Wahlkampf

Beiträge zum Thema Wahlkampf

Nachrichten
Torsten Ilg von der Partei Freie Wähler beklagt Sachbeschädigung und Zerstörung von Wahlplakaten im Kölner Süden
3 Bilder

Schmutziger Wahlkampf
Köln: Freie Wähler beklagen Zerstörung von Wahlplakaten

Torsten Ilg, Kölner Bundestagskandidat im Wahlkreis II hat heute in Zollstock mehrere zerstörte Wahlplakate der Freien Wähler ersetzt: „Auf dem Höhepunkt des Bundestagswahlkampfs scheinen die Nerven unserer politischen Mitbewerber und Gegner förmlich blank zu liegen, wenn sie es nötig haben zu solchen Mitteln zu greifen. Der Zuspruch an unseren Wahlkampfständen ist hingegen stark. Das macht mich sehr zuversichtlich, dass wir am 26. September die 5% Hürde überspringen werden.“ Kommentiert Ilg...

  • Köln
  • 23.09.21
  • 60× gelesen
  • 1
Nachrichten
Bundestagskandidat der Freien Wähler Torsten Ilg ist überrascht über die Wahlempfehlung von Promi-Anwalt Ralf Höcker (vormals Sprecher der CDU-nahen Werteunion).

Nach Wahlempfehlung durch Ralf Höcker
Torsten Ilg (Freie Wähler): "Demokratische Sympathisanten der Werte-Union sind willkommen!"

Kölns: Für die Kölner Bundestagskandidaten der FREIEN WÄHLER kommt der Zuspruch aus der eher konservativen "CDU-Ecke" kurz vor der Wahl etwas überraschend. Promi-Anwalt Ralf Höcker, ehemaliger Pressesprecher der CDU-nahen Werte-Union, hat gestern auf Facebook eine Wahlempfehlung zugunsten der Partei Freie Wähler abgegeben. So schreibt er auf seiner Seite wörtlich: „Taktischer Wahlaufruf: Die Freien Wähler stehen bei über 3 %. Mit ein paar geliehenen Zweitstimmen kommen sie in den Bundestag....

  • Köln
  • 23.09.21
  • 111× gelesen
  • 1
Nachrichten

CSU Chef Söder fürchtet Konkurrenz
Die Grünen gestoppt, nicht aber die Freien Wähler

Sichtlich nervös warnte CSU-Chef Markus Söder am Rande einer Parteiveranstaltung in Gmund am Tegernsee, vor einem schlechten abschneiden seiner Partei. Die CSU kommt derzeit in Umfragen nur noch auf knapp 36%. Mit dem Erstarken der Grünen hat Söder sich offenbar abgefunden: "Der grüne Höhenflug ist gestoppt", sagt Söder. Größere Sorgen bereitet ihm, dass das bürgerliche Lager zersplittern könnte. Die CSU fürchtet besonders Zweitstimmen für die Freien Wähler, die zu "Zufallsmehrheiten" führen...

  • Köln
  • 24.07.21
  • 27× gelesen
  • 1
Nachrichten
Torsten Ilg, Fraktionsvorsitzender FREIE WÄHLER in Rodenkirchen.
2 Bilder

Köln Rodenkirchen Kommunalwahl 2020
CDU In Sürth soll angeblich zur Wahl der Freien Wähler aufgerufen haben.

„Kurz vor der Wahl kracht es offenbar in der Kölner und Rodenkirchener CDU.“ Torsten Ilg, Fraktionsvorsitzender der Kölner Freien Wähler in der Bezirksvertretung von Rodenkirchen, komentiert mit Erstaunen einen Bericht des Kölner online-Magazins Colozine, der sich mit Mails des CDU-Ortsverbandes in Sürth beschäftigt. Offenbar hat fast der gesamte Ortsverband öffentlich zur Wahl der Kölner Freien Wähler aufgerufen. Hintergrund sei wohl der Übertritt von Hans-Josef Küpper und Klaus Otto Fruhner...

  • Köln
  • 10.09.20
  • 355× gelesen
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.