Unfall Oberberg

Beiträge zum Thema Unfall Oberberg

Blaulicht

Motorradfahrer schwer verletzt
Mit Fußraste aufgesetzt

Waldbröl: Schwere Verletzungen hat sich am Sonntagmittag (15. Mai) ein Motorradfahrer aus Troisdorf bei einem Sturz in Waldbröl-Rölefeld zugezogen. Der 62-Jährige war gegen 12.10 Uhr mit einer Harley-Davidson auf der Kreisstraße 17 aus Richtung Grünenbach gekommen und hatte nach Zeugenangaben in einer Linkskurve mit einer Fußraste aufgesetzt. Daraufhin verlor er die Kontrolle über seine Maschine, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und in dem dort anschließenden Grünstreifen zu Fall. Nach einer...

  • Waldbröl
  • 16.05.22
  • 102× gelesen
Nachrichten
Waldbröls und Windecks Bürgermeisterinnen Larissa Weber (l.) und Alexandra Gauß wollen für den Schladernring ein Pilotprojekt anstoßen.

Zwei Bürgemeisterinnen, ein Projekt
Schladernring: Biker sollen in der Spur bleiben

Waldbröl/Windeck. In der Biker-Saison verbreiten die „Knieschleifer“ auf dem sogenannten Schladernring mit schöner Regelmäßigkeit Angst und Schrecken bei Anwohnern und Verkehrsteilnehmern. Gemeint ist das kurvenreiche, unfallträchtige Teilstück der B256 vom Kreisel an der Präsidentenbrücke Schladern/Rosbach bis zum Kreisel, der zum oberbergischen Panarbora abzweigt. Kaum ein Wochenende, an dem es dort nicht zu Beinah-Unfällen oder schweren Stürzen kommt. Im letzten Herbst hatten sich die...

  • Waldbröl
  • 13.05.22
  • 229× gelesen
Blaulicht

Betrunken Unfall gebaut
Büsche bremsen Auto

Waldbröl: Ein 37-Jähriger aus Waldbröl musste am Donnerstag (12. Mai) nach einem Unfall auf der B256 eine Blutprobe und seinen Führerschein abgeben. Der 37-Jährige fuhr kurz vor Mitternacht vom Waldbröler Zentrum in Richtung Hermesdorf. In einer Linkskurve verlor der Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug, fuhr über die Gegenfahrbahn sowie einen Geh- und Radweg, bevor das Auto in Büschen zum Stehen kam. Ein Atemalkoholtest zeigte 2,4 Promille. Der 37-Jährige blieb bei dem Unfall unverletzt. An...

  • Waldbröl
  • 13.05.22
  • 86× gelesen
Blaulicht

Waldbröl: Pedelec-Unfall
Zeugen gesucht

Waldbröl: Ein 73-jähriger Radfahrer aus Waldbröl zog sich am Dienstagnachmittag (19. April) bei einem Sturz mit seinem Pedelec leichte Verletzungen zu. Der Mann beabsichtigte gegen 16.30 Uhr mit seinem Pedelec von der Bruchgasse nach links auf den Wiesenweg einzubiegen. Zeitgleich fuhr ein weißer Pkw den Wiesenweg in Richtung "In der Gasse" und übersah vermutlich den vorfahrtsberechtigten Pedelecfahrer. Um ein Zusammenstoß zu vermeiden bremste der 73-Jährige abrupt ab. Durch das Abbremsen kam...

  • Waldbröl
  • 21.04.22
  • 61× gelesen
Blaulicht

Defekter Griff am Tretroller
12-Jähriger schwer verletzt

Waldbröl:  Mit einem zusammenklappbaren Tretroller ist ein 12-Jähriger am Mittwoch (2. März) auf der Goethestraße schwer gestürzt. Der junge Waldbröler war gegen 15.10 Uhr mit seinem Tretroller auf dem Gehweg der Goethestraße bergab gefahren, als sich während der Fahrt plötzlich der linke Lenkergriff löste. Der 12-Jährige kam zu Fall und zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Nach einer Behandlung durch einen Notarzt am Unfallort brachte ihn ein Rettungswagen in ein Krankenhaus nach Siegen....

  • Waldbröl
  • 03.03.22
  • 85× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.