Prinz Werner I.

Beiträge zum Thema Prinz Werner I.

Nachrichten

Straßenkarneval im April
Jeckes Wetter, jecke Stimmung

Frechen (lk). Sturm, Regen, Sonnenschein, Stimmung … der kurze Ausflug des designierten Frechener Karnevalsprinzen „Werner I.“ (Mörs) und seines Gefolges hatte alles zu bieten, was den Straßenkarneval in Frechen so ausmacht. Hoch auf dem rot-weißen Prinzenwagen und gut geschützt von Vertretern der Prinzengarde Frechen, besuchte Prinz „Werner I.“ die Gewinner seines ausgerufenen Wettbewerbs „Jeckes Klassenzimmer“. Fünf Frechener Schulklassen und Kindergärten hatten einen solchen Besuch,...

  • Frechen
  • 07.04.22
  • 1.679× gelesen
Nachrichten

Sieger "Jeckes Klassenzimmer"
„D‘Zoch kütt“ kurz vor Ostern

Frechen (lk). „Aus großer Kraft folgt große Verantwortung“: Diesem Lebensmotto seines verstorbenen Onkels treu bleibend, wacht Comic-Superheld Spiderman schon seit vielen, vielen Jahren über die Bürger von New York. Diese „Macht der Verantwortung“ bekam jetzt auch Frechens designierter Karnevalsprinz „Werner I.“ (Mörs) zu spüren: Er hatte Kindertagesstätten und Schulen aus Frechen zur Aktion „Jeckes Klassenzimmer“ eingeladen. „Wer schmückt seine Einrichtung an den tollen Tagen im Februar am...

  • Frechen
  • 17.03.22
  • 776× gelesen
Nachrichten
Quarzwerke-Küchenmeister Werner Mörs möchte gerne mit den Frechener Schul- und KiTa-Kindern Karneval nachfeiern und es im Frühjahr Kamelle regnen lassen.

Aktion "Jeckes Klassenzimmer"
‚D‘r Zoch kütt‘ in Schulen und KiTas

„Wenn die Kinder nicht zum Karnevalszug kommen dürfen, dann kommt der Karnevalszug eben zu den Kindern“, hat sich Prinz „Werner I.“ überlegt. Frechen. So sehr hatten sich die Jecken im Rheinland wahrscheinlich noch nie auf Karneval gefreut, ganz besonders natürlich Frechens designierter Prinz „Werner I.“ (Moers). Der Küchenmeister und Chef der Quarzwerke-Kantinenküche hatte bereits die Einladungen zu seiner Proklamation verschickt, Orden anfertigen lassen und Palettenweise Wurfmaterial für den...

  • Frechen
  • 14.02.22
  • 839× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.