Sachspenden und Lagerraum gesucht
Engelskirchener Geschenkestand

Dieter Warnecke und Robin Unger-Warnecke organisieren erneut eine Geschenke-Aktion in Engelskirchen.
  • Dieter Warnecke und Robin Unger-Warnecke organisieren erneut eine Geschenke-Aktion in Engelskirchen.
  • Foto: Anke Bidner

Engelskirchen. Dieter Warnecke und sein Ehemann Robin Unger-Warnecke engagieren sich wieder für die gute Sache: einen Geschenkestand.

Kurz vor Weihnachten hatten sie eine solche Aktion das erste Mal im Zentrum von Engelskirchen durchgeführt, nun folgt am Freitag, 27. Mai, die zweite Aktion. Allerdings wird der Geschenkestand dieses Mal in Ründeroth vor den Räumen der Vorratskammer im alten Rathaus aufgebaut.

Verschenkt werden sollen wieder viele Sachen wie Kleidung für Kinder und Erwachsene in allen Größen, Schuhe, Spielzeug, Spiele, Bücher und Stofftiere. Vor allem für bedürftige Menschen sind diese Dinge am Acht-Meter-Stand bestimmt, doch darf jedermann/-frau kostenlos zugreifen.

Wer etwas für den Geschenkestand zur Verfügung stellen möchte, melde sich bei Dieter Warnecke: Tel. 01 51/70 14 44 24 oder dieterwarnecke@gmx.de. Dort kann sich auch melden, wer Lagerraum zur Verfügung stellen kann.

Redakteur:

RAG - Redaktion

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.