Auch Senioren bedacht
Wunschbaum-Aktion von LEOs und LIONS

Im Gartencenter „Ahrens+Sieberz“ wurden zum Ende der Aktion die Geschenke an die Vertreter der Einrichtungen übergeben.
  • Im Gartencenter „Ahrens+Sieberz“ wurden zum Ende der Aktion die Geschenke an die Vertreter der Einrichtungen übergeben.
  • Foto: Woiciech
  • hochgeladen von RAG - Redaktion

Siegburg - Der große Erfolg der Weihnachtsspendenbäume, die vor vier Jahren vom
LEO Club Rhein-Sieg und LIONS Club Rhein-Sieg erstmalig in Siegburg
aufgestellt wurden, ist nicht mehr aufzuhalten.

Mittlerweile gab es vier Standorte, wo das weihnachtlich geschmückte
Grün mit insgesamt 90 Wunschzetteln zu finden war.

Neben der Weinschmiede und dem Brando Coffee zählte man aktuell auch
das Kranz Parkhotel und das Gartencenter Ahrens+Sieberz hinzu. Das
Verfahren blieb jedoch altbewährt.

Jeder, der sich an der Aktion beteiligen wollte, hinterlegte vor Ort
einen Betrag von 15 Euro. Die entsprechenden Geschenke kauften dann
die Mitglieder des LEO Clubs und verpackten alles hübsch.

Außerdem bedachte man zum ersten Mal bedürftige Senioren mit ihren
Wünschen. Hier standen dann statt Brett- und Kartenspielen eher
Gutscheine für den Friseur oder Fußpflege im Mittelpunkt.

„Inzwischen vermehren sich die Anfragen aus den Nachbarstädten, ob
wir dort nicht ebenfalls Bäume aufstellen möchten“, bemerkte
Andreas Münch, der nicht nur Präsident des LIONS Club Siegburg ist,
sondern sich ferner als Zonenleiter für die LEOs zuständig zeichnet.
Das zeigt den phänomenalen Erfolg, der vor allem dem Engagement des
Nachwuchses zu verdanken ist.

Auch in diesem Jahr wurde jeder Wunsch erfüllt. Die festlichen Pakete
übergab man nun im Gartencenter Ahrens+Sieberz an die Vertreter der
Siegburger Institutionen Hans Alfred Keller-Schule,
Rudolf-Dreikurs-Schule und Kinderheim „Pauline von Mallinckrodt“,
sowie der Kindertagesstätte „Calypso“ in Hennef und dem
Seniorenhaus „Hermann-Josef-Lascheid“ in Troisdorf.

- Dirk Woiciech

Redakteur:

RAG - Redaktion

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.