Hundehalter gesucht
Freilaufende Hunde bringen Reiterin zu Fall

Waldbröl: Nachdem am Wochenende zwei freilaufende Jack-Russel-Terrier eine Reiterin zu Fall gebracht haben, sucht die Polizei nach den Hundehaltern.
Eine 56-Jährige aus Nümbrecht war am Samstagnachmittag (12. Februar, 16.00 Uhr) auf einem Pferd im Waldgebiet Nutscheid unterwegs, als ihr zwei freilaufende Jack-Russel-Terrier entgegengelaufen kamen, die ihr Pferd zum Scheuen brachten.
Die 56-Jährige fiel daraufhin zu Boden und verletzte sich dabei so schwer, dass sie später ein Krankenhaus aufsuchen und zur Beobachtung stationär aufgenommen werden musste. Die Hundehalter, ein Pärchen im Alter von etwa 50 - 60 Jahren, nahmen die Hunde anschließend an die Leine und entfernten sich, ohne ihre Personalien anzugeben. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat Waldbröl unter der Telefonnummer 02261 81990 entgegen.

Redakteur:

Beate Pack aus Oberberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.