Grefrath

Beiträge zum Thema Grefrath

Nachrichten
Zur Feier des Schuljubiläums mit einer historischen Unterrichtsstunde hatten sich Schulleiterin Dagmar Falcke, OGS-Leiter Dennis Jakobi (li.) und Hausmeister Arnold Schmidt klassisch-fein herausgeputzt.

Schuljubiläum in Grefrath
Scherben bringen Glück

Mit einer historischen Schulstunde – geleitet und vorbereitet durch das Schulmuseum Katterbach – feierte die Gemeinschaftsgrundschule (GGS) Grefrath das 70-jährige Bestehen ihres Schulgebäudes. Dazu geladen waren Vertreter aus Verwaltung, Wirtschaft, Kirche und langjährige Begleiter der GGS. Frechen-Grefrath. Gemeinsam nahmen die zahlreich erschienenen Gäste Platz auf den alten, ausgemusterten Schulmöbeln der Grundschule. Auf dem Schulhof konnten sie Schulunterricht aus Zeiten des Kaiserreiches...

  • Frechen
  • 14.06.22
  • 243× gelesen
Nachrichten

Maifest Grefrath
Jetzt feiert Grefrath

Frechen (lk). Mit Beach-Party, Black Fööss und 35 Maipaaren feiert die Maigesellschaft Grefrath an diesem Wochenende ihr 83. Maifest. Angeführt werden die herausragend vielen Paare von Maikönigin Corinna Saft und ihrem Maikönig Ciumarz Kermany, Dörpremmel Marcus Nowak, Fahnenträger Fabian Pyka sowie Maimagd Franziska Binn und Maiknecht Leonard Wichmann. Höhepunkte sind die Beachparty am Freitagabend, 20. Mai, der große Maiball mit den Black Fööss am Samstag, 21. Mai und der Maiumzug mit...

  • Frechen
  • 18.05.22
  • 814× gelesen
Nachrichten

Stele eingeweiht
Jetzt ist es offiziell

Frechen-Grefrath (lk). Einige Grefather folgten der Einladung des Kultur- und Heimatvereins Grefrath zur Einweihung ihrer Ortseingangs-Stele. Die Begrüßungstafel wurde bereits im Juni 2020 nach sechsmonatigen Planungs- und Ausführungsarbeiten aufgestellt, doch die Corona-Pandemie machte einer feierlichen Einweihung damals einen Strich durch die Rechnung. Die Stele, finanziert vom Verein und mit Mitteln aus dem Fond „Heimatscheck“ des Heimatministeriums NRW, wurde in Koordination mit der...

  • Frechen
  • 17.05.22
  • 194× gelesen
Nachrichten
Alexandra Hergert lief die 60-Meter Hürden beim Abendsportfest des ASV-Köln in starken 9,88 Sekunden.
2 Bilder

Die Besten in Deutschland
LAV ist stolz auf seine Supertalente

Stark in die Sommersaison sind die Habbelrather Leichtathletinnen Nina Brüggen und Alexandra Hergert gestartet. Beide treten in der Altersklasse W13 an. „Die Athletinnen zählen in ihren Disziplinen zu den allerbesten“, erklärt ihr Verein, der LAV Habbelrath-Grefrath, stolz.Frechen-Habbelrath (lk). Ausdauer-Talent Nina Brüggen lief beim 4. Sonsbecker Track Meeting die 2.000-Meter in 7:00,55 Minuten, holte sich den Sieg und belegt damit auch Platz eins ihrer Altersklasse in Deutschland. Bereits...

  • Frechen
  • 16.05.22
  • 212× gelesen
Nachrichten
Mit Süßigkeiten und einen Spendenscheck in Höhe von 3.400 Euro überraschten Kinder, Eltern und Lehrer der GGS Grefrath Harald und Beate Fischer sowie Corina Marke vom „Ukraine-Hilfsprojekt „Sophie“ vor dem Zirkuszelt.

OP-Material für die Ukraine
„Perfusor kam leider zu spät“

Mit einer Geldspende in Höhe von 3.400 Euro und elf Kartons Süßigkeiten unterstützt die Gemeinschaftsgrundschule Grefrath das Ukraine-Hilfsprojekt „Sophie“.Frechen-Grefrath. Für schnelle Hilfe vor Ort in der Ukraine sorgen gemeinsam die Gemeinschaftsgrundschule (GGS) Grefrath und das „Hilfsprojekt Sophie“ von Harald Fischer. Während die Politik noch über das Für- und Wider von Waffenlieferungen ins Kriegsgebiet und die Sinnhaftigkeit von Politikerreisen nach Kiew diskutiert, kümmern sich viele...

  • Frechen
  • 11.05.22
  • 665× gelesen
Nachrichten
Die Band ‚Kempes Feinest‘ verkörpert die Liebe zur kölschen Sprache in einem Mix aus verschiedensten Musikstilen wie Ska, Latin, Rock, Schunkler, Balladen, und erschafft dadurch Songs, die ins Ohr gehen und im Ohr bleiben.

Maifest in Königsdorf
Kölsch-Rock, Ball und Festumzug

Frechen-Königsdorf (lk). Königsdorf feiert von Freitag, 6. Mai bis Sonntag, 8. Mai sein 574. Maifest. Gefeiert wird wieder im Festzelt auf der Festwiese am Freimersdorfer Weg in Kleinkönigsdorf. Dorthin lädt die Maigesellschaft Kleinkönigsdorf auch schon an diesem Wochenende, Samstag, 30. April, 16 Uhr, zum Maibaumaufstellen ein. Wenige Tage später findet dann am Freitag, 6. Mai, ab 19 Uhr die Maiparty „Jeck em Mai“ mit dem DJ-Team „Beat System“ und der Kölschrockband „Kempes Feinest“ statt....

  • Frechen
  • 26.04.22
  • 876× gelesen
Nachrichten
Damit sich in Grefrath nicht nur die Menschen wohl fühlen hat der Kultur- und Heimatverein Grefrath ein großes Insektenhotel auf dem Dorfplatz errichtet. Eine „Zweigstelle“ entsteht auf dem Gelände der Gemeinschaftsgrundschule Grefrath.

Alles in Eigenleistung
Hoteleröffnung in Grefrath

Frechen-Grefrath (lk). Der Kultur-und-Heimatverein Grefrath (KuHG) eröffnete vergangene Woche ein Hotel in Grefrath. Interessenten, die für einige Tage im geruhsamen Grefrath nächtigen wollen, müssen allerdings sehr klein sein, denn es handelt sich um ein Insektenhotel. Im Beisein von Bürgermeisterin Susanne Stupp enthüllte der Verein sein neues Projekt. „Wenn es auch in manchem Vorgarten im Dorf schon anspruchsvolle Nistplätze gibt, ist dies der Erste auf öffentlichem Gelände“, erklärt der...

  • Frechen
  • 21.03.22
  • 157× gelesen
Blaulicht

Aktenzeichen XY
ZDF berichtet heute über Raubüberfall in Frechen-Grefrath

Der Raubüberfall auf ein Ehepaar in Frechen-Grefrath wird heute, Mittwoch, 20.15 Uhr, in der ZDF-Sendung "Aktenzeichen YX" beleuchtet. Frechen-Grefrath (lk). Der Fall selbst trug sich am Abend des 18. Dezember zu: Ein vermeintlicher Paketbote klingelte gegen 19.45 Uhr an der Tür eines Ehepaars in der Georgstraße. Als die 52-jährige Bewohnerin öffnete, zog der Unbekannte eine Schusswaffe und drang mit einem Komplizen in die Wohnung ein. Die Täter bedrohten das Ehepaar und forderten den...

  • Frechen
  • 23.02.22
  • 762× gelesen
Nachrichten
Frechen trauert um Pfarrer Karl-Bernd Mouchard, der im Alter von 87 Jahren verstorben ist.

Trauer um Karl-Bernd Mouchard
Verlust für Kirche, Chor und Karneval

Nach kurzer schwerer Krankheit ist am 12. Januar Pfarrer Karl-Bernd Mouchard gestorben. Frechen (lk). Seit 1994 war er – zunächst neben seiner Tätigkeit am Erzbischöflichen Ehegericht, dann als Ruheständler – in St. Antonius, Habbelrath und St. Mariä Himmelfahrt Grefrath ab 2008 in der Pfarreiengemeinschaft Frechen – mit einem weiteren Schwerpunkt im St. Augustinus-Heim in Königsdorf – als Priester tätig. „Die Marienmesse am Samstagmorgen in Grefrath und der Kirchenchor in Habbelrath lagen ihm...

  • Frechen
  • 17.01.22
  • 239× gelesen
Nachrichten
Besser spät als nie: Aufgrund weltweiter Papierknappheit erscheint das 17. Jahrbuch des Frechener Geschichtsvereins in diesem Jahr einige Woche später als gewohnt.

Frechener Geschichte
Kirchen, Unternehmer, Ritter und ein Mord

Das neue Jahrbuch des Frechener Geschichtsvereins (FGV) ist im Handel. Es ist der mittlerweile 17. Band der Reihe und mit 316 Seiten und zahlreichen Abbildungen wieder eine umfangreiche Dokumentation Frechener Geschichte.Frechen (lk). Zum 70. Geburtstag der Stadt Frechen veröffentlicht das Team des Frechener Stadtarchivs einen Beitrag mit zahlreichen schönen Abbildungen. Aber auch andere runde Jubiläen finden sich im neuen Band wieder: Hubert Bühr blickt zurück auf 300 Jahre St. Mauritius in...

  • Frechen
  • 27.12.21
  • 146× gelesen
Nachrichten
Nachbarschaft Treffen auf dem Parkplatz RWE
2 Bilder

RWE
Besucher Bericht Nachbarschaftstreffen 1.12.2018 von 15 bis 19 Uhr

„Im Rahmen einer Mahnwache wollen die Mitarbeiter der Hauptwerkstatt Grefrath auf ihre Belange aufmerksam machen und gerne mit ihnen - bei Ochs am Spieß - ins Gespräch kommen. Wir freuen uns über ihren Zuspruch! #WIR SIND HIER die Betriebsleitung M. Kosma und Betriebsratsvorsitzender D.Schumacher Die Einladung zum Gespräch mit den RWE Mitarbeiter/in fand ich interessant, um auch von denen ihre Probleme und Anregungen zu hören. Gespannt fuhr ich hin - und von weitem sah ich schon die offenen...

  • Frechen
  • 03.12.18
  • 560× gelesen
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.