Polizei sucht Zeugen
Raub nach Kneipenbesuch

Wesseling (lk). In der Nacht zu Montag, 17. Januar soll eine Gruppe von etwa fünf Personen einem 22-jährigen Wesselinger eine Umhängetasche geraubt haben. Der Geschädigte habe eigenen Angaben zufolge gegen 2 Uhr eine Kneipe an der Flach-Fengler-Straße verlassen, als er von der Seite ins Gesicht geschlagen wurde und zu Boden ging. Dabei sollen ihm die unbekannten Tatverdächtigen seine Umhängetasche von der Schulter gerissen und getreten haben. Danach soll die Gruppe den Tatort in Richtung Hubertusstraße verlassen haben. Einer der männlichen Tatverdächtigen schätzt der Geschädigte auf etwa 20 Jahre alt. Die Ermittler fragen: „Wer hat die Tat beobachtet und kann Hinweise zur Identität der Tatverdächtigen geben?“ Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0 22 33 – 5 20 oder per Mail an poststelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de entgegen.

Redakteur:

Lars Kindermann aus Rhein-Erft

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.