Schlafkasten für die Gartenschläfer
Eine Höhle für Zorro

Der Schlafkasten hängt.
  • Der Schlafkasten hängt.
  • Foto: zVg

Chorweiler. Jetzt fehlt nur noch ein Mieter! Beim Frühlingsfest der Grundschule Riphahnstraße hängten die Pänz einen Schlafkasten für den Gartenschläfer auf. Der Garteschläfer, eine kleine Gartenmaus mit einer auffälligen schwarzen Kopfzeichnung, auch Zorro-Maske genannt, ist in diesem Jahr der Botschafter für wilde Wälder und naturnahe Landschaften.

Der aufgehängte Schlafkasten ist nicht nur eine Geste der Schule, sondern Teil des Schulprofils. Unter dem Motto „Natur erleben auf dem Schulgelände“ hat die Schule mit Unterstützung ein Kooperationsprojekt mit dem Umwelt- und Verbraucherschutzamt und dem Stadtentwicklungsamt ins Leben gerufen. 2020 wurde ein Schulgarten angelegt, in dem die Kinder pflanzen, säen, pflegen und ernten können. Die Kinder erleben eine vielfältige Natur, sehen wie etwas wächst, ernten und verspeisen Obst, Gemüse und Kräuter.

Die Schule hat es sich auch zur Aufgabe gemacht, den Umgang mit der heimischen Tier- und Pflanzenwelt in ihr Schulprogramm aufzunehmen. Besonders stolz ist die Schule darauf, dass hier ihre Kinder die Gelegenheit bekommen, Natur unmittelbar zu erleben und praxisnah zu erfahren.

Redakteur:

EXPRESS - Die Woche - Redaktion aus Köln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.