Reihenhäuser für Asylbewerber
Erster Bezug Ende des Jahres

Ende des Jahres sollen die Häuser für Asylbewerber am Stadion fertig sein.
  • Ende des Jahres sollen die Häuser für Asylbewerber am Stadion fertig sein.
  • Foto: Montserrat Manke
  • hochgeladen von RAG - Redaktion

Wesseling - Der Bau der Reihenhäuser für Asylbewerber gegenüber des
Ulrike-Meyfarth Stadions schreitet zügig voran.

Wie die Stadt dem Werbekurier auf Anfrage mitteilte, ist Ende des
Jahres mit der Fertigstellung zu rechnen.

Auch die Arbeiten an den anderen Standorten laufen: An der Urfelder
Straße wird Anfang Juli mit den Erdarbeiten begonnen und auf dem
ehemaligen Bolzplatz an der Mertener Straße werden in Kürze die
Wände des ersten Hauses aufgestellt.

In Berzdorf „Im Kleinen Mölchen“ sollen die Erdarbeiten Ende der
Woche abgeschlossen sein, dann beginnt der Hochbau, die Häuser sollen
im April 2018 bezugsfertig sein.

Die Gesamtkosten betragen 6,5 Millionen Euro, vom Land gibt es einen
Tilgungszuschuss von 2,2 Millionen Euro.

Redakteur:

RAG - Redaktion

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.