Bescherung der Tafel
Fröhliche Weihnachten für alle

Waldbröl - Vor dem evangelischen Gemeindehaus am Wiedenhof parkt der Sprinter des
Kaufhauses für Alle. Von eifrigen Helfern wird Karton um Karton
ausgeladen und ins Haus getragen. Die besonderen, in Weihnachtspapier
eingeschlagenen, großen und kleinen Kisten werden am Eingang
gezählt. Anschließend werden sie gut geordnet im Saal auf und unter
den vielen Tischen abgelegt. Die Tische sind mit Hinweisen versehen:

„Für eine Person“, „Für zwei Personen“ oder „Für
Familien“. Gegen 17 Uhr sind es rund 500 Weihnachtspakete. Alle sind
oben offen und man sieht Hygieneartikel, Kaffee, Tee, Konserven, Honig
oder Marmelade und hier und dort schaut auch ein Schokoladen-Nikolaus
heraus. Das Gesamtbild ist einzigartig und imposant, worauf auch das
Leitungsteam der Tafel, mit Liane Althoff, Alfred Freitag und Corina
Piater, stolz ist.

Zum 12. Mal findet die Bescherung für Tafelkunden und Bedürftige im
Gemeindehaus statt. Alles ist für den kommenden Tag vorbereitet, auch
die Tische im großen Saal sind schon gedeckt. Tafelkunden und
Bedürftige wurden in der Vorbereitung in Gruppen eingeteilt, die dann
zu jeweils vorgegebenen Zeitfenstern eingelassen werden. „Sonst ist
das Durcheinander zu groß“, berichtet Alfred Freitag. Jeder darf
sich eine Kiste aussuchen und mitnehmen, gewühlt werden darf nicht.

Das ist die Regel. Ein bisschen Überraschung soll an Weihnachten
schon sein. Wer die Geschenkkiste nicht schleppen kann, für den steht
der Bürgerbus bereit.

Eine Neuerung für Tafelkunden gibt es ab Januar: Jeden Mittwoch
fährt der Bürgerbus im Hol- und Bringservice extra für Tafelkunden.

Von den bekannten Haltestellen oder im Bedarfsfall auch von zu Hause
aus ist die Fahrt nach Waldbröl zur Tafel und zurück gesichert.

- Jürgen Sommer

Redakteur:

RAG - Redaktion

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.