Neuer "Europaprinz" feiert mit
In Rheindorf feiern die Schützen drei Tage lang

Die gesamte Bruderschaft und vor allem das scheidende Königspaar, Michael und Diana Schumacher, freuen sich auf das bevorstehende Schützenfest in Rheindorf.
  • Die gesamte Bruderschaft und vor allem das scheidende Königspaar, Michael und Diana Schumacher, freuen sich auf das bevorstehende Schützenfest in Rheindorf.
  • Foto: Gabi Knops-Feiler
  • hochgeladen von RAG - Redaktion

Rheindorf - Wenn die Sankt Sebastianus Bruderschaft am kommenden Wochenende,1.
und 2. September, ihr Schützenfest feiert, dann haben sie sogar einen
„Europaprinz“ in ihren Reihen.

Erst vor kurzem konnte sich der 23-jährige Jungschütze Christopher
Hofmann beim Europa-Schützenfest im niederländischen Leudal Nahe
Roermond gegen 215 Konkurrenten durchsetzen und den Vogel abschießen.
Der Titel bleibt dem Elektrotechnik-Student für die nächsten drei
Jahre auf jeden Fall erhalten, denn das gemeinsame Europaschützenfest
aller historischer Schützen in der Europäischen Gemeinschaft (EGS)
wird nur alle drei Jahre ausgerichtet. Immerhin gehören rund 3.000
Mitgliedsvereine mit insgesamt einer Million Schützenschwestern und
Schützenbrüdern dazu.

Ein Wechsel der neuen Würdenträger hingegen steht in Rheindorf kurz
bevor. Schon am Freitag, 31. August, werden ab 17 Uhr die neuen
Majestäten beim Königs- und Prinzenvogelschießen ermittelt. Das
Ganze vollzieht sich am mobilen Schießstand auf dem Festplatz hinter
dem katholischen Pfarrheim von Sankt Aldegundis.

Fortgesetzt wird das dreitägige Schützenfest am nächsten Tag.
Zunächst werden die neuen Majestäten mit einem Festzug von ihrer
Residenz abgeholt und zur Krönungsmesse in die Pfarrkirche begleitet.
Dort beginnt um 18 Uhr die feierliche Krönungsmesse. Beim
anschließenden Krönungsball im Pfarrheim dürfen sich die Hoheiten
gebührend feiern lassen.

Abgerundet wird das Schützenfest am Sonntag, an dem das gesamte
Geschehen von kleinen und großen Gästen und Besuchern bestimmt wird.
Zwischen 11 und 18 Uhr dürfen sich Erwachsene am Preisvogelschießen
beteiligen. Und Kinder dürfen derweil nach Herzenslust spielen und
toben. Die Bevölkerung ist an allen Tagen zur Teilnahme herzlich
eingeladen.

Redakteur:

RAG - Redaktion

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.