Kuenstlerkreis
13 Kreative vom Künstlerkreis Vorgebirge stellten aus

Die Kreativen vom Künstlerkreis Vorgebilde präsentierten ihre Werke im Weingut Antwerpen und gruppierten sich um das Mottobild Peter Karl Waidelich.
  • Die Kreativen vom Künstlerkreis Vorgebilde präsentierten ihre Werke im Weingut Antwerpen und gruppierten sich um das Mottobild Peter Karl Waidelich.
  • Foto: Frank Engel-Strebel
  • hochgeladen von RAG - Redaktion

Bornheim-Hersel - (fes) Kunst & Wein – diese Kombination kommt seit vielen Jahren
gut bei den Kulturliebhabern zwischen Rhein und Vorgebirge an. Im
historischen Ambiente des Weingutes Antwerpen in Hersel stellten daher
auch diesmal wieder Maler und Bildhauer vom Künstlerkreis Vorgebirge
ihre Werke aus.

13 Kreative waren diesmal mit dabei. Darunter war auch der Bornheimer
Peter Karl Waidelich, dessen grellbuntes Popart-Gemälde (das ein
Mädchen inmitten eines fantasievoll gemalten Blütenmeeres zeigt) von
den Mitgliedern des Künstlerkreises zum Mottobild für die Einladung
gewählt wurde. Jedes Jahr ziert das Bild eines anderen Künstlers die
Einladungskarte. Die Besucher erlebten eine gewohnt abwechslungsreiche
Ausstellung. Karl Kutsch, Vorsitzender der Gruppe, lobte das
stimmungsvolle Ambiente des Weingutes, dem früheren Marienhof, und
freute sich, dass wieder zahlreiche Kunstliebhaber den Weg nach Hersel
zu der zweitägigen Ausstellung fanden.

Redakteur:

RAG - Redaktion

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.