Oberberg - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Erfolgreicher Betrug
Seniorin mit Schockanruf getäuscht

Marienheide. Mit der Masche eines schweren Unfalls waren Betrüger am Dienstag (5. April) bei einer Seniorin in Marienheide erfolgreich; sie erbeuteten Bargeld und Schmuck. Die Frau war gegen Mittag angerufen worden. Dabei teilte die Anruferin der Geschädigten mit, dass ihre Tochter einen schweren Unfall verursacht hätte und im Gefängnis sitzen würde. Gegen eine Kaution sei es aber möglich, dass die Tochter freigelassen würde. Über Stunden hielt die Betrügerin Kontakt mit der Seniorin und konnte...

  • Oberberg
  • 07.04.22
  • 8× gelesen

Diebe on Tour
Eier und Bargeld gestohlen

Lindlar. An Eiern und einer aufgestellten Wechselgeldkasse einer Milchtankstelle haben sich am Mittwoch (6. April) Unbekannte bedient; auch der Milchausgabeautomat wurde versucht aufzubrechen. In der Zeit zwischen 06.00 und 14.00 Uhr hatte jemand die Milchtankstelle an der Straße Altenlinde betreten und 60 Eier sowie ein wenig Wechselgeld aus einem dort als Kasse fungierenden Glas entnommen. Zudem war versucht worden, den Milchausgabeautomaten aufzubrechen; der oder die Täter hatten zu diesem...

  • Oberberg
  • 07.04.22
  • 7× gelesen

Einbrüche in Geräteschuppen
Werkzeuge gestohlen

Wiehl. Gleich zweimal sind Unbekannte in einen massiv gebauten Geräteschuppen an der Herrenhofer Straße in Wiehl-Drabenderhöhe eingebrochen und haben dabei jeweils Werkzeugmaschinen gestohlen. Der erste Einbruch ereignete sich bereits am vergangenen Wochenende. Zwischen Freitag- und Samstagabend (1./2. April) hatten Unbekannte die Zugangstüre des zur Straße hin gelegenen Schuppens aufgehebelt. Sie erbeuteten dabei einen Laubbläser, eine Kettensäge, einen Akkuschrauber und ein Baustellenradio....

  • Oberberg
  • 07.04.22
  • 5× gelesen

Achtung Blitzer
Temposündern auf der Spur

Oberberg. Polizei und Bußgeldstelle führen in den kommenden Tagen gezielte Geschwindigkeitsmessungen durch: Polizei: Mittwoch, Lindlar – Klespe, L 299 Donnerstag, Bergneustadt – Pernze, B 55 Freitag, Radevormwald, L 414 Bußgeldstelle: Mittwoch, Radevormwald – Dahlerau – L 414 Donnerstag, Morsbach – Lichtenberg – K 58 Freitag, Wipperfürth – Stadtgebiet An allen anderen Straßen im Kreis ist jederzeit mit Geschwindigkeitskontrollen von Polizei und Kreis zu rechnen.

  • Oberberg
  • 06.04.22
  • 11× gelesen

Wipperfürtherin erstochen
Ehemann wurde festgenommen

Wipperfürth. In Wipperfürth hat die Polizei Köln am Montagmittag (4. April) einen 63 Jahre alten Mann festgenommen, der im Verdacht steht, seine Ehefrau (61) nach einem vorausgegangenen Streit mit einem Messer erstochen zu haben. Streifenpolizisten überwältigten den 63-Jährigen noch in der gemeinsamen Wohnung der Eheleute und stellten das Tatwerkzeug sicher. Eine Angehörige , die sich zum Tatzeitpunkt in der Wohnung aufhielt und der 61-Jährigen zur Hilfe eilte, erlitt leichte Verletzungen. Nach...

  • Oberberg
  • 06.04.22
  • 17× gelesen

Schwerer Verkehrsunfall
Autofahrer lebensgefährlich verletzt

Nümbrecht. Lebensgefährliche Verletzungen hat sich am Montag (4. April) ein 21-jähriger Autofahrer bei einem Unfall auf der Bundesstraße 478 in Nümbrecht-Schönhausen zugezogen. Der junge Mann war mit einem Suzuki gegen 12.20 Uhr in Richtung Ruppichteroth gefahren, als er auf gerader Strecke nach links von der Fahrbahn abkam und frontal gegen einen Baum fuhr. Nach einer notärztlichen Erstversorgung am Unfallort flog ein Rettungshubschrauber den lebensgefährlich verletzten Ruppichterother in eine...

  • Oberberg
  • 06.04.22
  • 12× gelesen

Sprit-Diebe trieben ihr Unwesen
500 Liter Diesel abgezapft

Reichshof. Aus einem LKW haben Kriminelle am Wochenende etwa 500 Liter Diesel abgezapft. Der LKW stand im Tatzeitraum, zwischen Samstag 20 Uhr und Sonntag (3. April) 9 Uhr geparkt an der A4 in Fahrtrichtung Olpe, auf dem Rastplatz Hasbacher Höhe. Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat Waldbröl unter der Rufnummer 02261 81990.

  • Oberberg
  • 06.04.22
  • 7× gelesen

Schmierfinken unterwegs
Markthalle wurde verunziert

Waldbröl. Mit schwarzer Farbe haben Unbekannte am Samstag (2. April) im Bereich der Markthalle in der Marktstraße eine Hauswand, eine Metalltür, Rollläden und ein Zufahrtstor beschmiert. Ein Zeuge hatte um 21:30 Uhr zwei Jugendliche beim Bemalen der Wand beobachtet. Sie waren dunkel gekleidet und trugen Kapuzenpullover. Nun ermittelt die Polizei wegen Sachbeschädigung und bittet Zeugen, sich beim Kriminalkommissariat Waldbröl unter der Rufnummer 02261/81990 zu melden.

  • Oberberg
  • 06.04.22
  • 6× gelesen

BMW bei Einbuch erbeutet
Wer hat GM-KP 220 gesehen?

Wiehl: Bei einem Einbruch in der Nacht zu Freitag (1. April) haben Unbekannte in Wiehl-Neuklef unter anderem einen schwarzen BMW erbeutet. Bewohner des Hauses an der Straße "Auf dem Buhlscheid" hatten gegen 01.30 Uhr Geräusche in der Wohnung vernommen und mussten kurze Zeit später feststellen, dass sich Einbrecher Zugang zum Haus verschafft hatten. Im Flur des Hauses nahmen sie Handtaschen und Rucksäcke an sich und entwendeten zudem einen Schlüsselbund, an dem sich auch der Autoschlüssel eines...

  • Wiehl
  • 01.04.22
  • 209× gelesen

Fahrerflucht
Zeugen gesucht

Wipperfürth: Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer hat am Mittwoch (30. März) in der Leonhardtstraße einen schwarzen Mini beschädigt und sich anschließend von der Unfallstelle entfernt. Die Polizei sucht nun Zeugen, die zwischen 13 Uhr und 15:50 Uhr verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Der Fahrer / die Fahrerin ist nach bisherigen Erkenntnissen beim Rangieren rückwärts gegen den schwarzen Mini gefahren, der in der Nähe einer Baustelle am Fahrbahnrand geparkt war. Dabei entstanden an dem...

  • Wipperfürth
  • 01.04.22
  • 34× gelesen

Totalschaden
Mit dem Auto überschlagen

Marienheide: Ein 21-jähriger Marienheider hat sich am Donnerstagvormittag (31. März) mit seinem Citroen auf der Marienheider Straße überschlagen. Der Fahrer zog sich bei dem Unfall leichte Verletzungen zu. An seinem Auto entstand Totalschaden. Um 10:30 Uhr fuhr der 21-Jährige auf regennasser Fahrbahn aus Richtung Wipperfürth kommend in Fahrtrichtung Marienheide. Er geriet ins Schleudern, kam von der Fahrbahn ab und landete dabei im Seitengraben, wo er sich mit dem Auto überschlug. Ein...

  • Marienheide
  • 01.04.22
  • 168× gelesen

Lkw-Unfall
Holzer Straße derzeit gesperrt

Lindlar: Die Holzer Straße in Lindlar wird derzeit gesperrt. Einem mit Futtermitteln beladenen LKW kam auf der schmalen Fahrbahn ein Fahrzeug entgegen. Beim Ausweichen nach rechts ist der LKW-Anhänger auf unbefestigen Untergrund geraten und in Schieflage geraten, so dass er nun mittels eines Kranes geborgen werden muss. Die Holzer Straße ist eine  Nebenstraße. Voraussichtlich wird die Bergung bis in den Nachmittag andauern.

  • Lindlar
  • 01.04.22
  • 122× gelesen

Zwei Schwerverletzte
Zusammenstoß: Smart und Transporter

Engelskirchen: Am Mittwoch (30. März) kam es gegen 21:30h im Kurvenbereich auf der Straße Büchlerhausen zu einem Frontalzusammenstoß von einem Smart und einem VW-Transporter. Gemäß der ersten Erkenntnisse befuhr ein 21-jähriger Engelskirchener mit seinem Smart die Straße Büchlerhausen in Rtg. Engelskirchen-Schnellenbach. Im Kurvenbereich kam es zum Zusammenstoß mit dem VW-Transporter, der die Straße in entgegengesetzter Richtung befuhr. Die genaue Unfallursache ist derzeit noch Gegenstand von...

  • Engelskirchen
  • 31.03.22
  • 107× gelesen

Busfahrer rammt Leitplanken
Strafverfahren eingeleitet

Gummersbach: Ein 45-jähriger Busfahrer hat während seiner Fahrt in Gummersbach mehrfach eine Leitplanke beschädigt und seine Fahrt anschließend fortgesetzt. Polizisten führten einen Atemalkoholtest durch, der deutlich positiv verlief. Eine Zeugin machte die Polizei aufmerksam, weil sie und ihr Enkelsohn von dem Fahrer der Linie 301 in Bergneustadt aus dem Bus heraus beleidigt worden waren. Sie erstatteten Anzeige wegen Beleidigung. Die Polizei traf den Busfahrer kurze Zeit später, um 17:20 Uhr,...

  • Gummersbach
  • 30.03.22
  • 53× gelesen

Räuber festgenommen
Opfer kommt aus Engelskirchen

Engelskirchen: Am 18. Januar 2021 wurde ein Ehepaar in Engelskirchen-Hollenberg Opfer eines brutalen Raubüberfalls, bei denen die Täter sich zur Tarnung als Paketboten verkleidet hatten. Nach umfangreichen Ermittlungen konnten inzwischen zwei Tatverdächtige festgenommen werden. Bei dem Überfall hatten die Täter eine Paketzustellung vorgetäuscht und an der Haustür der Opfer geklingelt. Als diese die Türe geöffnet hatten, stürmten drei mit einer Pistole bewaffnete Männer in das Haus,...

  • Engelskirchen
  • 29.03.22
  • 265× gelesen

Zeugen gesucht
Mehrere Brände gelegt

Wipperfürth: Zu mehreren Wiesen- und Mülltonnenbränden musste die Feuerwehr in Wipperfürth am Sonntagabend ausrücken. Die Schäden waren zum Glück gering, es besteht aber der Verdacht der Brandstiftung. Gegen 18.10 wurden oberhalb von Nagelsbüchel drei kleinere Brände von Wiesen und Buschwerk entdeckt. Die Brände konnten von der Feuerwehr schnell gelöscht werden. Da die Brände nahezu zeitgleich, aber mehrere hundert Meter voneinander entfernt ausbrachen, ist eine Brandstiftung wahrscheinlich....

  • Wipperfürth
  • 28.03.22
  • 43× gelesen

Hier wird geblitzt!
Geschwindigkeitskontrollen in Oberberg

Die Oberbergische Polizei führt in der nächsten Woche an folgenden Stellen gezielte Geschwindigkeitsmessungen durch: Montag, 28.03.2022 Radevormwald, Elberfelder Straße Dienstag, 29.03.2022 Morsbach, Siegener Str. Mittwoch, 30.03.2022 Bergneustadt – Wiedenest, B 55 Donnerstag, 31.03.2022 Waldbröl - Biebelshof, Siegener Straße Freitag, 01.04.2022 Marienheide - Holzwipper, L 306 Die Bußgeldstelle des Oberbergischen Kreises plant in der nächsten Woche folgende Geschwindigkeitskontrollen: Montag,...

  • Oberberg
  • 28.03.22
  • 34× gelesen

Mit Reh kollidiert
Motorradfahrer schwer verletzt

Wipperfürth: Am Sonntag, 27.03.2022, gegen 08:50 Uhr, befuhr ein 66-jähriger Kradfahrer aus Odenthal die B506, aus Richtung Wipperfürth kommend, in Richtung Kürten. In Höhe der Ortslage Erlen kollidierte er mit einem Reh, welches plötzlich auf die Fahrbahn lief. Der Motorradfahrer stürzte und zog sich schwere Verletzungen zu. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus transportiert.

  • Wipperfürth
  • 28.03.22
  • 63× gelesen

Alkoholisiert gefahren
Am Holzstapel gelandet

Waldbröl. Ein 19-jähriger Morsbacher ist am Mittwochabend (23. März) in Schnörringen auf einem land- und forstwirtschaftlichen Weg von der Straße abgekommen und mit einem Holzstapel kollidiert. Ein Alkoholtest vor Ort verlief positiv. Der 19-Jährige war mit seinem Renault um kurz nach 20 Uhr auf dem land- und forstwirtschaftlichen Weg aus Hochwald kommend in Richtung Schnörringen gefahren. Ausgangs einer Rechtskurve kam er erst nach links von der Fahrbahn ab und geriet auf den unbefestigten...

  • Oberberg
  • 25.03.22
  • 17× gelesen

Fahhraddieb leistete Widerstand
Polizist leicht verletzt

Wiehl. Auf heftige Gegenwehr traf ein Polizeibeamter am Mittwoch (23. März) bei einem 22-jährigen Gummersbacher. Dieser steht im dringenden Tatverdacht zuvor ein Pedelec gestohlen zu haben. Gegen 16.50 Uhr stellte ein 28-Jahre alter Engelskirchener sein blaues Pedelec der Marke Cube auf dem Siebenbürger Platz ab, ohne es anzuschließen. Diese Gelegenheit nutze der 22-jährige Dieb, schnappte sich das Fahrrad und fuhr davon. Ein Zeuge beobachtete das Ganze und informierte den Besitzer. Im Rahmen...

  • Oberberg
  • 25.03.22
  • 15× gelesen

Frontalzusammenstoß
Kradfahrer schwer verletzt

Engelskirchen. Ein 16-jähriger Leichtkraftradfahrer ist heute Vormittag (23. März) bei einer Kollision mit einem grauen Toyota schwerverletzt worden. Um 10:20 Uhr fuhr ein 16-jähriger Gummersbacher auf der Straße Büchlerhausen aus Ründeroth kommend in Richtung Engelskirchen. Kurz hinter dem Bahnübergang geriet er in einer Kurve nach links in den Gegenverkehr. Er prallte frontal gegen den entgegenkommenden Toyota eines 68-jährigen Engelskircheners. Nach dem Aufprall überschlug sich der...

  • Oberberg
  • 25.03.22
  • 8× gelesen

Einbruch im Forum
Beute in mehreren Geschäften

Gummersbach. Unbekannte haben sich zwischen Montag (21. März, 20 Uhr) und Dienstag (9.30 Uhr) Zugang zum Gummersbacher Forum verschafft und in mehreren Läden bedient. In einem Friseursalon hebelten die Diebe eine Vitrine auf und erbeuteten etwa 10 Haarschneidemaschinen sowie 20 Scheren. In einem Imbiss verspeisten die Täter eine Pizza und Getränke. Anschließend versuchten sie erfolglos die Kasse aufzuhebeln. In einem anderen Laden klauten Diebe zwei Sektflaschen und Süßigkeiten. Auch hier...

  • Oberberg
  • 25.03.22
  • 18× gelesen

Anfahren am Berg
Autofahrerin überschlug sich

Engelskirchen. Mit ihrem Auto überschlagen hat sich am Dienstagmorgen (22. März) in Loope eine 48-jährige Engelskirchenerin. Um 7:47 Uhr fuhr sie mit ihrem roten Yaris auf der Bruchstraße in Richtung Hülsen. Etwa 50m vor der Einmündung "Im Waldwinkel" stoppte sie verkehrsbedingt, um Schulkindern die Überquerung der Straße zu ermöglichen. Anschließend habe sie nach eigenen Angaben versucht an der starken Steigung wieder anzufahren. Dabei verlor sie die Kontrolle über ihr Auto, rollte rückwärts...

  • Oberberg
  • 25.03.22
  • 10× gelesen

Unfall
Kradfahrer schwer verletzt

Gummersbach. Ein 17-jähriger Motorradfahrer ist bei einer Kollision mit einem Auto am Montag (21. März) schwer verletzt worden. Eine 26-jährige Gummersbacherin fuhr um 14:30 Uhr mit ihrem weißen Toyota von der Nordstraße kommend in Richtung Kreuzung Brückenstraße. Dort beabsichtigte sie geradeaus in Richtung Poststraße weiterzufahren. Im Kreuzungsbereich kollidierte sie frontal mit einem von rechts kommenden 17-jährigen Gummersbacher, der mit seinem Leichtkraftrad aus Richtung Westtangente...

  • Oberberg
  • 25.03.22
  • 9× gelesen

Beiträge zu Blaulicht aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.