Saidi will den Europameistertitel verteidigen
Box-Showdown in Köln

Jama Saidi will seinen Europameister-Titel verteidigen.
2Bilder
  • Jama Saidi will seinen Europameister-Titel verteidigen.
  • Foto: Matus
  • hochgeladen von RAG - Redaktion

Köln - (ks). Wer kann sich Box-Europameister im Weltergewicht (bis 66
Kilo) nennen? Titelverteidiger Jama Saidi, genannt „The Hammer“, 
möchte Herausforderer Sebastian Deda auf die Bretter schicken und
seinen Titel am 22. Juni um 20 Uhr im Maritim-Hotel verteidigen. Im
Boxring stehen dabei zwei sportliche Schwergewichte, die einen
spannenden Fight versprechen.

Der 1993 geborene Jama Saidi boxt seit seinem achten Lebensjahr, kam
vom Kickboxen schnell in die erste Liga, wurde 2017 zum
„Internationalen Boxer des Jahres“ gewählt. Im März 2018 gewann
er in einem begeisternden Kampf gegen den Armenier Arman Torosyan den
IBF (International Boxing Federation) Europameistertitel. Aktuell
befindet er sich auf dem 2. Platz der deutschen Rangliste im
Superweltergewicht.

Herausforderer Sebastian Deda, Jahrgang 1989, boxt seit seinem 13.
Lebensjahr, wurde Rhein-Wupper-Meister und gewann die
Niederrhein-Meisterschaft. Im Jahr 2016 erkämpfte er sich gegen den
Venezuelaner Thomas Urbaneja den Titel „Internationaler Meister“
der GBA (German Boxing Association).

Beide wollen den Titel mit aller Macht. „Dieser Kampf  ist die
Chance, auf die ich mein ganzes Boxerleben lang gewartet habe“, so
der Herausforderer. Doch auch Jama Saidi steigt voll motiviert in den
Ring: „Jetzt will ich beweisen, dass ich wirklich der Europameister
bin.“  Auf alle Fälle kann man auf einen spannenden Fight gespannt
sein. Beide Boxer sind bis jetzt ungeschlagen, einen wird es in
treffen beim „Showdown in Köln.“ Karten gibt es unter
www.showdown-koeln.de

Jama Saidi will seinen Europameister-Titel verteidigen.
Sebastian Deda möchte mit dem Titel im Gepäck nach Hause fahren.
Redakteur:

RAG - Redaktion

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.