Ein voller Erfolg
Viel Unterstützung für die beiden Hennefer Stiftungen

Auch die „Geistinger Schmetterlinge“ trugen zum Gelingen der Aktion bei.
10Bilder
  • Auch die „Geistinger Schmetterlinge“ trugen zum Gelingen der Aktion bei.
  • Foto: Wallau

Hennef. Mehr als 200 Geschenke für Jung und Alt wurden von Hennefer Bürgern an die Kinder- und Jugendstiftung sowie die Bürgerstiftung Altenhilfe übergeben. Gemeinsam mit dem Interkult der Stadt Hennef und dem verein „Obstkäppchen“ wurde dafür gesorgt, dass die Geschenke auch zu den richtigen Empfängern kommen.

Zum Kleinen Weihnachtsmarkt kamen dann viele Gäste und ließen sich kulinarisch und musikalisch verwöhnen. Sogar der Nikolaus war noch einmal gekommen und hatte Kleinigkeiten für die Jüngsten mitgebracht.

Alle Künstler und Vereine waren ehrenamtlich mit dabei, um die Stiftungen zu unterstützen: Der Kinderchor der Musikschule sowie der Grundschule am Steimel, das Berglandecho, Heiner Krautscheid, die Geistinger Schmetterlinge, die Fidele Flotte Dondorf, die Brutzelbrüder, die 1. Hennefer Stadtsoldaten, Wein im Keller, Gilgens Bäckerei & Konditorei sowie Metzgerei Hielsche und nicht zuletzt viele fleißige Frauen und Männer der Stadt Hennef.

Redakteur:

RAG - Redaktion

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.