Land unter im Wildpark
Aufräumarbeiten mit Spenden unterstützen

Die Ziegen mussten ihr Gehege verlassen und sind im Trockenen auf einem Hügel untergebracht.
  • Die Ziegen mussten ihr Gehege verlassen und sind im Trockenen auf einem Hügel untergebracht.
  • Foto: Wildpark
  • hochgeladen von RAG - Redaktion

Leverkusen - Durch die Regenfälle steht der Wildpark unter Wasser und die Wege
sind stark in Mitleidenschaft gezogen worden. Hilfe in Form von
Spenden oder Fachfirmen die bei der Reparatur helfen sind herzlich
willkommen.

Der Ziegenstall steht zum Glück auf einem Hügel so dass die Tiere zu
Inselbewohnern geworden sind. Einzig die Störche und die Enten haben
so richtig Spaß und das erste Kind in Gummistiefeln war auch
begeistert.

So können Pfützen natürlich Spaß machen……..also Gummistiefel
an und die Spendenbox im Wildpark fluten!

Redakteur:

RAG - Redaktion

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.