Osterferien in Frechen
Ferienplätze werden verlost

  • Foto: pixabay

Frechen (lk). In den Osterferien bietet die Stadt Frechen wieder ein eingeschränktes Ferienangebot für Frechener Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren an. Das Angebot richtet sich in erster Linie an Personen mit besonderem Betreuungsbedarf (berufstätige oder alleinerziehende Eltern). Zur Auswahl stehen diesmal Maßnahmen von den Pfadfindern (DPSG Stamm Hildebold Frechen-Königsdorf), dem Evangelischen Kinder- und Jugendzentrum JoJo, sowie den städtischen Einrichtungen Abenteuerspielplatz und Kinder- und Jugendzentrum Habbeltown, jeweils von 9 bis 16.30 Uhr.

Zusätzlich gibt es die Möglichkeit einer Frühbetreuung ab 7.30 Uhr – gegen einen Aufpreis von 10 bis 15 Euro pro Woche. Es wird wieder ein warmes Mittagessen geben, Getränke bringen die Kinder selber mit. Nähere Informationen zum jeweiligen Programm und den Preisen gibt es Anmeldeportal unter der Internetadresse https://www.unser-ferienprogramm.de/frechen/index.php

Im Portal können sich Interessierte ab sofort bis zum 6. März registrieren und für die Veranstaltungen anmelden. Neu ist, dass die Plätze durch das Onlineportal per Losverfahren zugeteilt werden. Die zeitliche Reihenfolge der Anmeldungen spielt also keine Rolle mehr.

Redakteur:

Lars Kindermann aus Rhein-Erft

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.