Interim während der Generalsanierung
Stadtbibliothek in der Fußgängerzone

Während der Generalsanierung zieht die Stadtbibliothek in dieses Haus in der Hohe Straße 68-82.
  • Während der Generalsanierung zieht die Stadtbibliothek in dieses Haus in der Hohe Straße 68-82.
  • Foto: Mielke
  • hochgeladen von Angelika Koenig

Innenstadt. Die Gebäudewirtschaft der Stadt hat ein Übergangsdomizil für die Zentralbibliothek für die Dauer der Sanierung gefunden. Der Standort wurde unter dem Aspekt der Stärkung der Lebens- und Einkaufsqualität in der Innenstadt ausgewählt. Damit die Fußgängerzone wieder attraktiver wird, reicht ein breites Konsumangebot allein nicht mehr aus. Mit der Ansiedlung der Stadtbibliothek, einer öffentlichen, nicht kommerziellen Einrichtung mit sehr hoher Besucherfrequenz, steigt die Lebens- und Einkaufsqualität. Der Mietvertrag für Flächen an der Hohe Straße 68-82, in denen die Bibliothek voraussichtlich ab Anfang 2023 neben weiteren Mieter*innen untergebracht werden kann, ist unterzeichnet. Demnach können die Umbauarbeiten für das Objekt im Eigentum einer privaten Gesellschaft beginnen, sobald die Baugenehmigung zur Nutzungsänderung erteilt ist.
Nachdem die Sanierung der Zentralbibliothek bei laufendem Betrieb - nach jetzigem Stand im zweiten Quartal 2022 - begonnen werden soll, werden zunächst die vier Magazinetagen in den Untergeschossen sowie die Büros renoviert und die Mitarbeitenden beziehen angemietete Büroräume in der Richmodstraße. Anschließend erst zieht der Publikumsbereich an die Hohe Straße. Auf insgesamt fünf Geschossen (inklusive Untergeschoss) können rund 90 Prozent des Medienbestandes untergebracht werden. Die Wiedereröffnung am „alten“ Standort ist für Anfang 2027 geplant.

Redakteur:

Angelika Koenig aus Leichlingen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.