Spendenscheck überreicht
Versteigerung bringt 800 Euro für gute Sache

Barbara Markt Organisator Klaus Mittler überreichte den Spendenscheck in Höhe von 800 Euro an Olympiasiegerin Heike Henkel, die sich schon seit vielen Jahren für das den ‚Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst Köln‘ (AKHD) engagiert.
  • Barbara Markt Organisator Klaus Mittler überreichte den Spendenscheck in Höhe von 800 Euro an Olympiasiegerin Heike Henkel, die sich schon seit vielen Jahren für das den ‚Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst Köln‘ (AKHD) engagiert.
  • Foto: Holger Eichner

Pulheim (red). Über eine gelungene Veranstaltung durften sich die Organisatoren Ende des vergangenen Jahres auf dem Pulheimer Barbara Markt freuen. Am Ende der Veranstaltung gab es auch noch eine Versteigerung der Weihnachtsbäume für den guten Zweck. Dabei kam eine stattliche Summe zusammen, die von der Firma Mittler noch auf 800 Euro aufgestockt wurde.

Die Summe wurde zwischen den Feiertagen an Olympiasiegerin Heike Henkel übergeben, die sich als Botschafterin des ‚Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst Köln‘ (AKHD) schon seit Jahren engagiert.

Redakteur:

Holger Slomian aus Hürth

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.