Kultur

3 Bilder
  • 4. Juni 2022 um 19:30
  • Kulturstall open air
  • Bad Münstereifel - Nöthen

Eva Eiselt: "Das Beste - aus 18 Jahren Humorarbeit"

Open Air Kulturstall um 19.30 Uhr Bad Münstereifel - Nöthen, Rönnstr. 44 Karten unter: 0174 - 4 900 900 oder info@evaeiselt.de Es gibt wie immer: Stühle, Getränke und Kabarett! Decke und Regenschirm kann auch nützlich sein. Einlass ab 18.30 Uhr! 21€ / 15 € erm. Weitere Infos zum Programm. (Foto: Sandra Stein)

Der Trafikant von Robert Seethaler unter der Regie von Bernhard Niemeyer
2 Bilder
  • 9. Juni 2022 um 10:00
  • Junges Theater Bonn
  • Bonn-Beuel

„Der Trafikant“ – Eine Theater-Koproduktion

Gemeinsam mit dem Jungen Theater Bonn bringt das Zentrum für internationale Kulturelle Bildung am Standort Bonn, 2022 erstmalig eine Koproduktion auf die Bühne. "Der Trafikant" basiert auf dem gleichnamigen Bestseller von Robert Seethaler (2012, Kein & Aber Verlag). Im Zentrum des Romans steht der 17jährige Franz Huchel, der wenige Monate vor dem Anschluss Österreichs an das nationalsozialistische Deutsche Reich nach Wien zieht, um dort seine Lehre in einem Trafik (Zeitungs- und...

Der Trafikant von Robert Seethaler unter der Regie von Bernhard Niemeyer
2 Bilder
  • 9. Juni 2022 um 19:30
  • Junges Theater Bonn
  • Bonn-Beuel

„Der Trafikant“ – Eine Theater-Koproduktion

Gemeinsam mit dem Jungen Theater Bonn bringt das Zentrum für internationale Kulturelle Bildung am Standort Bonn, 2022 erstmalig eine Koproduktion auf die Bühne. "Der Trafikant" basiert auf dem gleichnamigen Bestseller von Robert Seethaler (2012, Kein & Aber Verlag). Im Zentrum des Romans steht der 17jährige Franz Huchel, der wenige Monate vor dem Anschluss Österreichs an das nationalsozialistische Deutsche Reich nach Wien zieht, um dort seine Lehre in einem Trafik (Zeitungs- und...

Der Trafikant von Robert Seethaler unter der Regie von Bernhard Niemeyer
2 Bilder
  • 10. Juni 2022 um 10:00
  • Junges Theater Bonn
  • Bonn-Beuel

„Der Trafikant“ – Eine Theater-Koproduktion

Gemeinsam mit dem Jungen Theater Bonn bringt das Zentrum für internationale Kulturelle Bildung am Standort Bonn, 2022 erstmalig eine Koproduktion auf die Bühne. "Der Trafikant" basiert auf dem gleichnamigen Bestseller von Robert Seethaler (2012, Kein & Aber Verlag). Im Zentrum des Romans steht der 17jährige Franz Huchel, der wenige Monate vor dem Anschluss Österreichs an das nationalsozialistische Deutsche Reich nach Wien zieht, um dort seine Lehre in einem Trafik (Zeitungs- und...

Der Trafikant von Robert Seethaler unter der Regie von Bernhard Niemeyer
2 Bilder
  • 10. Juni 2022 um 19:30
  • Junges Theater Bonn
  • Bonn-Beuel

„Der Trafikant“ – Eine Theater-Koproduktion

Gemeinsam mit dem Jungen Theater Bonn bringt das Zentrum für internationale Kulturelle Bildung am Standort Bonn, 2022 erstmalig eine Koproduktion auf die Bühne. "Der Trafikant" basiert auf dem gleichnamigen Bestseller von Robert Seethaler (2012, Kein & Aber Verlag). Im Zentrum des Romans steht der 17jährige Franz Huchel, der wenige Monate vor dem Anschluss Österreichs an das nationalsozialistische Deutsche Reich nach Wien zieht, um dort seine Lehre in einem Trafik (Zeitungs- und...

3 Bilder
  • 11. Juni 2022 um 19:30
  • Kulturstall open air
  • Bad Münstereifel - Nöthen

Eva Eiselt: "Das Beste - aus 18 Jahren Humorarbeit"

Open Air Kulturstall um 19.30 Uhr Bad Münstereifel - Nöthen, Rönnstr. 44 Karten unter: 0174 - 4 900 900 oder info@evaeiselt.de Es gibt wie immer: Stühle, Getränke und Kabarett! Decke und Regenschirm kann auch nützlich sein. Einlass ab 18.30 Uhr! 21€ / 15 € erm. Weitere Infos zum Programm. (Foto: Sandra Stein)

JUGEND.THEATER im MEDIO
  • 14. Juni 2022 um 19:00
  • MEDIO.RHEIN.ERFT
  • Bergheim

JUGEND.THEATER im MEDIO – The Breakfast Club – Premiere

Am 14. und 15. Juni präsentiert das JUGEND.THEATER im Medio ihr Stück „The Brakfast Club“. Sechs Jugendliche aus sehr unterschiedlichen sozialen Schichten werden wegen verschiedener Delikte zum Nachsitzen in einer fiktiven amerikanischen Highschool verdonnert. Es entwickelt sich in dem begrenzten Raum eines Klassenzimmers ein Kammerspiel, in dem aus anfänglicher Distanz zueinander vielleicht sogar Freundschaften werden. Weitere Infos und Tickets: MEDIO.RHEIN.ERFT

JUGEND.THEATER im MEDIO
  • 15. Juni 2022 um 19:00
  • MEDIO.RHEIN.ERFT
  • Bergheim

JUGEND.THEATER im MEDIO – The Breakfast Club

Am 14. und 15. Juni präsentiert das JUGEND.THEATER im Medio ihr Stück „The Brakfast Club“. Sechs Jugendliche aus sehr unterschiedlichen sozialen Schichten werden wegen verschiedener Delikte zum Nachsitzen in einer fiktiven amerikanischen Highschool verdonnert. Es entwickelt sich in dem begrenzten Raum eines Klassenzimmers ein Kammerspiel, in dem aus anfänglicher Distanz zueinander vielleicht sogar Freundschaften werden. Weitere Infos und Tickets: MEDIO.RHEIN.ERFT

3 Bilder
  • 18. Juni 2022 um 19:30
  • Kulturstall open air
  • Bad Münstereifel - Nöthen

Eva Eiselt: "Das Beste - aus 18 Jahren Humorarbeit"

Open Air Kulturstall um 19.30 Uhr Bad Münstereifel - Nöthen, Rönnstr. 44 Karten unter: 0174 - 4 900 900 oder info@evaeiselt.de Es gibt wie immer: Stühle, Getränke und Kabarett! Decke und Regenschirm kann auch nützlich sein. Einlass ab 18.30 Uhr! 21€ / 15 € erm. Weitere Infos zum Programm. (Foto: Sandra Stein)

Leticia Sansores stellt Ihren Roman "Tod am Strand" auf einer Insel in Mexico jetzt auch in Mines Spatzentreff vor.
  • 24. Juni 2022 um 19:00
  • Mines Spatzentreff
  • Wesseling

Lesung aus dem Roman "Tod am Strand"

Mümine Murzoglu von Mines Spatzentreff freut sich sehr, dass die in Köln lebende mexikanische Schriftstellerin Leticia Sansores am Freitag, 24. Juni 2022, um 19 Uhr ihren kürzlich erschienenen Roman "Tod am Strand - eine Geschichte von sieben unglücklichen Jahren" vorstellen wird. Dieses Buch handelt von den Wechselfällen und Schwierigkeiten, mit denen ein Paar konfrontiert wurde, als es darum ging, ein Paradies am Stadtrand von Cancún, an einem unbewohnten Strand in Mexiko, zu bauen und zu...

Cover "Mord verträgt kein Jenseits" von Maria Zaffarana
  • 13. August 2022 um 19:00
  • Mines Spatzentreff
  • Wesseling

Lesung Maria Zaffarana "Mord verträgt kein Jenseits"

Mümine Murzoglu von Mines Spatzentreff freut sich sehr, dass die Wesselinger Autorin Maria Zaffarana am Samstag, 13. August 2022, um 19 Uhr ihren neuen Mystery-Thriller "Mord verträgt kein Jenseits" vorstellen wird. Zwei Herzen schlagen in ihrer Brust: ein italienisches und ein deutsches. Ihre Familie stammt nämlich aus Sizilien, geboren wurde sie jedoch 1973 in Wesseling, wo sie aufgewachsen ist und wo sie immer noch mit ihren Mann und den beiden Töchtern lebt. Die Faszination für das...

Vorstellung von "Generation Smartphone in der Pubertät" von Resi Lienz auf ihrer Website
  • 19. August 2022 um 19:00
  • Mines Spatzentreff
  • Wesseling

Lesung "Generation Smartphone in der Pubertät"

Ende 2020 veröffentlichte Resi Lienz "Generation Smartphone in der Pubertät", um über die medialen Gefahren im 21. Jahrhundert, insbesondere für die Generation Z und pubertierende Mädchen, aufzuklären. In der Fortsetzung "Stolpersteine" begibt sich die Autorin nun auf Spurensuche in Eltern-Kind-Konflikten. Das Phänomen der existentiellen Indifferenz, der allgemeinen Gleichgültigkeit, verbunden mit einer gewissen Sinnleere, ist nicht neu, erfährt aber unter heutigen Jugendlichen aufgrund der...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.