Rhein-Sieg

Beiträge zum Thema Rhein-Sieg

Nachrichten
Landrat Sebastian Schuster (hi., r.) mit Muhsen Khallo und seiner Familie.

Einbürgerungen
Landrat begrüßte 51 Neubürger im Kreishaus

Rhein-Sieg-Kreis (den). Nach über zwei Jahren konnte im Siegburger Kreishaus wieder eine feierliche Einbürgerung stattfinden. Aufgrund der mit der Corona-Pandemie verbundenen Beschränkungen wurden in den vergangenen zwei Jahren die Urkunden in einem persönlichen Termin an insgesamt 1.072 Neubürger im Rhein-Sieg-Kreis durch die Mitarbeiter des Personenstands- und Staatsangehörigkeitswesens überreicht. Landrat Sebastian Schuster und Neubürgerbeauftragter Ludwig Neuber freuten sich, die...

  • Rhein-Sieg
  • 24.05.22
  • 41× gelesen
Nachrichten
Statt des traditionellen Rennens werden die Enten auch dieses Jahr wieder auf dem Außengelände der Kinderburg „Veronika Keller“, in Form des „Entenangelns“, aus kleinen Gummibassins von Kita-Kindern „gezogen“.

Siegburger Entenrennen
Dieses Jahr wieder "digitales Entenangeln"

Siegburg. Nach dem Erfolg des letzten Jahres stehen die Enten der Jugendbehindertenhilfe Siegburg Rhein-Sieg auch 2022 wieder virtuell am Start. Am Samstag, 11. Juni, werden die „Badeenten“ auf dem Außengelände der Kinderburg „Veronika Keller“, in Form des „Entenangelns“, aus kleinen Gummibassins von Kita-Kindern „gezogen“. Jede „gezogene“ Ente verweist auf einen Preis. Die Nummer auf der Bauchseite bestimmt die Art des Gewinnes. Dieses Mal sind 100 Preise im Gesamtwert von über 11.000 Euro im...

  • Siegburg
  • 18.05.22
  • 119× gelesen
Sport
Lisa und Christian Schreiner gingen gemeinsam an den Start - beocbachtet von Sohn Mads.

LAZ´ler erfolgreich
In Hamburg, Köln und Wien gelaufen

Rhein-Sieg-Kreis. Wieder trumpften die LAZ Puma Rhein-Sieg Läufer und Läuferinnen erfolgreich auf! Den Anfang mach Luke Kelly (LAZ) in Hamburg der 21-jährige Nachwuchslangstreckler verbesserte bei optimalen Temperaturen und Sonne aber leider starkem Wind seine persönliche Bestzeit auf der Marathonstrecke um eine halbe Stunde auf 2:44:41 Std.. Als Sieger der U23 in Hamburg sprang das Nachwuchstalent auf Platz 2 der diesjährigen Deutschen Bestenliste. Als 111. von über 15.000 Teilnehmer des...

  • Rhein-Sieg
  • 26.04.22
  • 35× gelesen
Nachrichten
Die stolze Medaillengewinnerin: Silke Schneider.

Straßenlauf bei den NRW-Meisterschaften
Schneider holt sich den Titel

Rhein-Sieg-Kreis (den). Silke Schneider (LAZ Puma Rhein-Sieg) lief im Rahmen des Siena-Garden-Straßenlaufs bei den zehn Kilometer NRW-Meisterschaften als Fünfte bei den Frauen in der Gesamtwertung sowie als NRW-Meisterin in der W 45 in 37:53 Minuten über die Ziellinie. Auf Platz vier in der Altersklasse U20 kam die 17-jährige Celine Schneider in 39:12 Minuten.

  • Rhein-Sieg
  • 22.03.22
  • 12× gelesen
Nachrichten
Das Kleinprojekt „Barfußweg in Wahlscheid“.

Projekte der Bürger unterstützen
Region möchte ins LEADER-Förderprogramm

Rhein-Sieg-Kreis. Über das Förderprogramm VITAL.NRW und eine Kleinprojekteförderung konnten bislang über 30 Projekte zur Steigerung der Lebensqualität in der Region Vom Bergischen zur Sieg unterstützt werden. Die Region ist ein Zusammenschluss der Kommunen Eitorf, Hennef, Lohmar, Much, Neunkirchen-Seelscheid, Ruppichteroth und Windeck. Die Projektideen kamen dabei insbesondere von aktiven Bürgerinnen und Bürgern und Ver-einen. Über VITAL.NRW wurden unter anderem die Anschaffung von Rikschas für...

  • Rhein-Sieg
  • 27.12.21
  • 38× gelesen
Nachrichten
Die drei Sieger Irmgard und Thomas Crispin sowie Udo Sieberts (re.)freuten sich mit (hi.v.li.) Cordula von Wysocki (Zentralredaktion Kölnische-Bonner-Rundschau), Ralf Klösges (Regionaldirektion Kreissparkasse Rhein-Sieg) und Alexander Fritz (Erzquell Brauerei) über die prämierten Fotos.

Foto des Jahres
Über 1.200 Einsendungen machte der Jury die Auswahl nicht leicht

Rhein-Sieg-Kreis - Die Rhein-Sieg Rundschau/Bonner Rundschau und der Rhein-Sieg-Anzeiger hatten wieder gemeinsam mit der Kreissparkasse Köln und der Erzquell-Brauerei „Zunft Kölsch“ die Leser aufgerufen, ihr Foto des Jahres 2019 einzusenden. Das ist nunmehr der 17. Fotowettbewerb dieser Art. Der Aufruf fand überaus große Resonanz. Über 1.200 Fotos sind eingeschickt oder persönlich abgegeben worden. Damit wurde die Rekordbeteiligung aus dem Jahr 2017 wieder erreicht. Die Jury hatte die Qual der...

  • Rhein-Sieg
  • 20.11.19
  • 14× gelesen
Nachrichten
Fototermin mit Gummistiefeln im Bacherbusch (v.li.): Förster Thomas Mylenbusch, Andre Schmeis, Förster Jörg Fillmann, Dr. Martin Schilling, Holger Hürten, Martin Bolder und Ralf Löbach.

2.500 Roteichen im Bacherbusch
VR-Bank pflanzte einen Mitgliederwald

Ruppichteroth - Der Weltklimagipfel in Bonn klingt mit seinen Ergebnissen noch im Echo nach, da wird in Ruppichteroth hautnah praktiziert, was Delegierte aus der ganzen Welt in Bonn besprochen und verhandelt haben. Unter anderem die große Problematik mit den erhöhten CO2-Werten und die Absicht, diese in den Griff zu bekommen. Die VR-Bank Rhein-Sieg praktiziert jetzt bereits im fünften Jahr in Folge den angewandten Naturschutz und leistet damit einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz....

  • Ruppichteroth
  • 21.11.17
  • 8× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.