Stadtbücherei Erftstadt
Sommerleseclub ist wieder gestartet

  • Foto: pixabay/Pexels

Erftstadt. Junge und ältere­ „Leseratten“ dürfen sich ab sofort wieder auf „spannende Aufgaben zu Bücherhelden, Fotostorys zum Lieblingsbuch, die Entwicklung von Team-Logos und vieles mehr freuen“, verspricht Bibliotheksleiterin Astrid Heinzen.

Denn die Stadtbücherei Erftstadt lädt Lese- und Kreativteams aller Altersgruppen wieder zum Mitmachen beim „Sommerleseclub“ ein. Natürlich können auch einzelne Teilnehmer - von Erstklässlern bis hin zu Großeltern - die vielfältigen Anreize aufnehmen und bis zum 19. August im Lese-Logbuch Stempel sammeln. Zum Abschluss des Sommerleseclubs werden allen erfolgreichen Teilnehmern Urkunden verliehen. Besonders kreative Umsetzungen von Aufgaben werden traditionell mit „Lese-Oskars“ prämiert.

Wer alleine oder als Team am Sommerleseclub 2022 teilnehmen möchte, kann sich ab sofort an beiden Standorten der Bücherei - in Lechenich an der Bonner Straße 29 und in Liblar an der Bahnhofstraße/Ecke Jahnstraße - anmelden. Fragen beantwortet das Büchereiteam direkt vor Ort, per Telefon unter 02235/ 409 800 oder per Mail an info@stadtbuecherei-erftstadt.de

Weitere Infos gibt es unter www.stadtbuecherei-erftstadt.de und www.sommerleseclub.de

Redakteur:

Düster Volker aus Erftstadt

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.