Proklamation des Prinzenpaares
Ein Prinz aus Tirol

Prinz Walter III. und Augustina Uschi III. wurden in ihr Amt eingeführt.
25Bilder
  • Prinz Walter III. und Augustina Uschi III. wurden in ihr Amt eingeführt.
  • Foto: Gaebel
  • hochgeladen von RAG - Redaktion

Niederpleis - Nun ist es offiziell - das Prinzenpaar der Prinzengarde der Stadt
steht fest: Prinz Walter III. und Augustina Uschi III. (Unterlaß)
werden in der Session 2021/22 die Sankt Augustiner Karnevalisten durch
die fünfte Jahreszeit führen.

Das Prinzenpaar hat sich 1979 in St. Johann in Tirol (Österreich)
kennengelernt – dem Geburtsort von Prinz Walter III. Nach
anfänglicher Fernbeziehung sei er dann „der Liebe wegen“ 1981
nach Sankt Augustin, dem Geburtsort von Augustina Uschi III.,
gekommen.

Die Beiden haben eine gemeinsame Tochter, Marina. Verbunden sind sie
insbesondere durch ihre gemeinsame Liebe für das Vereinsleben – so
sind beide Mitglieder in der Schützenbruderschaft St. Maria Königin
und natürlich der Prinzengarde. Prinz Walter III. spielt in der
Bumskapelle der Prinzengarde die Lyra. In ihrer Freizeit unterstützen
sie mit großer Leidenschaft den 1. FC Köln.

Die Tollitäten zogen empfangen durch Standing Ovations des Publikums
in den Saal ein. Vor der Proklamation musste sich der Prinz aus Tirol
jedoch noch einer Bewährungsprobe unterziehen: dem Stippeföttche.
Nach einstimmiger Zustimmung durch das Publikum konnten Prinz Walter
III. und Augustina Uschi III. dann mit guter Laune und einem großen
Strahlen im Gesicht ihre Insignien sowie die Sessionsorden durch
Bürgermeister Max Leitterstorf entgegennehmen. Die Adjutanten des
Prinzenpaares sind Andrea und Thomas Krill.

Eingerahmt wurde die Veranstaltung durch zahlreiche Auftritte der
Tanzgruppen der Prinzengarde sowie der Ehrengarde Hangelar und der
Hafengarde Oberwinter. Daneben traten die Bands „Druckluft“ und
„Funky Marys“ auf. Insgesamt stellte der Abend einen gelungenen
Auftakt auf die kommende Session dar.

- Bianca Gaebel

Redakteur:

RAG - Redaktion

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.