Bienen

Beiträge zum Thema Bienen

Ratgeber
Hier wohnt Bienen-Königin Käthe.
13 Bilder

Heute ist Tag der Biene
Bienen-Königin Käthe und ihre flotten Bienen

Ralf Heipmann ist schon über 2000 Mal von Bienen gestochen worden. Vielleicht auch noch öfter. Er liebt Bienen trotzdem. Der ist Imker und kümmert sich seit über 14 Jahren um Bienen. Er hat ein Zertifikat als Bio-Imker bei Bioland. Für Bioland arbeitet der als Imker im Bundes-Fach-Ausschuss für Bio-Diversität. Wir haben uns mit Ralf Heipmann in Buschbell getroffen. Dort hat er auch Bienen. Blatt-Gold: Hallo Herr Heipmann, wie oft wurdest du schon gestochen? Ralf Heipmann: 1000 Mal, ach,...

  • Frechen
  • 20.05.22
  • 87× gelesen
Nachrichten
„Wie nehmen Bienen ihre Umwelt wahr und warum ist Honig ein so ein tolles Lebensmittel?” Diese und weitere Fragen werden auf der naturkundlichen Exkursion „Die Welt der  Bienen“ am Samstag, 7. Mai, 11 bis 14 Uhr, beantwortet.

Frechener Umweltschutztage
Wissenswertes zur Fauna und Flora in Frechen

Auch in diesem Jahr möchte die Stadt Frechen mit ihren „Frechener Umweltschutztagen“ ein umfangreiches Umweltbildungsprogramm anbieten. Dabei soll sich mit den Themen Natur, Klima- und Umweltschutz auseinandergesetzt werden. Frechen (lk). Die verschiedenen Veranstaltungen umfassen den Zeitraum Frühjahr bis Herbst 2022 und richten sich an die unterschiedlichsten Zielgruppen. Neben dem Tag der offenen Tür am 1. Mai 2022 im Biotop Rosmarpark wird es am 7. Mai eine naturkundliche Exkursion in die...

  • Frechen
  • 20.04.22
  • 28× gelesen
Nachrichten
Einen perfekten Standort für begehrten Honig haben die Imker Matthew Jones (li.) und Günther Nichau gefunden. 
3 Bilder

1,5 Millionen Wanderarbeiter
Begehrte Blüten für Bienen

Frechen - Rund 1,5 Millionen Neubürger haben sich vergangene Woche in Frechen angesiedelt. Die fleißigen Arbeitskräfte werden in den kommenden Tagen jede Menge zu tun haben: Die Robinie – ein enger Verwandter der Akazie – blüht und ihre großen und duftenden Blüten bieten Bienen einen reichen Vorrat an Nektar und Pollen. Imker mit Robinien im Flugradius ihrer Bienenvölker können sich glücklich schätzen, da dieser Laubbaum eine ausgezeichnete Bienenweide darstellt und der milde und klare Akazien-...

  • Frechen
  • 28.05.19
  • 8× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.