzgedanken in den Mittelpunkt zu stellen, dann ist es die Burscheider Umweltwoche/Rheinisch-Bergische Umwelttage. Sie wird in diesem Jahr vom 8. bis 13. Mai zum 24. Mal ausgerichtet. Dabei setzt die bewährte Veranstaltergemeinschaft auf eine regionale...

  • Burscheid
  • 22.04.22
  • 69× gelesen
Landrat Stephan Santelmann (von links) , Barbara Schaaf und Bürgermeister Dirk Runge bei der Verleihung des Verdienstkreuzes.

Jahrzehntelanges Engagement gewürdigt
Verdienstkreuz für Barbara Schaaf

Burscheid. Barbara Schaaf hat durch ihr jahrzehntelanges Engagement im sozialen Bereich auszeichnungswürdige Verdienste erworben. Bereits im Jahr 1974 nahm Barbara Schaaf ihr ehrenamtliches Engagement auf. In der Pfarrgemeinde St. Laurentius-Liebfrauen leitete sie bis 1986 zunächst unter anderem die Pfarrbücherei, war zwölf Jahre stellvertretende Vorsitzende im Vorstand der katholischen Frauengemeinschaft (Kfd) und gehörte von 1990 bis 1996 dem Leitungsteam für Jugendfreizeiten an. Außerdem...

  • Burscheid
  • 01.04.22
  • 8× gelesen
Neue Heimat für den Burscheider ASB

ASB Burscheid zieht um
Geschäftsstelle ab Montag an der Hauptstraße

Ende März ist es soweit: Nach 27 Jahren als Mieter in der „Villa Luchtenberg“ an der Montanusstraße zieht die Geschäftsstelle des Burscheider ASB um. Doch Kunden und Mitarbeitende haben es nicht weit: Das neue Domizil befindet sich nur rund 500 Meter Fußweg entfernt in einem traditionsreichen früheren Geschäftshaus an der Hauptstraße 66 und liegt verkehrsgünstig direkt an der Kreuzung Luisenstraße/Mittelstraße. „Wir freuen uns, dass wir nun noch mehr ins Burscheider Zentrum rücken, um für die...

  • Burscheid
  • 24.03.22
  • 32× gelesen
Verwaltungschef Dirk Runge (von rechts), Irmhild Schürhoff (Rheinisch-Bergischer Kreis) und Marco Fuss (Stadt Burscheid) stellten das neue Motorradlärm-Display vor.

Digitale Anzeigetafel ermahnt
Mit Displays gegen Motorradlärm

Burscheid. Auf dem Weg ins Bergische Land nutzen Motorradfahrer insbesondere in den Sommermonaten auch die Straßen Burscheids. „Bei aller Freude am Fahren ist vielen Motorradfahrern leider nicht bewusst, wie laut ihre Maschinen sind und wie stark dieser Krach andere Menschen stört und sogar gesundheitlich beeinträchtigen kann. Daher bin ich froh, dass wir jetzt präventiv die Biker sensibilisieren können. Lärm-Displays helfen nachweislich, Motorradlärm zu reduzieren“, erklärt Verwaltungschef...

  • Burscheid
  • 16.03.22
  • 27× gelesen

Spielgarten wird geöffnet
Kinderschutzbund bietet Angebot für Kinder

Am 06. April ab 15 Uhr ist wieder einmal die Gartenpforte beim Kinderschutzbund für Jedermann geöffnet.  Im Spielgarten können Eltern und ihre Kinder spielen und herumtollen.  Mehrere Spielgeräte bieten den Kindern die Gelegenheit zum klettern, zum rutschen oder zum schaukeln. Die Kinder werden von zwei pädagogischen Betreuerinnen begleitet. Am 6. April werden mit den Kindern Samenkugeln hergestellt,  diese können die Kinder dann mitnehmen und im eigenen Garten oder unterwegs einpflanzen.  Auch...

  • Burscheid
  • 14.03.22
  • 20× gelesen
Als Zeichen der Solidarität wurde die Fahne am Burscheider Rathaus auf halbmast gesetzt.

Hilfe für die Ukraine
Zahlreiche Unterstützungsangebote aus Burscheid

Der Krieg in der Ukraine bringt nach friedlichen Jahrzehnten den Krieg zurück nach Europa. Für alle unfassbar und für die Menschen vor Ort ist er eine Katastrophe. Er bringt Leid und Verzweiflung über unzählige Familien. Viele, vor allem Frauen und Kinder, verlassen daher die Ukraine und suchen Schutz in den Ländern Europas. Burscheid hilft In Burscheid wollen viele jenen helfen, die vor der russischen Invasion in der Ukraine auf der Flucht sind. Die Stadtverwaltung begrüßt die Welle der...

  • Burscheid
  • 04.03.22
  • 250× gelesen
Die neue Ladestation am Marktplatz verfügt über zwei Ladepunkte.

Ladekapazitäten erweitert
Elektromobilität nimmt weiter an Fahrt auf

Burscheid. Eine neue Ladestation für Elektrofahrzeuge steht auf dem Burscheider Marktplatz. Jetzt ist sie vom Betreiber Belkaw in Betrieb genommen worden. Die neue Ladestation verfügt über zwei Ladepunkte. Zwei Fahrzeuge können dort gleichzeitig mit einer Leistung von je 22 Kilowatt laden. Den Strom hierfür liefert die Belkaw, die im Bergischen derzeit 15 öffentlich zugängliche Ladestationen mit rund 30 Ladepunkten betreibt. Das bergische Unternehmen ist Mitglied des TankE-Netzwerks, dessen...

  • Burscheid
  • 24.02.22
  • 16× gelesen
Der Spielplatz Müllersbaum ist zur Zeit wegen Unfallgefahr gesperrt.

Bestehende Unfallgefahr
Klettergerüst auf dem Spielplatz außer Betrieb

Burscheid. Bei der regelmäßigen Spielplatzkontrolle sind Schäden an den Holzbalken des Klettergerüstes auf dem öffentlichen Spielplatz Müllersbaum in Hilgen festgestellt worden. Das Klettergerüst mit Wackelbrücke, Kletterseilen und Rutsche kann daher vorübergehend nicht benutzt werden. Aufgrund der bestehenden Unfallgefahr haben Mitarbeiter der Technischen Werke Burscheid (TWB) das Spielgerät komplett abgesperrt. Voraussichtlich erst vor Ostern also Mitte April, kann wieder geklettert und...

  • Burscheid
  • 24.02.22
  • 11× gelesen
Ihre Werke aus dem Kunstunterricht präsentieren die Schülerinnen und Schüler der Johannes-Löh-Gesamtschule in der Stadtbücherei .

In der Stadtbücherei Burscheid
Schüler stellen ihre Kunstwerke aus

Burscheid. Die Schülerinnen und Schüler der Johannes-Löh-Gesamtschule hatten sich in der ersten Hälfte des 8. Schuljahres im Kunstunterricht mit dem Thema nonverbale Kommunikation auseinandergesetzt. Muss man unbedingt reden, um einen Dialog zu führen? Wird die Körpersprache immer richtig interpretiert? Wie können menschliche Emotionen mit der Sprache des Körpers ausgedrückt und dargestellt werden? Mit diesen Fragen haben sich die Achtklässler beschäftigt und eigene Ideen in den kleinen bunten...

  • Burscheid
  • 24.02.22
  • 8× gelesen
Text und Schauspiel-Crew sind bereit! Es geht auf die Zielgerade zu!
2 Bilder

Die Falle schnappt endgültig zu
„Die Mausefalle“ von Agatha Christie wird nun endlich wahr!

2 Jahre ist es nun her, dass der Amateurtheaterverein Volksbühne Bergisch Neukirchen e.V. das erste Mal die Spielzeiten des Krimis „Die Mausefalle“ von Agatha Christie veröffentlicht hat und die Aufführungen stattfinden lassen wollte. 2 Jahre mit Bangen, Verschiebungen und letztendlich später auch einer vorläufigen Absage. Zu kritisch war die Corona-Lage und geplante Spielstätten fielen der Flutkatastrophe zum Opfer. Nun kann der Verein endlich sagen: Das berühmte Kriminalstück wird gespielt!...

  • Burscheid
  • 23.02.22
  • 120× gelesen
Büchereileiterin Yulia Farbischewski (von links), Eva Scholand, Vorsitzende des Fördervereins Stadtbücherei, Verwaltungsleiter Dirk Runge und Elke Reichert, Vorsitzende LEADER Bergisches Wasserland, vor dem Schrank „Bibliothek der Dinge“

"Bibliothek der Dinge"
Nicht nur Medien werden in Burscheid verliehen

Burscheid. Frei nach dem Grundsatz „Leihen statt Besitzen“ hat die Stadtbücherei Burscheid ihr neuestes Leih-Angebot „Bibliothek der Dinge“ gestartet. Wer kennt das nicht: Manche nützlichen Gegenstände braucht man nur ganz selten oder nur zu einer bestimmten Gelegenheit. Manche Dinge möchte man erst testen bevor man sie kauft. Um Ressourcen und Umwelt zu schonen, kann man jetzt Alltagsgegenstände ausleihen und dabei Geld und Platz sparen. Ab sofort können in der Stadtbücherei kostenfrei etwa...

  • Burscheid
  • 10.02.22
  • 62× gelesen
Verwaltungschef Dirk Runge freut sich über die Förderung für die neuen Bushaltestellen.

Neuorganisation des Busverkehrs
Burscheid bekommt eine neue Bushaltestelle

Burscheid. Über einen Zuwendungsbescheid vom Zweckverband Nahverkehr Rheinland (NVR) in Höhe von 418.800 Euro darf sich die Stadt Burscheid freuen. Für die IEHK-Maßnahme „Neubau Bushaltestellen an der Bürgermeister-Schmidt-Straße“ hatte die Stadt auf der Grundlage der Innenstadtplanungen nach dem Integrierten Entwicklungs- und Handlungskonzeptes Burscheid 2025 (IEHK) einen Finanzierungsantrag gestellt und jetzt die schriftliche Zusage erhalten. Die Gesamtkosten der Umbaumaßnahmen werden sich...

  • Burscheid
  • 10.02.22
  • 31× gelesen
BfB-Ratsmitglied Werner Hambüchen und BfB-Vorsitzender Volker Höttgen übergeben die Ruhebank Am Weiher der Öffentlichkeit.

Bündnis für Burscheid
Platz zum Verschnaufen nach steilem Anstieg

Burscheid. Gerade für ältere Menschen ist dieser Weg eine Herausforderung – erst recht mit schweren Einkaufstaschen: der steile Anstieg des Fußweges hochzum Griesberg, genauer gesagt zur Straße „Am Weiher“. Werner Hambüchen, Ratsmitglied des Bündnisses für Burscheid (BfB und selbst Griesberger, wurde immer wieder gefragt, warum dort keine Ruhebank stünde, die Gelegenheit zum Verschnaufen gibt. Doch Ruhebänke sind teuer und die Stadt hat keine auf Lager. Also beschloss der BfB-Vorstand,...

  • Burscheid
  • 26.01.22
  • 22× gelesen
Katrin Krenz ist das neue freundliche Gesicht im Jugendbüro Burscheid. Für die Katholische Jugendagentur Leverkusen, Rhein-Berg, Oberberg berät sie Jugendliche, die im Berufsleben Fuß fassen wollen

Katholische Jugendagentur
Ein neues Gesicht im Jugendbüro Burscheid

Burscheid. „Ich bin oft die Jüngste, wenn ich mit Kolleg*innen zusammensitze“, bemerkt Katrin Krenz. Sie ist neu bei der Katholischen Jugendagentur Leverkusen, Rhein-Berg, Oberberg. Für die KJA arbeitet sie im Jugendbüro Burscheid, direkt neben der Johannes-Löh-Gesamtschule. Tatsächlich hat ihr Alter von 26 Jahren durchaus Vorteile in ihrem Job, denn so kann sie unkompliziert Kontakt aufnehmen zu den Jugendlichen, die zu ihr kommen. Katrin Krenz Aufgabenbereich liegt darin, die Jugendlichen im...

  • Burscheid
  • 19.01.22
  • 105× gelesen
Die Sternsinger überbrachten mit Diakon Reimund Scheure Verwaltungschef Dirk Runge (links) den 
Segen für das Burscheider Rathaus.

Pfarrgemeinde St. Laurentius
Sternsinger überbringen dem Burscheider Rathaus Segensgruß

Burscheid. Eine Sternsinger-Gruppe der Pfarrgemeinde St. Laurentius besuchte im Rahmen der bundesweiten 64. Aktion Dreikönigssingen auch wieder das Rathaus. Aufgrund der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie waren es dieses Mal nur wenige Kinder in Begleitung von Diakon Reimund Scheurer. Mit dem Kreidezeichen „20*C+M+B+22“ überbrachten die als kleine Könige verkleideten Burscheider Kinder den Segen „Christus segne dieses Haus“ in das Verwaltungsgebäude. „Gesund werden – gesund bleiben. Ein...

  • Burscheid
  • 07.01.22
  • 58× gelesen
Spielplatzpaten Nicole Becker und Bastian Kranz am neuen Spielgerät.

Neubaugebiet Rötzinghofen
Neues Spielgerät für den Spielplatz

Burscheid. Der bereits im Jahr 2012 angelegte Kinderspielplatz am Bourscheider Weg ist im November im Rahmen der Erschließung des Neubaugebietes Rötzinghofen erweitert worden. Nicht nur die Erweiterung, sondern auch die Auswahl und Standortbestimmung für ein neues Spielgerät ist in enger Abstimmung mit den örtlichen Spielplatzpaten Nicole Becker, Annette Hackländer (nicht auf dem Foto) und Bastian Kranz erfolgt. Angeschafft wurde ein verzinktes und pulverbeschichtetes multifunktionales...

  • Burscheid
  • 07.01.22
  • 24× gelesen
Das Bild zeigt die mittlere Hauptstraße vor den begonnenen Bauarbeiten.

Arbeiten gehen bis März
Umbau der mittleren Hauptstraße geht weiter

Burscheid. Die Anfang Oktober begonnenen Bauarbeiten in der mittleren Hauptstraße werden ab dem 10. Januar fortgesetzt. Für das Weihnachtsgeschäft waren die Arbeiten im Sinne der Burscheider Einzelhändler bis zum 7. Januar 2022 unterbrochen worden. Voraussichtlich bis Ende März 2022 sollen die Arbeiten dann beendet sein. Bevor abschließend die Asphaltdecklage aufgebracht wird, werden die Gehwege mit neuem Betonsteinpflaster – analog zur Oberen Hauptstraße – erneuert, wodurch die mittlere...

  • Burscheid
  • 07.01.22
  • 11× gelesen
Die Ziehung der Gewinne nahmen Remi Selbach (stehend links), Vorsitzender der WfB, und der allgemeine Vertreter des Bürgermeisters der Stadt Burscheid, Dirk Runge, vor.

Die Gewinn-Nummern stehen fest!
Gewinn-Nummern stehen fest

Burscheid. Die Gewinn-Nummern der diesjährigen Glücksbon – Weihnachtsaktion der WfB stehen fest. Die beiden Hauptgewinne, zwei hochwertige E-Bikes im Wert von jeweils 3000 Euro gibt es für die beiden GlücksbonNummern 13744 und 19037. Zusätzlich gibt es zahlreiche Wertgutscheine von allen teilnehmenden Unternehmen zu gewinnen Kleingewinne können in den jeweiligen Geschäften abgeholt werden, die beiden Hauptgewinne wird der Vorsitzende der WfB, Remi Selbach, offiziell übergeben. Die WfB hofft,...

  • Burscheid
  • 29.12.21
  • 95× gelesen
3 Bilder

24 Stunden Dienst auf der Rettungswache Burscheid
Den Tag gerettet

24 Stunden dauert ein Dienst auf der ASB-Rettungswache in Burscheid. Das bedeutet für die Retter oft einen ganzen Tag und eine Nacht lang viel Warten und wenig Schlaf, berührende Schicksale und manchmal große Emotionen. Odenthal um 6 Uhr 20 morgens: Blass, aber gefasst tritt die Frau aus dem Eingang ihres Einfamilienhauses heraus und schreitet gemächlich zum Rettungswagen. Sie zieht einen Rollkoffer hinter sich her. Ihr Mann folgt ihr still, doch die Anspannung ist beiden anzumerken. Die...

  • Burscheid
  • 29.12.21
  • 150× gelesen
Diakonie Geschäftsführer Thomas Holtzmann wurde von Allgemeinmediziner Thomas Meurer geimpft.

Corona
Impfen bei Diakonie, Suchthilfe und Kita

Gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen ließen sich etwa 120 Beschäftigte der Suchthilfe, des Kita-Verbandes und des Diakonischen Werks Leverkusen den Stich setzen. Für viele war es schon Routine, denn sie holten sich die Booster-Dosis. Helga Vogt, Geschäftsführerin der Suchthilfe, und Diakonie-Geschäftsführer Thomas Holtzmann hatten die Impfaktion-Aktion organisiert. Das hieß: Termine koordinieren, Listen vorbereiten und dafür zu sorgen, dass Impfausweis, Krankenkassenkarte und...

  • Burscheid
  • 16.12.21
  • 22× gelesen
Herbstpflanzung mit verschiedenen Birnensorten an der  B 51

Burscheider Baumpflanz-Kampagne
Sieben Obstbäume mit klangvollen Namen an der B51

Im August 2020 ist die Burscheider Baumpflanz-Kampagne erfolgreich gestartet. Seitdem setzen sich viele Menschen, Organisationen und Privatpersonen mit ihrem selbst gewählten Geldbeitrag gemeinsam gegen Baumsterben und für Klimaschutz ein. In mittlerweile fünf Pflanzaktionen konnten so bereits 66 Bäume gepflanzt werden. Zuletzt waren es sieben Obstbäume, die ihren Standort auf einer städtischen, als Weideland genutzten Fläche an der B 51 (Flügel) gefunden haben. Obstbäume mit klangvollen Namen...

  • Burscheid
  • 16.12.21
  • 7× gelesen
Skizze zur Umleitung in beide Fahrtrichtungen.

Vorübergehende Teilsperrung des Panorama-Radweges
Umleitungen in beide Richtungen

Burscheid. Im Rahmen des Integrierten Entwicklungs- und Handlungskonzept (IEHK 2025) ist eine direkte Anbindung des Radweges an die Burscheider Innenstadt vorgesehen. Hierfür wird eine Rampe errichtet, die unterhalb der Brücke Friedrich-Goetze Straße beginnt und an die Hauptstraße anschließt. In dieser Woche haben hierfür die Baumaßnahmen begonnen, die im Frühjahr 2022 abgeschlossen sein sollen. Für die Zeit der Baumaßnahme muss die Balkantrasse für den Rad- und Fußverkehr von der...

  • Burscheid
  • 28.11.21
  • 52× gelesen
Karl Zimmermann bei der Pflanzarbeit.

Lebensraum für Insekten wächst weiter
"Burscheid Live“ ermöglicht Spende

Burscheid - Kürzlich pflanzte der Verein „Burscheid Live“ auf der vom Land Nordrhein-Westfalen und dem Rheinisch-Bergischen Kreis an der Ecke Hilgener Straße/Witzheldener Straße gepachteten, circa 1.700 Quadratmeter großen Wiese weitere neun Sträucher, die den Insekten als Nahrungsquelle und Lebensraum dienen sollen. Ermöglicht wurde dies durch eine großzügige Spende des Ehepaares Christel und Gottfried Jenkner aus Ösinghausen, welches das im Sommer 2019 gestartete Projekt „Insektenfreundliche...

  • Burscheid
  • 27.11.21
  • 11× gelesen

Beiträge zu Nachrichten aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.